Bitte beachten Sie:
Sie befinden sich jetzt im Privatkunden-ShopGeschäftskunden-Shop und die Preise werden inkl.exkl. MwSt. angezeigt.
Zudem steht die "Angebot anfordern" Funktion nur im Geschäftskundenshop zur Verfügung. Bei Rückfragen kontaktieren Sie uns bitte unter: +49 351 3395-60.

Fractal Design Pop bringt Farbe in Ihr Gaming-Rig

Ob schlicht und seriös wie der Monolith aus 2001, der die Menschheit auf die nächste Evolutionsstufe brachte, oder knallig bunt: In der neuen Pop-Serie von Fractal Design finden Sie bestimmt das passende Gehäuse zum attraktiven Preis. Es handelt sich dabei um wahre Allrounder, die von allem etwas bieten. Schlichtes, durchdachtes Design und hochwertige Verarbeitung? Klar, das darf man bei Fractal Design erwarten. Guter Airflow für kühle Komponenten? Natürlich. Aber Platz für optische Laufwerke (hinter einer magnetischen Abdeckung) und Farben wie Magenta, Cyan-Blau, Lime-Grün, Orange? Das sieht man selten – und ein komplett weißes Gehäuse gibt es übrigens auch. Dazu kommen die mitgelieferten 120-Millimeter-Lüfter mit enormer Lebensdauer und guter Balance zwischen Airflow und statischem Druck, praktische Anschlüsse an der Oberseite und drei Größenvarianten. Und obwohl es sich um ein Budget-freundliches Gehäuse handelt, sind alle Metallkanten abgerundet oder entgratet. Das bewahrt Sie vor Verletzungen.


Die Pop-Familie im Überblick

Pop Mini
  • mATX, Mini-ITX
  • 2,5-Zoll-Laufwerke: 4 (2 Halterungen inkl.)
  • 3,5-Zoll-Laufwerke: 2
  • 5,25-Zoll-Laufwerke: 2
  • Slots für Erweiterungskarten: 4
  • Radiatoren: bis 240 mm
  • Erhältlich als Air RGB & Silent
  • Farben: Schwarz & Weiß
     

Sie möchten einen möglichst kompakten Rechner bauen, der richtig leistungsstark ist und dabei cool aussieht? Das Fractal Design Pop Mini ist die passende Basis. Drei vorinstallierte Lüfter (zwei vorne, einer hinten) und die Möglichkeit, je nach Modell bis zu fünf 120 Millimeter-Lüfter zu verbauen, sorgen für den nötigen Durchzug. Dieser Formfaktor ist als Air RGB in den Farben Schwarz und Weiß (mit Sichtfenster) und als Silent mit oder ohne Sichtfenster erhältlich.

Zu den Produkten

Pop
  • ATX, mATX, Mini-ITX
  • 2,5-Zoll-Laufwerke: 4 (2 Halterungen inkl.)
  • 3,5-Zoll-Laufwerke: 3 (2 Halterungen inkl.)
  • 5,25-Zoll-Laufwerke: 2
  • Slots für Erweiterungskarten: 7
  • Radiatoren: bis 280 mm
  • Erhältlich als Air, Air RGB & Silent
  • Farben: Schwarz, Weiß, Schwarz mit Cyan, Magenta, Grün oder Orange im Inneren

Soll es schon ein ATX-Board sein, greifen Sie zum Pop in den Varianten Air, Air RGB (mit RGB-Lüftern) oder Silent. Hier haben Sie die größte Auswahl, denn von Varianten mit und ohne Seitenscheibe bis hin zu knalligen Farben im Interieur ist vieles möglich. Hinzu kommt natürlich der durchdachte Aufbau mit strategisch platzierten Kabeldurchführungen und Plätzen, die Velco-Straps zum Aufräumen der Kabel zu nutzen. Auch das Pop wird mit drei Fractal Design Aspect-Lüftern ausgeliefert.

Zu den Produkten

Pop XL
  • E-ATX (bis 280 mm), ATX, mATX, Mini-ITX
  • 2,5-Zoll-Laufwerke: 4 (2 Halterungen inkl.)
  • 3,5-Zoll-Laufwerke: 4 (3 Halterungen inkl.)
  • 5,25-Zoll-Laufwerke: 2
  • Slots für Erweiterungskarten: 8
  • Radiatoren: bis 360 mm
  • Erhältlich als Air RGB & Silent
  • Farben: Schwarz & Weiß
     

Ihrem System soll es an nichts mangeln? Zahlreiche Laufwerke, massives Mainboard, starke Wasserkühlung? Das braucht Platz – gut, wenn Sie ein Pop XL Ihr Eigen nennen. Sie profitieren von einem üppigen Gehäuse mit Platz für mehrere Festplatten, optische Drives, große Radiatoren und sehr lange Grafikkarten (modellabhängig bis 455 Millimeter). Für ein gutes Klima verbauen Sie bis zu fünf 140- oder sechs 120-Millimeter-Lüfter. Da das Gehäuse höher ist, sind hier vier Lüfter enthalten.

