Bitte beachten Sie:
Sie befinden sich jetzt im Privatkunden-ShopGeschäftskunden-Shop und die Preise werden inkl.exkl. MwSt. angezeigt.
Zudem steht die "Angebot anfordern" Funktion nur im Geschäftskundenshop zur Verfügung. Bei Rückfragen kontaktieren Sie uns bitte unter: +49 351 3395-60.

Für Ihren Filter wurde kein Artikel gefunden.
Bitte ändern Sie Ihre Einstellungen, um die Anzahl der Artikel zu erhöhen.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen es erneut.

Büromöbel

:

Noch 692 Produkte in Ihrer Filterung in Büromöbel

Büromöbel für komfortables & effektives Arbeiten

Ben arbeitet als Einkäufer für ein Start-up-Unternehmen, das Proteinpulver und -riegel herstellt. Er ist gerade damit beschäftigt, das neue Büro des Unternehmens in Kreuzberg einzurichten. Sein Start-up bietet flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit zum Home-Office und zum mobilen Arbeiten an. Deshalb gibt es keine festen Arbeitsplätze für die Mitarbeiter, sondern jede oder jeder kann arbeiten, wo er oder sie es möchte. Ben wurde nun mit der Einrichtung der Großraumbüros sowie der Homeoffice-Plätze einzelner Kollegen beauftragt und sucht nach den richtigen Büromöbeln.

Inhaltsverzeichnis

Warum sind gute Büromöbel so wichtig?

Heutzutage verbringen viele Menschen ihren Berufsalltag – also mindestens acht Stunden am Tag – in Büroräumen vor dem PC. Da die meisten Tätigkeiten im Sitzen durchgeführt werden und die Mitarbeiter täglich viele Stunden lang vor dem Computer verbringen, braucht jeder Mitarbeiter im Unternehmen einen ergonomischen Arbeitsplatz. Dieser besteht aus stabilen und hochwertigen Büromöbeln, die auf die individuellen Gegebenheiten jedes Mitarbeiters wie zum Beispiel die Körpergröße angepasst sind.

Ein ergonomischer Bürostuhl beispielsweise lässt sich in der Höhe, im Neigungswinkel der Rückenlehne, an den Armlehnen und der Lendenwirbelstütze individuell anpassen sowie drehen. An einem ergonomischen, höhenverstellbaren Schreibtisch lässt es sich auf Wunsch auch im Stehen arbeiten. Eine ergonomisch geformte Maus unterstützt eine gesunde Haltung des Arms und des Handgelenks.

Wenn deine Mitarbeiter ergonomische Büromöbel zur Verfügung haben, schonen sie ihren Rücken und können langfristig die Wahrscheinlichkeit von Rückenschmerzen und Problemen an der Wirbelsäule verringern.

Neben ergonomischen Sitzmöbeln und einem geräumigen, gegebenenfalls höhenverstellbaren Schreibtisch ist ausreichend Stauraum ein wichtiger Faktor: Stehen Rollcontainer oder Regale und Aktenschränke zur Verfügung, kannst du alle Unterlagen und Gegenstände für deine tägliche Arbeit in deiner Nähe lagern und hast sie schnell griffbereit. In Großraumbüros, besonders bei gegenüberstehenden Schreibtischen, kann auch die Montage einer Trennwand von Vorteil sein, um Sichtschutz zu schaffen oder kleine Abteile für eine ruhigere Arbeitsumgebung abzugrenzen.

Was gehört alles zur Büroeinrichtung?

Ben verschafft sich zuerst einen Überblick, welche Elemente zu einer guten Büroausstattung gehören, und schaut sich danach verschiedene Ausführungen der einzelnen Möbel an:

Schreibtische – geräumige Arbeitsoberfläche

Schreibtische haben entweder eine bestimmte Höhe oder sind höhenverstellbar, was für ergonomisches Arbeiten am besten geeignet ist. Gute Schreibtische bieten ausreichend Platz für PC, Bildschirme, Tastatur, Maus, Telefon und gegebenenfalls Dokumente. Am meisten Ablagefläche besitzen Eckschreibtische. Spezielle Computer-Tische haben im Unterbau extra Fächer für Drucker und Scanner oder Schubladen für Arbeitsunterlagen. Hochwertige Büroeinrichtung zeichnet sich außerdem durch langlebige, hochwertige Materialien wie Holz und Stahl aus.

