Zur Store-Seite
Öffnungszeiten
Adresse

Kontakt

Storepreis

MwSt.

Bitte beachten Sie:
Sie befinden sich jetzt im Privatkunden-ShopGeschäftskunden-Shop. Bitte beachten Sie, dass die Preise inkl.exkl. MwSt. angezeigt werden.

Rund um Cyberport: Unsere Pressemitteilungen

Ob Testsieg, neue Service-Leistung oder besondere Produkt-Aktion, in unseren Pressemitteilungen informieren wir Sie über alle Neuigkeiten rund um Cyberport. So behalten Sie auch die Entwicklungen jenseits von Technik & Lifestyle stets im Blick. 


Cyberport aktuell

26. April 2018

Cyberport startet Shop-in-Shop-Konzept bei Galeria Kaufhof

Der IT- und Unterhaltungselektronik-Spezialist Cyberport und Galeria Kaufhof starten eine Partnerschaft mit Shop-in-Shop-Konzepten im Warenhaus.

(Dresden) In diesem Jahr werden voraussichtlich schon drei erste Pilot-Stores in Filialen von Galeria Kaufhof eröffnen. 2019 soll die Expansion fortgeführt werden. Start ist im Sommer 2018 mit dem ersten Shop-in-Shop-Konzept in der Galeria Kaufhof München Stachus. Mit 96 Standorten bundesweit bietet Galeria Kaufhof ein Filialnetz, in dem sich Cyberport wie gewohnt persönlich, modern und innovativ seinen Kunden präsentieren kann. Gleichzeitig gewinnt Galeria Kaufhof ein weiteres exklusives Partnerkonzept und erweitert somit ihr bestehendes Sortiment um 45.000 Marken-Produkte aus den Bereichen IT und Unterhaltungselektronik. Dazu zählen z.B. Notebooks, Tablets, Smartphones und Kopfhörer.

Näher am Kunden

Dazu sagt Helmar Hipp, Geschäftsführer von Cyberport: "Wir haben mittlerweile 15 Jahre Erfahrung im Omnichannel-Commerce, verbinden als einziger Spieler am Markt E-Commerce und die klassischen Händlertugenden mit einem besonders intensiven, weil individuellen Erlebnis, das von persönlicher Bedarfsermittlung und Beratung bestimmt ist. Shop-in-Shop ist für uns jetzt noch einmal eine neue Herausforderung." Gleichzeitig wird mit der Kooperation der Kundenwunsch nach mehr stationärer Präsenz erfüllt. Seit der ersten Store-Eröffnung im Jahr 2003 hat Cyberport Click and Collect, also die Filial-Abholung von online bestellter Ware, in seine Prozesse integriert. Seit 2013 bietet das Unternehmen zusätzlich die taggleiche Lieferung innerhalb von drei Stunden an. "Diese Services können Kunden aber nur nutzen, wenn sie einen Store in der Nähe haben. Wir hören deshalb öfter die Frage, ob wir nicht in dieser oder jener Stadt noch eine Filiale eröffnen. Dank Galeria Kaufhof rücken wir jetzt noch näher an bestehende und neue Kunden heran", erklärt Jens Lippert, Gesamt-Projektleiter Shop-in-Shop bei Cyberport.

Nachhaltig erfolgreich aufstellen

"Das Ziel der Zusammenarbeit ist, eine langfristige Kooperation zwischen beiden Unternehmen zu etablieren. Wir sehen in den Bereichen IT- und Unterhaltungselektronik großes Potential und freuen uns, mit Cyberport einen strategisch wichtigen Partner gewonnen zu haben, der uns mit seinem jahrelangen Sortiments-Know-How bei der Entwicklung dieses Segments unterstützt", sagt Edo Beukema, Geschäftsführer Einkauf der Galeria Kaufhof GmbH.

"Wir sind überzeugt, dass das Konzept gut zu Galeria Kaufhof passt. Beide Unternehmen verfolgen einen innovativen Omnichannel-Ansatz. Galeria Kaufhof ist immer wieder auf der Suche nach Partnern, mit denen wir gemeinsame Konzepte entwickeln und uns nachhaltig erfolgreich aufstellen. Wir sind überzeugt, dass die Kooperation mit Cyberport bei unseren Kunden gut ankommen wird und wir auch unsere Anziehungskraft für junge, technikaffine Kunden deutlich erhöhen werden", so Beukema.    

Weitere Informationen zu den geplanten Shop-in-Shop-Eröffnungen folgen in Kürze.

Pressemitteilung sowie Bildmaterial finden Sie auch unter http://news.cision.com/de/cyberport.    


Stets im Fokus: "Die Firmen-Entwicklung selbst ist ein ebenso spannendes Thema wie die Entwicklungen, die aktuellen Technik-Highlights ihren einzigartigen Charakter verleihen. Daher steht für uns außer Frage, dass wir Sie auch an der Geschichte von Cyberport selbst teilhaben lassen. In unseren Pressemitteilungen informieren wie Sie über News rund um das Unternehmen, unseren Webshop, besondere Dienstleistungen und Aktionen. So sind Sie stets dabei und verpassen keinen wichtigen Neuigkeiten mehr." Anne Fröhlich, Leitung Kommunikation

Ihre Ansprechpartnerin

Anne Fröhlich

Telefon

+49 351 3395-7823

Fax

+49 351 3395-829

Bitte beachten Sie: Anfragen zu Sponsoring und Kooperationen richten Sie bitte per E-Mail an marketing@cyberport.de.


Die Erfolgsgeschichte von Cyberport

1998 gegründet begann Cyberport seine Erfolgsgeschichte in einer kleinen Dresdner Stadtvilla mit einer Handvoll Technikbegeisterter, die Apple Macintosh-Computer online verkauften. Eine Marktlücke, wie sich herausstellt, denn der Zuspruch ist so enorm, dass sich der Name Cyberport schnell im deutschen Internethandel etabliert. Fünfzehn Jahre später zählt Cyberport zu den führenden europäischen Versandhäusern für Technik & Lifestyle mit über 3,6 Millionen Kunden. Dabei haben zahlreiche Faktoren zur Erfolgsgeschichte von Cyberport beigetragen: Vom mehrfach ausgezeichneten Cyberport-Webshop über das hochmoderne und auf 7.500 Quadratmetern hervorragend vernetzte Logistikzentrum bis hin zu den Cyberport Stores in Deutschland und Österreich: Cyberport steht für ein kundenfreundliches und vielseitiges Shopping-Erlebnis.


Sie besitzen einen Presseausweis und suchen neue Hardware für Ihren Job? Wir helfen gern: Nutzen Sie unser exklusives Angebot und erhalten Sie 10 Prozent Presserabatt beim Kauf teilnehmender Produkte. Alle Informationen finden Sie unter diesem Link.


Zur Pressemitteilung
15.11.17 08:00 Uhr

Neue #erstmalverstehen-Kampagne

Anfang November startete die Jahreskampagne von Cyberport. Sie entstand in Kooperation mit der Kommunikations- und Mediaagentur DCMN.

Mehr

Zuletzt aktualisiert am 26.04.2018 von Cyberport-Redaktion