Bitte beachten Sie:
Sie befinden sich jetzt im Privatkunden-ShopGeschäftskunden-Shop und die Preise werden inkl.exkl. MwSt. angezeigt.
Zudem steht die "Angebot anfordern" Funktion nur im Geschäftskundenshop zur Verfügung. Bei Rückfragen kontaktieren Sie uns bitte unter: +49 351 3395-60.

Samsung Monitore

Für Ihren Filter wurde kein Artikel gefunden.
Bitte ändern Sie Ihre Einstellungen, um die Anzahl der Artikel zu erhöhen.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen es erneut.

171 Artikel zur Suche Samsung.

Samsung-Monitore – Innovation & Kreativität für Top Bildqualität

Justin arbeitet als Projektleiter für Sicherheitstechnik und lebt in Düsseldorf. Er liebt seinen Job, weil er sehr abwechslungsreich ist und er ständig vor neuen Herausforderungen steht. Für das nächste große Projekt möchte er sich einen neuen Bildschirm kaufen, der ihm bei der Bearbeitung von Bildern und Grafiken ein realistisches Bild liefert. Justin hat sich entschieden, einen Monitor der Marke Samsung zu kaufen, da für ihn bei der Arbeit höchste Bildqualität an oberster Stelle steht.

Eigenschaften der Samsung-Bildschirme

Das koreanische Unternehmen Samsung Electronics produziert seit 1969 Consumer Eletronics und hat sich weltweit neben Apple als führender Anbieter für Elektrogeräte etabliert. Samsung setzt bei der Entwicklung und Produktion ihrer Produkte auf Kreativität, Innovation und Qualität. Die Samsung-Monitore überzeugen dank der hohen Auflösung (bis hin zur DQHD-Auflösung) und strahlenden Farben mit top Bildqualität und sind mit den meisten PCs und Laptops kompatibel.

Samsung-Monitore: Ausführungen

Grundsätzlich unterscheiden sich die Monitore in ihrer Form, ihrer Größe, dem Seitenverhältnis, der Auflösung und der Anwendung: Samsung stellt sowohl gewöhnliche, flache als auch curved, also gebogene, Bildschirme her. Gerade bei breiteren Displays schont die gekrümmte Form eines Curved-Monitors die Augen und reduziert deren Ermüdung.

In Bezug auf die Größen finden Sie Samsung-Monitore fürs Gaming, für die Arbeit oder für private Anwendungen mit einer Bildschirmdiagonale von 21,5 Zoll (ca. 55 cm) bis 55 Zoll (ca. 140 cm): Kleinere bis mittelgroße Monitore von 23 bis 43 Zoll (ca. 58,42-109,22 cm) besitzen meist das klassische Seitenverhältnis von 16:9 und eignen sich als Bürobildschirm oder für private Tätigkeiten. Die breiteren Monitore mit einem Seitenverhältnis von 21:9 haben häufig 34 Zoll (ca. 86,36 cm) und eignen sich sowohl fürs Gaming als auch fürs private Entertainment zu Hause. Die extra breiten Samsung-Monitore mit einem Seitenverhältnis von 32:9 haben häufig 49 Zoll (ca. 124,46 cm).

Mit solch breiten Monitoren wie dem Samsung Curved Monitor C34H890WGR mit 34 Zoll (ca. 84,4 cm) und Ultra WQHD-Auflösung ( 3.440 x 1.440 Pixel) oder dem Samsung-Gaming-Monitor Odyssey C49G94TSSR der Serie G9 mit 49 Zoll (ca. 124 cm) und Dual QHD-Auflösung (5.120 x 1.440 Pixel) sparen Sie sich einen zweiten Arbeitsbildschirm und können Dokumente oder Webseiten ohne Zoom in angenehmer Größe betrachten. Diese Vorteile sprechen Dustin besonders an, da er gerne den Überblick hat und mit detailreichen Bildern arbeitet.

