Bitte beachten Sie:
Sie befinden sich jetzt im Privatkunden-ShopGeschäftskunden-Shop und die Preise werden inkl.exkl. MwSt. angezeigt.
Zudem steht die "Angebot anfordern" Funktion nur im Geschäftskundenshop zur Verfügung. Bei Rückfragen kontaktieren Sie uns bitte unter: +49 351 3395-60.

HP Drucker & Scanner

Für Ihren Filter wurde kein Artikel gefunden.
Bitte ändern Sie Ihre Einstellungen, um die Anzahl der Artikel zu erhöhen.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen es erneut.

425 Artikel zur Suche HP.

HP-Drucker für Büro & Zuhause

Heike ist Steuerfachangestellte. Seit einigen Monaten arbeitet Sie häufig von zu Hause aus. Ihren PC und die nötigen Programme konnte sie schnell mithilfe des IT-Supports ihrer Firma einrichten. Zu Problemen kam es erst, als Heike im Home Office das erste Mal etwas ausdrucken wollte – mit Schrecken musste sie feststellen, dass sie ihr Dokument nicht drucken konnte, da sie gar keinen Drucker besitzt! Schließlich hatte sie normalerweise, auch wenn sie ab und zu privat etwas ausdrucken musste, das Gerät im Büro genutzt. Nun entscheidet sie sich, zusammen mit ihrer Chefin, einen Drucker fürs Home Office zu kaufen. Passend zu den anderen Geräten, die bereits in der Steuerkanzlei verwendet werden, soll auch für Heike ein HP-Drucker angeschafft werden. 

Die Auswahl an HP-Druckern ist groß: Von simplen Schwarz-Weiß-Printern bis hin zu Multifunktionsgeräten, die drucken, kopieren, scannen und faxen finden Sie bei Hewlett Packard sicher das passende Modell. Dabei sind die Geräte praktisch, einfach handzuhaben, benötigen wenig Aufwand in der Wartung und haben einen geringen Stromverbrauch. Welche HP-Drucker-Modelle es gibt und welches am besten für Ihren Bedarf geeignet ist, zeigen wir Ihnen hier!

HP-Drucker – das macht die Marke Hewlett-Packard aus

Die Hewlett-Packard Development Company, L.P., kurz HP, wurde 1939 von Bill Hewlett und Dave Packard gegründet. Heute ist der Hersteller HP eins der bedeutendsten Unternehmen für IT-Produkte und vor allem bekannt für Drucker, PCs und Notebooks

Nicht nur bei Druckern setzt HP auf vielseitige und langlebige Produkte. Viele Jahrzehnte Erfahrung fließen bei diesem Unternehmen in die Herstellung mit ein. Deswegen sind Ersatzteile auch noch Jahre nach Kauf eines Produkts erhältlich. Während im Office auf große Druckermodelle für schnelles und effizientes Drucken gesetzt wird, sind die HP-Drucker zum kleinen Preis für die Nutzung im privaten Umfeld beliebt. Deshalb entscheidet sich auch Heike, wie viele andere Käufer:innen, für einen flexiblen Multifunktionsdrucker von HP. Sie hat ein Auge auf verschiedene HP-Deskjet-Modelle geworfen.

HP-Drucker kaufen: Tinte oder Laser?

Wenn Sie einen Drucker kaufen möchten – ganz gleich, ob es ein Deskjet-Drucker, ein HP Laserjet-Drucker oder ein HP OfficeJet-Drucker sein soll, stellt sich am Anfang die Frage: Tintenstrahl- oder Laserdrucker? Viele HP-Serien, die Sie bei Cyberport finden, bieten sowohl das eine als auch das andere. Auch passende Druckerpatronen mit original HP-Tinte und Tonerkartuschen finden Sie in unserem Sortiment. Alternativ können Sie auch das Angebot für Instant Ink von HP nutzen. Hier werden in regelmäßigen Abständen Patronen oder Toner direkt zu Ihnen geschickt, wodurch sich Druckausfälle besser vermeiden lassen.