In Bezug auf die Ergonomie, gerade wenn verschiedene Personen denselben Schreibtisch nutzen, sind höhenverstellbare Schreibtische perfekt, da sie an die individuelle Arbeitshöhe jedes Beschäftigten angepasst werden können. Außerdem ist es möglich, auch im Stehen daran zu arbeiten und dadurch die Sitzmuskulatur zu entlasten sowie die ganze Körperhaltung aufzulockern.

Der eichenfarbene Tisch Ototo von NOVIGAMI beispielsweise ist 140 Zentimeter lang, 80 Zentimeter breit und besitzt eine 2,5 Zentimeter dicke Platte, die ein Gewicht von bis zu 50 Kilogramm tragen kann. Er lässt sich in der Höhe von 74,5 auf bis zu 120,5 Zentimeter verstellen. Der intelligente Motor zur Höhenverstellung hält dank des Anti-Kollisions-Mechanismus in seiner Bewegung inne, wenn ein Gegenstand im Weg ist und verhindert so Schäden an der Tischplatte.

Bürostühle – ergonomische Sitzunterlage

Wer schon einmal längere Zeit auf einem harten oder nicht auf die passende Arbeitshöhe eingestellten Stuhl saß, weiß bequeme, ergonomische Bürostühle zu schätzen. Eine gute Arbeitshöhe ist daran zu erkennen, dass dein Unterarm im rechten Winkel zum Oberarm entspannt auf der Armlehne liegt und der Ellenbogen mit Tastatur und Maus eine Linie bildet. Bürostühle sollten Rollen besitzen, in der Höhe verstellbar sowie um 360 Grad drehbar sein, damit sie beweglich sind und du nicht jedes Mal aufstehen musst, wenn du dich umdrehen möchtest.

Besonders viele Einstellungsmöglichkeiten besitzt der ergonomische Bürostuhl Lokai in schwarzem Design von NOVIGAMI: Bei diesem Bürostuhl aus Netzstoff sind neben der Sitzhöhe auch die Armlehnen und die Lendenwirbelstütze einstellbar und der Neigungsmechanismus funktioniert synchron. Das bedeutet, dass du dich etwas nach hinten lehnen oder dich strecken kannst, ohne dass sich die Sitzfläche sofort mit neigt. Ben ist begeistert von diesen hochwertigen, anpassbaren Drehstühlen und plant sie für die Ausstattung der flexiblen Arbeitsplätze ein.

Neben den klassischen Bürostühlen sind auch Gaming-Stühle besonders ergonomisch ausgerichtet und zudem perfekt auf die besonderen Ansprüche beim Spielen am PC zugeschnitten.

Rollcontainer – beweglicher Stauraum

Eine weitere, nicht zu unterschätzende Kategorie von Büroeinrichtung sind Regale, Sideboards oder Rollcontainer: Sie eröffnen zusätzlichen Stauraum für Unterlagen und Gegenstände, die häufig gebraucht werden und sich daher in der Nähe des Schreibtisches befinden sollten.

Am passendsten für Großraumbüros mit flexibler Platzwahl sind Rollcontainer, also handliche Schubladen-Schränke mit Rollen wie die von NOVIGAMI. Sie können flexibel an den gewünschten Arbeitsort gerollt und über eine zentrale Verriegelung abgeschlossen werden. Dadurch kannst du wichtige Dokumente sicher im Büro deponieren und diese mithilfe des Containers am nächsten Morgen einfach in dein aktuelles Arbeitszimmer oder an deinen Platz rollen. Ben gefällt diese Stauraum-Möglichkeit besonders gut, also vermerkt er sie gleich als Standard-Möbelstück für alle flexiblen Arbeitsplätze in seinem Bürobedarfsplan.