Weitere Vorteile des Business-Monitors C34H890WGR sind die Picture-in-Picture-Funktion, mit der Sie den Screen für leichteres Multitasking in zwei Teile einteilen können, und die Picture-by-Picture-Funktion, die den Anschluss von zwei Geräten gleichzeitig bei gleichbleibender Bildqualität ermöglicht. Außerdem lässt sich dieser Samsung-Monitor neigen, drehen und schwenken, bis er die perfekte Position für Sie erreicht hat. Der Eye-Saver-Modus und die Samsung-Flicker-Free-Technologie schützen Ihre Augen vor Ermüdung. 

Auch fürs Gaming ist ein extra breiter Monitor von besonderem Vorteil, da Sie viel mehr von der Spielfläche gleichzeitig sehen als bei einem Bildschirm mit klassischer Breite. In Bezug auf das Curved-Gaming haben Sie beispielsweise mit dem großen Samsung Odyssey Neo G9 Gaming-Monitor mit 49 Zoll (ca. 124 cm) oder einem anderen Modell der Odyssey G9-Reihe den Überblick und können voll einsteigen ins Spielgeschehen.

Der Gaming-Monitor Odyssey CG94TSSR glänzt mit einer Reaktionszeit von einer Millisekunde (G/G), einer Bildwiederholfrequenz von 240 Hertz und ist mit NVIDIA® G-SYNC® kompatibel. Mit seiner hohen DQHD-Auflösung (5.120 x 1.440) und dem Wölbungsradius von 1000 R wirkt das Spielgeschehen besonders realistisch. Daneben lässt sich das Core Lightning des Gaming-Monitors anpassen, sodass Sie selbst über die Farben, Farbmodi und Intensitätsstufen bestimmen.

Monitore mit einem Seitenverhältnis von 16:9 sind meist mit Ultra-HD-, WQHD- (Wide Quad High Definition) oder Full-HD-Auflösung ausgestattet. Extra breite Bildschirme mit einem Seitenverhältnis von 21:9 haben häufig eine UWQHD-Auflösung (Ultra Wide Quad High Definition), Monitore mit 32:9 eine Dual-Quad-HD-Auflösung. In der folgenden Tabelle sehen Sie die genannten Auflösungsarten im Überblick:

 Abkürzung (Seitenverhältnis)   Auflösungsbezeichnung  Pixel
Full HD (für 16:9) Full High Definition 1.920 x 1.080 px 
UHD (für 16:9) Ultra High Definition 3.840 x 2.160 px
WQHD (für 16:9) Wide QuadHD (High Definition) 2.560 x 1.440 px
UWQHD (für 21:9) Ultra Wide Quad High Definition  3.440 x 1.440 px
DQHD (für 32:9) Dual Quad High Definition 5.120 x 1.440 px

 

Samsung produziert Bildschirme zum Arbeiten, also fürs Büro oder Homeoffice, fürs Gaming und smarte Monitore fürs Entertainment zu Hause oder All-in-One-Lösungen für Business und privat:

Business-Monitore von Samsung

Suchen Sie einen Monitor für den normalen Büroalltag, ist ein Full-HD-Monitor wie der Samsung F24T452FQR FHD IPS Office-Monitor mit 23,8 Zoll (ca. 60 cm) ausreichend. Bearbeiten Sie beruflich oder privat viele Bilder und Videos oder streamen Sie und brauchen für diese Anwendungen eine besonders hohe Bildqualität, ist ein High-Resolution-Monitor mit UHD-Auflösung das Richtige:

Mit diesen High-Resolution-Monitoren genießen Sie bis zu 1,07 Milliarden realistisch dargestellte Farben, die 99 Prozent des sRGB-Farbraums abdecken, und dank HDR10 bis zu 1.024 Helligkeitsabstufungen. Die Displaytechnologie IPS/VA178° ermöglicht einen großen Betrachtungswinkel.