HP-Tintenstrahldrucker

Für Tintenstrahldrucker spricht, dass Tintenpatronen in Schwarz und in Farbe im Verhältnis zu einem Toner günstiger sind. Der Preis pro gedruckter Seite ist demnach niedriger. Es ergibt sich also ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis als bei Laserdruckern. Tintenstrahler eignen sich vor allem dann, wenn Sie Farbdrucke anfertigen wollen, etwa für Fotos. Sie bieten eine höhere Auflösung und farbintensivere Ergebnisse als Farblaser. Auch für Personen, die nicht sehr häufig drucken, ist der Tintenstrahl-Drucker die bessere Alternative, da Druckerpatronen weniger Füllung enthalten und somit schneller geleert sind. So verhindern Sie das Eintrocknen der Farbe in Patrone oder Kartusche. Für Dokumente reicht auch ein Schwarzweiß-Drucker. Beispielhafte Tintenstrahldrucker des Herstellers sind der HP Deskjet 3760 oder der HP OfficeJet Pro 8210.

HP-Laser-Drucker mit Toner

Laserdrucker wie etwa die Modellreihe HP LaserJet werden bevorzugt eingesetzt, wenn große Druckaufträge zu bewältigen sind, da sie schneller drucken. Dabei wird bevorzugt auf S/W-Laserdrucker gesetzt, die nur mit einem Toner mit schwarzem Tonerpulver ausgestattet sind. Wenn Sie in Ihrem Unternehmen mehrere Tausend Seiten im Monat drucken oder allgemein ein hohes Druckaufkommen haben, sind Sie mit einem Laserdrucker bestens bedient. Suchen Sie nach einem Laserdrucker für das Büro der hochwertigen Farbdruck bietet, sind Sie mit dem Produkt HP Color LaserJet Enterprise M554dn hervorragend bedient. Mit dem Modell HP LaserJet M110w erhalten Sie hingegen den kleinsten Laser-S/W-Drucker seiner Klasse und profitieren somit besonders beim Dokumentendruck von Effizient. Beide Geräte lassen sich per WLAN verbinden und sind auf A4-Druck ausgelegt.

Papierformate für den Hewlett-Packard-Drucker

Die meisten Drucker für den privaten Gebrauch sind auf DIN A4 ausgelegt. Die Seiten werden in den Schacht eingelegt und durch den Drucker gezogen. Einige größere Modelle bieten darüber hinaus die Funktion, auch A3-Seiten zu drucken. HP Officejet Pro-Drucker bieten dies teilweise an. Einige Hewlett-Packard-Drucker bieten auch kleinere Formate an, etwa A5 oder A6. So können Sie auch Karten oder Briefumschläge bedrucken. Stellenweise können Sie hier auch die Papierart wählen – etwa festeres oder weniger festes Papier – für noch bessere Ergebnisse. 

Wenn Sie viel drucken oder hohe Druckaufkommen auf einen Schlag haben, sollten Sie darauf achten, dass ausreichend Platz in der Papierkassette vorhanden ist. Mit mindestens 250 Blatt sollte Ihr HP-Drucker zu beladen sein. Auch der automatische Duplexdruck ist dann von Vorteil. So drucken Sie papiersparend. 

Was bieten Ihnen HP OfficeJet, HP Deskjet und Co. für zu Hause?

Für den privaten Gebrauch beliebt sind die Modelle der Serien HP DeskJet, HP Envy und auch einige Modelle der HP OfficeJet-Reihe. Die HP-Deskjet-Drucker sind kostengünstig und klein, während die HP-Envy-Drucker als All-in-One-Multifunktionsgeräte vielseitige Funktionen wie Duplex oder Papierformatwahl bieten.