Zu den Produkten

Silent

Das mit oder ohne Seitenfenster und in Schwarz oder Weiß erhätliche Pop Silent ist in seiner Schlichtheit ein zeitlos elegantes Design-Objekt, das optimal auf Ihren Schreibtisch oder in das Büro passt. Dort profitieren Sie auch von dem Silent-Fokus des Cases, denn in dieser Variante sind die Front und der Deckel geschlossen. Zudem sind ein (Variante mit Seitenfenster) oder zwei Seitenteile mit schallschluckenden und vibrationsdämmenden Bitumen-Matten beklebt. Das reduziert die im Gehäuse entstehenden Geräusche, allerdings auch die Frischluftzufuhr. Statt eines Mesh lassen Einschnitte an der Seite Luft herein. Daher eignet es sich besonders für Systeme, die nicht so warm werden, aber laute Komponenten wie Festplatten verwenden. Die optischen Laufwerke oder anderes Zubehör für 5,25-Zoll-Schächte sind unter einer magnetischen Sichtblende versteckt. So ausgestattet sind die Pop Silent-Modelle ideale Allrounder für Office-Tätigkeiten und Einsteiger-Gaming-PCs.

Zu den Produkten

Air / Air RGB

Sind Ihre Komponenten eher Hitzköpfe und setzen Sie sowieso mehr auf SSDs, ist die Airflow-optimierte Air-Variante in Schwarz oder Weiß die passendere Wahl. Die Mesh-Front lässt viel Luft durch, sodass den Lüftern die Frischluftzufuhr leicht fällt. Den Kampf gegen den Staub treten feine Mesh-Filter an, die Sie zur Reinigung leicht abnehmen. Im Gehäusedeckel bringen Sie bis zu zwei 140-Millimeter-Lüfter unter, um Wärme aus dem Gehäuse abzuziehen. Entscheiden Sie sich für das Air RGB-Modell des Gehäuses, erhalten Sie ein Upgrade auf die Aspect RGB-Lüfter. Diese setzen für coole Effekte auf sechs einzeln steuerbare RGB-LEDs und verstehen sich bestens mit ASUS AURA, Gigabyte Fusion, MSI Mystic Light und ASRock Polychrome. Bei dem mittleren Pop Air RGB in Schwarz sind ein Großteil  des Innenraums sowie Teile der Standfüße Cyan, Magenta, Grün oder Orange. Schlichter sind die Varianten ganz in Schwarz oder Weiß. Der Blumenstrauß ist dann allerdings optional. Genauso wie der USB-C-Port im Deckel.

Zu den Produkten

Fractal Design Pop Air & Pop Air RGB · Alle anzeigen »


 

Fractal Design Pop Silent


 

Fractal Design Pop Mini Air RGB & Pop Mini Silent · Alle anzeigen »


 

Fractal Design Pop XL Air RGB & Pop XL Silent · Alle anzeigen »


Fractal Design: PC-Gehäuse für besten Luftstrom

Unlimited Power? Das geht nur, wenn Ihre Hardware frei atmen kann. Darum hat der schwedische Gehäusespezialist mit den charakteristisch gradlinigen Designs die Torrent-Serie eingeführt, die auf maximale Frischluftzufuhr ausgelegt ist – mehr noch als bei der Meshify-Reihe. Gute Nachrichten, denn bereits die Modelle der Define-Serie wurden mit Awards überhäuft und glänzen mit hochwertiger Verarbeitung und großzügiger Materialstärke für das Extra an Stabilität und Dämmung. Besonderes Augenmerk legt Fractal Design auf einen gut durchdachten Aufbau, der Ihnen den Einbau der Komponenten erleichtert. Die Erfolgsserie setzt Fractal Design fort, denn nachdem bereits das reguläre Torrent Tech-YouTuber und Overclocking-Fans begeistert hat, ergänzt Fractal Design die Reihe um die kleineren Torrent Compact und Torrent Nano.