Auch für die Augen ist bei diesen modernen Bildschirmen gesorgt: Die Adaptive-Picture-Technologie passt die Helligkeit und die Farbtemperatur automatisch an Ihre Bedürfnisse an, Flicker free vermindert das Flimmern des Bildschirms und der Eye-Saver-Modus verringert das ausgesonderte blaue Licht

Auch in Bezug auf Komfort haben diese Samsung-Monitore Einiges zu bieten, denn sie sind in der Höhe verstellbar, drehbar, neigbar sowie mit der Pivot-Funktion im Hochkantformat nutzbar und haben einen schmalen Standfuß von 2,5 Millimetern. Dank der vielen Anschlussmöglichkeiten (USB-C, LAN und Display-Port) ist es möglich, viele Geräte an den Monitor anzuschließen – per PBP-Funktion sogar zwei PCs gleichzeitig.

Gaming-Monitore von Samsung

Suchen Sie einen leistungsfähigen Curved Gaming-Monitor mit schnellen Reaktionszeiten und hoher Bildwiederholfrequenz, sind der Samsung Odyssey Ark LS55BG970NU Curved Monitor mit 55 Zoll (ca. 140 cm), UHD-Auflösung und einem Seitenverhältnis von 16:9 oder der Odyssey Ultra Wide DQHD Gaming-Monitor C49RG94SSR mit 49 Zoll (ca. 124 cm) und einem Seitenverhältnis von 32:9 mögliche Optionen für Sie.

Der Odyssey Gaming Monitor Ark glänzt mit einer Bildwiederholungsrate von 165 Hertz und einer Reaktionszeit von einer Millisekunde. Mit der FreeSync Premium Pro-Technologie und der UHD-Auflösung bietet er sich für verschiedene Spiel-Genres wie Action Games, FPS und RPG an. Mit der Multi-View-Funktion haben Sie die Möglichkeit, mehrere Fenster auf einem Display anzeigen zu lassen und beispielsweise gleichzeitig zu streamen und zu spielen. Schließlich ist mit den integrierten DolbyAtmos™-Lautsprechern und mit der Sound-Dome-Technologie für Surround Sound gesorgt.

Der genannte Odyssey Ultra Wide DQHD Gaming-Monitor überzeugt mit der Dual QHD-Auflösung (5.120 x 1.440 Pixel), mit 1.000 Nits Bildschirmhelligkeit (HDR1000) für hohe Kontraste und im Vergleich zum sRGB-Farbraum mit klareren Farben im DCI-P3-Farbraum. Mit der Bildwiederholrate von 120 Hertz und die Synchronisationstechnologie AMD Radeon FreeSync™ 2 HDR sorgt für eine schnelle Bildwiedergabe und weniger Verzögerungen.

Smarte Monitore von Samsung

Sie hätten gerne ein Allround-Talent und mögen es unkompliziert? All-in-One-Bildschirme wie der Samsung Smart-Monitor S32BM701U mit 32 Zoll (ca. 81 cm) und 4K-Auflösung oder der Smart-Monitor S32BM80BUU 4K in gleicher Größe ermöglichen Ihnen produktive Büroarbeit oder entspannte Feierabende mit Filmen, Serien oder Gaming-Sessions. Wie das funktioniert? Dieser Samsung-Smart-Monitor ist Büro-Monitor, Smart-TV und Gaming-Monitor in einem und mit Maus oder Fernbedienung steuerbar. Die Grundlage für die vielseitige Nutzung bilden zahlreiche smarte Apps, durch die diese Samsung-Monitore auch ohne angeschlossenen PC funktionieren.

Auf dem SMART Monitor M7B S32BM701U ist es auch ohne PC möglich, mit den Microsoft 365-Programmen Dokumente und Projekte zu bearbeiten, im Internet zu recherchieren, auf einen entfernten PC zuzugreifen (Remote Access) und über Samsung DeX auch ein Samsung-Smartphone mit dem Monitor zu verbinden. Haben Sie im (Home-) Office auch Videocalls? Mit der SlimFit-Kamera und der passenden Videocall-App ist das kein Problem! Für die private Nutzung des Smart-Monitors lässt sich die Kamera abdecken oder ganz abnehmen.