Entdecken Sie folgende HP-Drucker-Modellreihen

 HP OfficeJet 
  • zum Drucken, Scannen, Kopieren und mit Fax-Funktion
  • mobiles Drucken per WLAN von PC, Tablet oder Smartphone möglich 
  • beliebt fürs Home Office
 HP DeskJet 
  • reduziertes Design, benötigt wenig Platz
  • teilweise mit Wireless-Funktion
  • kann neben A4 auch weitere Formate drucken
  • verschiedene Datei-Formate möglich
 HP Evny 
  • drucken, scannen, kopieren und Fotodruck möglich
  • kann randlose Fotos in bester Qualität drucken
  • mobiles Drucken per WLAN von PC, Tablet oder Smartphone möglich 

Multifunktionsgeräte für Zuhause: HP-Drucker für farbintensive Fotos

Modelle wie der HP DeskJet 2721e oder der HP Envy 4525, beides Multifunktionsgeräte, sind Drucker, Scanner und Kopierer in einem und bieten Zugriff aufs WLAN-Netz. Dank maximaler Auflösung für Printerzeugnisse können sie einwandfrei als Fotodrucker eingesetzt werden. So können Sie beispielsweise eine Foto-Collage oder eine Grußkarte über eine App auf Ihrem Handy designen und anschließend kabellos über Airprint oder mit USB an Ihren Tintenstrahldrucker senden, um sie zu drucken.

Die Serie HP-Envy sind Multifunktionsdrucker, die vor allem für Familien geeignet sind. Dabei sind sie trotz ihrer vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten einfach zu bedienen. Mit der passenden App wie etwa Apple AirPrint oder der HP Smart App können Sie die Druck-, Scan- und Kopierfunktion smart und einfach von Ihrem iPhone oder iPad oder jedem anderen Mobil-Gerät aus starten. 

Während der Drucker in Heikes Büro sehr häufig verwendet wird und dort auch ab und zu Ausdrucke im A3-Format angefertigt werden, genügt für ihr Home Office ein einfacher A4-Drucker. Trotzdem entscheiden sich sie und ihre Chefin dafür, gleich ein kompaktes Multifunktionsgerät – den HP DeskJet 3750 – zu kaufen. So kann Heike nicht nur Dokumente drucken, sondern bei Bedarf auch kopieren und scannen.

Hewlett Packard fürs Drucken im Büro

Im Büro drucken Sie am liebsten schnell. Gerade, wenn Sicherungsdrucke gemacht werden sollen und sich mehrere Kollegen einen Drucker teilen, sollte der HP PageWideHP OfficeJet oder HP LaserJet eine hohe Druckgeschwindigkeit besitzen. Aber auch große Touchscreens und Sicherheitsfunktionen sind bei Business-Druckern relevant. Benötigen Sie Ihren Drucker für Großformate? HP DesignJet-Drucker sind dann genau richtig für Sie.

Entdecken Sie die HP-Drucker fürs Office

 HP OfficeJet Pro 
  • drucken, kopieren und scannen möglich
  • geringe Betriebskosten
  • für bis zu fünf Anwendende
  • mobiles Drucken per WLAN möglich
  • Smart-Tasks für schnellere Bedienung bei wiederkehrenden Aufgaben
  • Sicherheitsfunktionen
 HP PageWide 
  • drucken, kopieren und scannen möglich
  • hohe Druckgeschwindigkeit für A4 und A5
  • für mehr als 25 Anwendende
  • sicheres Drucken zum Schutz von Drucker, Daten und sensiblen Dokumenten 
  • niedrige Betriebskosten
 HP LaserJet  
  • drucken, kopieren und scannen möglich
  • wahlweise auch mit Fax
  • für bis zu 25 Anwendende
  • mobiles Drucken per WLAN möglich
  • PIN-gesichertes Drucken und LADP-Authentifizierung

Wichtige Funktionen für Ihren Business-HP-Drucker

An Drucker, die im Büro stehen, sind andere Anforderungen gestellt als an Drucker für den privaten Gebrauch. Hohe Druckaufkommen, viele verschiedene Zugriffe, meist über WLAN, aber auch über LAN, Ethernet oder andere Anschlüsse sind hier relevant. Ganz gleich, ob Sie sich für die Schwarzweiß- oder die Color-Variante entscheiden, diese Punkte sind für die Multifunktionsdrucker zu beachten: 

