Zur Store-Seite
Öffnungszeiten
Adresse

Kontakt

Tel.:

Fax.:

Storepreis

MwSt.

Bitte beachten Sie:
Sie befinden sich jetzt im Privatkunden-ShopGeschäftskunden-Shop und die Preise werden inkl.exkl. MwSt. angezeigt.
Zudem steht die "Angebot anfordern" Funktion nur im Geschäftskundenshop zur Verfügung. Bei Rückfragen kontaktieren Sie uns bitte unter: +49 351 3395-60.

Für Ihren Filter wurde kein Artikel gefunden.
Bitte ändern Sie Ihre Einstellungen, um die Anzahl der Artikel zu erhöhen.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen es erneut.

Apple Zubehör

: Noch 2000 Produkte in Ihrer Filterung

Apple-Zubehör 

Alex ist vollständig im Apple-Ökosystem angekommen. Angefangen hat es mit einem iPhone 6, dieses hat sie mit seiner Bedienfreundlichkeit so überzeugt, dass inzwischen auf dem Schreibtisch ein MacBook Pro neben dem iPhone XS steht. Stetiger Begleiter ist zudem eine Apple Watch, während zuhause ein iMac als Familiencomputer dient.

Dank smartem Zubehör genießt sie dabei beste Konnektivität, erweiterten Funktionsumfang und hat an ihren Apple-Produkten lange Freude.

Von Hub bis Virtualisierung: Zubehör für MacBook & Co.

Endlich ist sie in München angekommen. Noch wenige Minuten, bis ihre Präsentation los geht. Entspannt zieht sie ihren treuen Begleiter, ein MacBook Pro 13" der neusten Generation, aus der passenden Notebooktasche. Gut auf alle Eventualitäten vorbereitet zieht sie ihr USB-C-Dock aus der Tasche, denn von HDMI, über DVI bis hin zu VGA deckt es alles ab – schließlich ist nicht jede Firma mit den neusten Anschlussmöglichkeiten ausgestattet. Den Beamer im Meeting-Raum verbindet sie per HDMI mit dem Dock. Während einer kurzen Pause stellt Alex fest, dass der Akkustand kritisch wird und weit und breit keine Steckdose zu finden ist. Doch statt Panik zu schieben ist sie auch auf diese Situation bestens vorbereitet – die vollgeladene Powerbank ist schnell angeschlossen und rettet das Notebook über die Präsentation. Der Rest verläuft reibungslos, die Kunden sind begeistert.

Nach zwei Tagen kehrt Alex in Ihr Büro zurück. Um das Display auf die optimale Höhe zu bringen, platziert sie ihr Notebook auf dem eleganten Notebookständer. Mit einem Kabel ist das Notebook dann auch mit dem Monitor und darüber mit dem ganzen Arbeitsplatz verbunden – die externe Festplatte springt an, eine Netzwerkverbindung wird hergestellt und wenige Sekunden später loggt sie sich über ihre alte, liebgewonnene Apple Tastatur ein. Als nächstes startet sie Windows in einer virtuellen Maschine, denn eine für ihr Unternehmen entwickelte Anwendung läuft nur unter Windows 7.

Das Apple-Ökosystem: Von Apple TV, über HomePod bis HomeKit

Als Alex nach einem langen Tag nach Hause kommt, will sie einfach nur noch entspannen. Im Wohnzimmer sagt sie "Siri, schalte das Licht an." Und es ward Licht. Frisch ist es, stellt sie fest. Also erwärmt sie mit einem weiteren Sprachbefehl die Heizung auf ihre Wohlfühltemperatur. Auf dem Sofa versinkend und in der Lieblingsdecke eingekuschelt überlegt sich Alex, was sie tun könnte – und entschließt sich für die neue Serie, die ein Kollege empfohlen hat. Siri findet sie mit Leichtigkeit, dimmt das Licht und schaltet den Fernseher ein. Über den Apple TV läuft die Serie, bis Alex eindöst.

Am nächsten Morgen weckt sie der HomePod. Mit einem kurzen Befehl spielt ihr aktuelles Lieblingsalbum und Musik erfüllt die Luft in Top-Klangqualität. Es ist endlich Wochenende.

Gut geschützt und stets geladen: Zubehör für Apple Watch, iPhone & Co.

Wie immer startet Alex mit einer Joggingrunde in den Tag, also tauscht sie das elegante Milanaise-Armband – auf das NATO-Band hatte sie gestern keine Lust – ihrer Apple Watch durch eins aus Gummi aus, steckt sich die AirPods ins Ohr und macht sich auf den Weg. Auch den Rest des Tages will sie aktiv unterwegs sein, daher muss ihr iPhone XR von der edlen Ledertasche in die fast unzerstörbare Otterbox wechseln. So braucht sie sich keine Sorgen zu machen, wenn es aus der Tasche fällt oder aus der Hand rutscht. Aber auch sonst ist das Smartphone gut geschützt, denn die Panzerglasscheibe wirft sich im Ernstfall wie ein Bodyguard schützend vor das Display. Für Notfälle hat sie zudem eine kleine Powerbank mit eingebautem magnetischen Lademodul für die Apple Watch dabei – doch heute kommt sie auch ohne aus. Am Auto angekommen legt sie ihr iPhone auf die Handyhalterung – dank Qi-Ladefunktion lädt das iPhone automatisch auf.

Desktop-Power: iMac Pro & Co.

Zuhause setzt sich Alex voller Tatendrang an den iMac Pro – das neuste Urlaubs-Vlog will geschnitten werden. Schnell ist Final Cut Pro X gestartet und sie arbeitet sich durch die zahlreichen Videos. Für den nötigen Platz und hohe Performance setzt sie auf ein leistungsstarkes NAS/DAS-System, das per USB-C mit dem Computer verbunden ist – anders wären die in ProRes umgewandelten Dateien auch kaum zu bewältigen. Das schöne an ihrem DAS, also ihrem Direct Attached Storage ist, dass er gleichzeitig auch als NAS - einem Network Attached Storage dient. Damit hat Alex dann auch auf im Schlafzimmer stets Zugriff auf ihre Daten und ihr Apple TV streamt die auf dem NAS gespeicherte Musik und Filme.

Perfekt für Skizzen & Co.: das iPad-Zubehör

Inzwischen ist es Sonnabend, Alex relaxt wieder auf dem Sofa und schaut die letztens angefangene Serie weiter. Eine Aufnahme begeistert und inspiriert sie - jetzt weiß sie, wie die nächste Kampagne ihres Kunden aussehen soll. Schnell klappt sie ihr iPad Pro auf, die Hülle so gefaltet, dass es leicht angekippt auf ihren Beinen liegt und schnappt sich ihren Apple Pencil. Schnell ist ein Storyboard skizziert, dass sie am Montag ihrem Team präsentieren will.

Eins der Apple iPhones ist Ihr Tor zur digitalen Welt im Hosentaschenformat – ob iPhone X, XS oder XR. Passendes Zubehör wie Hüllen oder Kopfhörer runden das Smartphone-Erlebnis ab.

Die iPad- und iPad-Pro-Modelle von Apple vereinen zeitlose Eleganz mit ansprechender Prozessorleistung und Akkulaufzeiten, die Ihnen die Suche nach der nächsten Steckdose lange ersparen.

Dank Apple TV 4K weiden Sie Ihre Augen an viermal so vielen Pixeln wie bei normalem HD und streamen Ihre Lieblingsfilme und -serien somit noch schärfer. Siri unterstützt Sie zudem beim Suchen.