Steuern Sie Ihren Monitor einfach mit den Sprachassistenten Bixby oder Amazon Alexa und genießen Sie Streaming-Inhalte von zahlreichen Streaming-Apps und Samsung TV Plus in UHD-Auflösung und mit dem Sound der eingebauten Lautsprecher. Die Funktionen Adaptive Sound und Adaptive Picture passen dabei die Klangwiedergabe an jede Szene und die Bildschirmhelligkeit an die Lichtverhältnisse der Umgebung an. Über AirPlay haben Sie außerdem die Möglichkeit, Inhalte von Ihrem iPad, iPhone und MacBook auf dem großen Bildschirm zu teilen. Fürs Gaming wählen Sie einfach ein Spiel aus der Cloud aus und legen Sie die Spieleinstellungen in der Game Bar individuell fest.

Flipcharts – Touch-Displays für Klassenzimmer oder Meetingräume

Bei den Flipcharts handelt es sich um große UHD-Displays mit Touch-Funktion, die quasi als digitale Tafel im Unterricht oder als flexibles Board für Meetings genutzt werden. Durch die schnelle Reaktionszeit und Multi-Touch können mehrere Personen gleichzeitig auf dem Flipchart arbeiten und mit passiven Stiften schreiben oder zeichnen. Das Korrigieren oder Löschen von Geschriebenem ist mit einfachen Fingerbegewegungen schnell erledigt.

Das Samsung Flip 3 WM85B mit 85 Zoll (216 cm) und einem Seitenverhältnis von 16:9 beispielsweise reagiert in 26 Millisekunden auf Toucheingaben und besitzt integrierte Lautsprecher. Bis zu 20 Personen können gleichzeitig an diesem Flipchart arbeiten und Inhalte von bis zu vier Geräten per SmartView+ oder Apple Airplay darauf anzeigen lassen. Im Browser sind auch die Microsoft-Office-365-Programme nutzbar.

Das Samsung Flip 3 WM85A mit 84,5 Zoll (214,6 cm) und 16:9 Seitenverhältnis ist dem Samsung Flip 3 WM85B in vielen Punkten ähnlich. Während hier 10 Personen gleichzeitig arbeiten können, ist die Auswahl des Schreibgerätes einfach: Fast jeder stiftähnliche Gegenstand ist zu gebrauchen. Eine Besonderheit dieses Flipcharts ist der selektive Modus, in dem Sie Notizen, Skizzen oder Kommentare auf einem Hintergrund hinzufügen können, ohne dass sich dieser verändert. Nutzen Sie auch die vielen Verbindungsmöglichkeiten USB, DP, HDMI, NFC, Screen Mirroring und PS-Slot. Mit dem integrierten Dokumentbetrachter ist es auch möglich, Adobe PDF- und Microsoft Office-Programme auf em Flipchart anzeigen zu lassen. Nutzen Sie auch die vielen Vorlagen, zum Beispiel für Stundenpläne und Kalender, um die Unterrichtszeit effizienter zu nutzen. 

Monitor-Modelle von Samsung im Vergleich

Da es Justin für seine Arbeit vor allem auf die hohe Pixelzahl ankommt, interessiert er sich besonders für Samsung-Monitore mit Ultra HD und DQHD. Außerdem reizt ihn die Vorstellung, nur mit einem Monitor anstatt mit zwei zu arbeiten. Deshalb vergleicht er folgende zwei LED-Displays miteinander:

Modell Samsung F32TU870VR 80cm (31,5") 4K UHD LED Monitor Samsung S49A950UIU 124,2cm (49") DQHD QLED Profi-Monitor
Größe
  • 31,5 Zoll (ca. 80 cm)
  • 49 Zoll (ca. 124 cm)
Bauart
  • Curved (gebogen)
  • Curved (gebogen)
Farbe
  • Schwarz
  • Schwarz
Seiten-
verhältnis
  • 16:9
  • 32:9
Auflösung
  • 4 K/Ultra HD
  • 3.840 x 2.160 Pixel
  • DQHD
  • 5.120 x 1.440 Pixel
Farbtiefe
  • 10 Bit / 1,07 Mrd. Farben
  • 10 Bit / 1,07 Mrd. Farben
Helligkeit
  • 250 cd/m²
  • 350 cd/m²
Abdeckung d. Farbraums
  • 99 % sRGB
  • 100 % sRGB
Reaktionszeit
  • 8 ms
  • 4 ms
Anschlüsse
  • 1 HDMI-Anschlüsse
  • 1 Displayport
  • 2 Thunderbolt
  • Audio-Ausgang
  • 2 HDMI
  • 1 Displayport
  • USB 3.0
  • 1 USB-C
  • Audio-Ausgang
  • 1 Lautsprecher
Ergonomie
  • Neigbar
  • In der Höhe verstellbar
  • Pivot-Funktion
  • Neigbar
  • Schwenkbar
  • In der Höhe verstellbar
Features
  • Slim Beze
  • Flicker-Free
  • Stromversorgung über USB-C
  • HDR 10
  • Quantum-Dot

  • Slim Bezel

  • Flicker-Free

  • BlueLight-Filter

  • Stromversorgung über USB-C

  • HDR 400

 

Nach diesem detaillierten Vergleich entscheidet sich Justin für den Samsung S49A950UIU, da ihn die maximale Auflösung, die starke Helligkeit und die schnelle Reaktionszeit dieses Monitors überzeugen. Außerdem gefällt ihm das extra breite Seitenverhältnis von 32:9 und die Möglichkeit, Inhalte in den Bildformaten Quantum-Dot sowie HDR 400 abzuspielen. Er freut sich schon darauf, seinen neuen Monitor per HDMI-Kabel mit dem Computer zu verbinden.

Monitor-Zubehör

Justin schaut sich auch nach Tastatur, Maus und Headset für die weitere Einrichtung seines Arbeitsplatzes um. Auch Kabel, Steckdosenleisten und weiteres PC-Zubehör findet er beim Stöbern.

Wenn Sie für Ihren neuen Gaming-Monitor nach passendem Gaming-Zubehör wie Gaming-Maus, Gaming-Tastatur und Gaming-Headset suchen, werden Sie bei Cyberport ebenfalls fündig. 

Samsung-Monitore bei Cyberport kaufen

Ob Sie einen Monitor fürs Zocken, für die Arbeit oder einen Samsung-Smart-Monitor für Berufliches sowie Privates suchen – bei Cyberport finden Sie das Gerät, das perfekt zu Ihren Bedürfnissen passt! Kommen Sie bei Fragen oder Beratungswunsch gerne vor Ort in einem unserer Cyberport Stores oder digital über unser Kontaktformular auf uns zu. 

Und wenn Sie Ihr persönliches Samsung-Portfolio ergänzen möchten, finden Sie unter anderem Galaxy-Smartphones und -Tablets sowie Soundbars von Samsung bei Cyberport!

BenQ hat über die Jahrzehnte hinweg verschiedene Produktreihen entwickelt, die auf bestimmte Anforderungen spezialisiert sind. Von Alltagsnutzerinnen und -nutzern, über Menschen im Büro bis hin zu professionellen Fotografen, Designern und Gamern gibt es für jede Person den passenden BenQ-Monitor.

Besonders bekannt ist der Hersteller Acer für das beeindruckende Preis-Leistungs-Verhältnis. Trotz großer Funktionsvielfalt und technischen Innovationen sind die Bildschirme von Acer in der Regel sehr erschwinglich. .

Haben Sie noch Fragen? Dann schauen Sie doch einfach im Cyberport Store in Ihrer Nähe vorbei und lassen Sie sich von unseren Experten beraten.

Sie wollen nicht nur zocken, Sie wollen gewinnen? Wundern Sie sich, wieso Sie Ihr Gegner stets sieht, bevor Sie ihn sehen? Bestimmt hat er bereits einen guten Gaming-Monitor.

EIZO-Monitore stellen die Speerspitze der Display-Technologie dar. Profis auf der ganzen Welt vertrauen auf die Monitor-Highlights aus Japan.