  • Sicherheit: Viele Modelle von Hewlett Packard verfügen über eine eigene Firewall und können mit geschützten Wi-Fi-Zugängen ausgestattet werden. Über HP Acess Control können verschiedene Nutzungsrechte zugewiesen werden, um unautorisierte Zugriffe zu vermeiden. Über die HP JetAdvantage-Funktion wird darüber hinaus sichergestellt, dass nur berechtigte Personen Dokumente mit entsprechender Sicherung ausgeben können. 
  • Bediendungsfreundlichkeit: HP-Drucker fürs Büro sollten einfach zu bedienen sein, da eine Vielzahl von Personen mit ihnen arbeiten wird. Ein großes Display mit intuitiver Nutzerführung und eine anwenderfreundliche Ausstattung rund um das Gerät machen das Drucken zu einem Leichten. Dazu gehört auch, dass die Konnektivität stimmt. WLAN, ein Karten-Slot und ein Anschluss für USB sollten vorhanden sein.
  • Geschwindigkeit: Im Büro soll es oft schnell gehen. Die Smart-Task-Funktion ist hier ebenso willkommen wie ADF (automatischer Dokumenteneinzug) oder der Duplex-Druck, bei dem Papier automatisch beidseitig bedruckt werden kann. Das spart Zeit und Ressourcen. All-in-One-Drucker als S/W-Laser sind hier meist die Drucker der Wahl. PageWide-Drucker von HP sind hinsichtlich der Geschwindigkeit ebenfalls zu empfehlen, da sie besonders schnell Drucke auswerfen und dabei präzise und sparsam arbeiten.
  • Kostenersparnis: Wenn viel gedruckt wird, kann das schnell ins Geld gehen. HP-Drucker, die auf niedrige Betriebskosten ausgelegt sind, helfen Ihnen dabei, sparsam zu sein. Modelle, die vor allem in kleineren Betrieben zum Einsatz kommen, sind HP OfficeJet Pro-Drucker wie der Tintenstrahl-Multifunktionsdrucker HP OfficeJet Pro 8022E oder der HP OfficeJet Pro 9012E, die auch über Netzwerk verbunden werden können und dank vielseitiger Funktionen flexibel einsetzbar sind. Für größere Unternehmen, welche die Gesamtbetriebskosten niedrig halten möchten, sind die HP PageWide-Geräte genau richtig.

Diese Punkte haben auch Heike und ihre Kollegen überzeugt. Deshalb ist ihr Büro komplett mit Druckern und Multifunktionsgeräten von Hewlett Packard ausgestattet. 

HP-Drucker kaufen beim Experten: Cyberport

Sie suchen nach dem passenden HP-Drucker für Ihre Bedürfnisse? Entdecken Sie die große Auswahl bei Cyberport! Wir beraten Sie gerne zum passenden Drucker für Ihre Einsatzzwecke – ganz gleich, ob im Home Office, für die Familie oder im großen Büro.

Noch nicht das passende Modell dabei? Sehen Sie sich auch die Drucker von Canon, Brother oder Epson an! Sie suchen noch weitere Ausstattung für Ihr Business oder Home Office? Mit den Monitoren und Laptops von Cyberport sind Sie bestens ausgestattet. 

Kontaktieren Sie uns oder besuchen Sie einen unserer Cyberport Stores in Ihrer Nähe und lassen Sie sich persönlich zu unserem umfangreichen Sortiment von HP-Druckern beraten!

Im Angebot von Cyberport finden Sie neben günstigen Druckern für den privaten Bedarf auch multifunktionale Geräte für Unternehmen.  

Für alle, die wissen wollen, welche Notebooks bei Cyberport besonders nachgefragt werden, präsentieren wir die aktuellen Notebook-Charts.

Sagenhaft tiefes Schwarz, superschnelle Reaktionszeiten und brillante High-Definition-Auflösung, das sind Attribute, die Sie preisgünstig in unserem umfangreichen Monitor-Angebot finden.

Die Auswahl an HP-Notebooks ist groß. Es gibt nicht nur die unterschiedlichsten Modelle, sondern auch weitere Unterkategorien, in die die einzelnen HP-Familien aufgeteilt werden.

Haben Sie noch Fragen? Dann schauen Sie doch einfach im Cyberport Store in Ihrer Nähe vorbei und lassen Sie sich von unseren Experten beraten.