Aktenschränke – Dokumente sicher aufbewahren

Eine weitere, gute Variante, wichtige Dokumente sicher unterzubringen, sind abschließbare Aktenschränke wie der Schließfachwürfel von newpo: Dieses quadratische Schließfach aus pulverbeschichtetem, rostbeständigem und einfach zu reinigenden Stahlblech eignet sich dank des Zylinderschlosses zur Aufbewahrung von Wertsachen oder Dokumenten. Diese Würfel lassen sich an den Seiten sowie oben und unten einfach verschrauben, sodass du mehrere Schränke in freier Anordnung kombinieren kannst. Wie wäre es beispielsweise mit einem Umkleideraum, in dem jedes Teammitglied ein Schließfach für seine Wertsachen oder spezielle Bürotechnik zur Verfügung hat?

Trennwände – mehr Privatsphäre & Ruhe im Büro

Bei den Trennwänden in unserem Büromöbel-Sortiment gibt es zwei Varianten: Akustik-Stellwände zur Abtrennung von einzelnen Raumteilen in großen Büros und Tischtrennwände zum Sichtschutz zwischen gegenüber gestellten Schreibtischen. Verfügt deine Büroeinrichtung über Trennwände, kannst du dir für einen wichtigen Online-Termin, eine spontane Besprechung mit den Kollegen oder für besonders konzentrationsintensive Arbeiten mit zwei Wänden einen Zimmerteil vom Büro abtrennen. Fühlst du dich schnell abgelenkt vom gegenüber sitzenden Kollegen, hilft dir eine Tischtrennwand, dich besser auf deine Arbeit zu konzentrieren. Ben weiß, dass ein paar Kollegen für wichtige Calls gerne ein ruhiges Plätzchen hätten und bestellt daher auch ein paar Akustik-Stellwände.

Welche Büromöbel brauche ich fürs Home-Office?

Bist du meistens im Home-Office und hast ein festes Arbeitszimmer zu Hause, gehören ein stabiler Schreibtisch, ein ergonomischer Bürostuhl sowie ein PC oder Laptop, ein bis zwei Monitore, eine Tastatur und eine Maus zur Grundausstattung.

Für eine bessere Akustik, gerade in wichtigen Meetings, ist ein Headset sehr zu empfehlen. Im Idealfall werden die Büromöbel von deinem Arbeitgeber gekauft und zu dir nach Hause geliefert. Zusätzlich solltest du in deiner Büroausstattung einen Rollcontainer oder einen Aktenschrank zur Verfügung haben, in dem du sensible Dokumente sortieren und lagern kannst.

Moderne Büroeinrichtung bei Cyberport kaufen

Bei Cyberport findest du eine Auswahl an hochwertigen Büromöbeln und Bürobedarf zu günstigen Preisen, die du bequem online kaufen kannst. Schau dich in unserem Online-Angebot um und investiere in hochwertige Büroausstattung für deine Beschäftigten oder das Home-Office! Wenn du eine persönliche Beratung zur Büroeinrichtung möchtest, wende dich gerne vor Ort in einem unserer Cyberport Stores oder über das Kontaktformular an uns.

Neben den Büromöbeln haben wir natürlich auch die passende Technik-Ausrüstung für dich im Sortiment, von Notebooks, PCs und Bildschirmen über Drucker und Scanner bis hin zu Tastaturen, Mäusen, Webcams und Headsets.

Natürlich braucht jedes Arbeitszimmer, ob im Büro oder zu Hause, auch eine gute Beleuchtung. Deshalb haben wir verschiedene Varianten moderner LED-Lampen für dich im Sortiment.

Du hast noch keinen geeigneten Drucker oder Scanner gefunden? Entdecke jetzt unsere Auswahl an hochwertigen Geräten!

Steht in deinem Büro noch ein 17-Zoll-Monitor? Leidet deine Produktivität, weil du ständig am Scrollen bist? Das muss nicht sein.

Du benötigst einen preiswerten PC für Familie oder Büro? Dann findest du bei Cyberport garantiert das passende PC-System.

Du benötigst einen passenden Beamer für den nächsten Filmabend? Dann durchstöber jetzt unser Sortiment!

Hast du noch Fragen? Dann schaue doch einfach im Cyberport Store in deiner Nähe vorbei und lass dich von unseren Experten beraten.