Gute Gründe für die Torrent-Serien von Fractal Design

Große vorinstallierte Lüfter

Während die meisten Gehäuse für 120- oder 140-Millimeter-Lüfter ausgelegt sind, setzt Fractal Design bei den Torrent-Modellen auf 180er-Lüfter, um leise mehr Luft zu bewegen. Verbaut sind an der Vorderseite ein (Torrent Nano) oder zwei (Torrent Compact und Torrent) auf hohes Luftvolumen ausgelegte 180-Millimeter-Lüfter mit 38 Millimetern Tiefe. Diese versorgen Grafikkarte und Prozessor mit kühler Luft für bessere Kühlleistung und somit mehr Performance.

Kabelmanagement leicht gemacht

Sie legen Wert auf einen ordentlichen, sauberen Build? Seit 15 Jahren erfreut Fractal Design anspruchsvolle PC-Schrauber. Zahlreiche Kabeldurchführungen und ein üppig dimensionierter Zwischenraum erlauben es Ihnen, die nötigen Kabel für Netzteil und Co. an der Mainboardrückseite entlang zu führen – bis sie an der Vorderseite benötigt werden. Eine Halterung am Heck des Gehäuses führt Strom-, USB-, DisplayPort-Kabel und Co. für einen aufgeräumten Schreibtisch zusammen. 

Für die Grafik nur das Beste

Das Wichtigste im Gaming-PC ist die Grafikkarte. Daher bietet bereits das winzige Torrent Nano Raum für eine Triple-Slot-Grafikkarte mit 335 Millimetern Länge – genug, um sogar eine NVIDIA GeForce RTX 3090 zu verbauen. Um die Kühlung weiter zu verbessern, ist am Boden des Gehäuses Platz für 2 oder 3 Lüfter, die frische Luft direkt in Richtung Grafikkarte schieben. Die Grafikkartenhalterung sorgt zudem dafür, dass selbst schwere Modelle nicht absacken.

Flexibel einsetzbar

Wie hätten Sie es gerne? Wasserkühlung oder großer Tower-Kühler von 165 (Torrent Nano) über 174 (Torrent Compact) bis 188 Millimeter (Torrent)? Unterstützt werden Mainboards bis E-ATX (beim Torrent Nano mITX und mDTX). Besonders cool: Auch das winzige Torrent Nano akzeptiert ATX-Netzteile, denn Gaming-PC-taugliche Mini-Netzteile sind teuer und rar gesät. Hinzu kommen externe Anschlüsse für USB-C und Co.

Aufgeräumter Innenraum für optimalen Luftfluss

Zahlreiche kleine Details sorgen für maximalen Luftstrom. Die Staubfilter in der Front und im Boden lassen sich leicht entnehmen, um sie zu reinigen oder gar weglassen, um den Airflow weiter zu erleichtern. Die Laufwerke sind am Motherboard-Tray oder an der Netzteilabdeckung installiert, damit die Luft die Kammer, in der Grafikkarte und Prozessor liegen, ungehindert durchströmen. Dieses Netzteil-Cover ist zudem aerodynamisch angewinkelt, um bremsende Verwirbelungen zu reduzieren. Und warme Luft entweicht hinten durch große Löcher. Apropos Laufwerke, je nach Modell und Konfiguration besteht Platz für bis zu zwei 8,9-Zentimeter- und fünf 6,35-Zentimeter-Festplatten oder -SSDs.

Wasserkühlung de luxe

Wenn ein Unternehmen die Anforderungen und Wünsche von PC-Enthusiasten versteht, dann Fractal Design. Natürlich können Sie eine All-in-One-Wasserkühlung am Boden, in der Front und am Heck montieren. Aber auch für Custom-Loop-Wasserkühlungen, bei denen Sie Radiatoren, Wasserkühler, Pumpe, Schläuche und Co. selber zusammenstellen, sind diese Gehäuse bestens vorbereitet. Alle Torrent-Varianten verfügen über eine Montagemöglichkeit für Ausgleichsbehälter, Torrent und Torrent Compact zudem über Einfüllstutzen. So verbauen Sie je nach Modell bis zu zwei 420er-Radiatoren, um das Maximum aus Prozessor, Grafikkarte, Arbeitsspeicher und Co. zu holen.

Fractal Design Torrent Nano


 

Fractal Design Torrent Compact


 

Fractal Design Torrent


 

Fractal Design Meshify · Alle anzeigen »


 

Fractal Design Define · Alle anzeigen »


Zuletzt aktualisiert am 12.07.2022 von Cyberport-Redaktion