Bitte beachten Sie:
Sie befinden sich jetzt im Privatkunden-ShopGeschäftskunden-Shop und die Preise werden inkl.exkl. MwSt. angezeigt.
Zudem steht die "Angebot anfordern" Funktion nur im Geschäftskundenshop zur Verfügung. Bei Rückfragen kontaktieren Sie uns bitte unter: +49 351 3395-60.

Google Smartphones

FĂĽr Ihren Filter wurde kein Artikel gefunden.
Bitte ändern Sie Ihre Einstellungen, um die Anzahl der Artikel zu erhöhen.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen es erneut.

16 Artikel zur Suche Google.

Google-Smartphone: die Innovation des Tech-Giganten

Das Unternehmen Google ist weltweit bekannt und das liegt an der wohl größten Erfindung: der Google-Suchmaschine. Der Begriff „googeln“ hat sich im allgemeinen Sprachgebrauch längst eingebĂĽrgert und schafft es als Synonym fĂĽr die Suche im Netz sogar in den Duden. Seit der Erfindung der Suchmaschine steht das Unternehmen fĂĽr Innovation und begeistert die Welt immer wieder mit Produkten, die den technologischen Fortschritt vorantreiben. So auch mit den Google-Pixel-Handys, eleganten Smartphones mit Android-Betriebssystem, die erstmals 2016 auf den Markt kamen. 

Welche Vorteile bringt das Google-Pixel?

Als Betreiber der weltweit meist genutzten Suchmaschine hat der Hersteller vor allem eines: Eine Vielzahl an Informationen. Und wie Ihnen sicherlich bekannt ist, ist Wissen Macht. Das Unternehmen ist hervorragend vernetzt und stellt auch das Betriebssystem Android bereit, das mit über 70 % Marktanteil das weltweit führende mobile Betriebssystem ist. Davon profitieren Nutzer des Google Pixel: Die Smartphones erhalten Updates des Betriebssystems als Erstes. Außerdem läuft Android auf kaum einem Smartphone so reibungslos wie auf den Pixel-Smartphones. Doch nicht nur das: Nutzer:innen erhalten garantiert drei weitere Updates des Betriebssystems Android. So bleibt das Pixel lange aktuell und kann problemlos mehrere Jahre genutzt werden. Das ist nicht nur nachhaltig, sondern spart auch bares Geld.

Ein weiterer Vorteil des Google Pixel liegt in der Kamera des Geräts. Während andere Smartphone-Hersteller wie Apple und Samsung immer weiter daran arbeiten, ihre Hardware zu verbessern, wählt der Hersteller einen anderen Weg. Das Unternehmen nutzt das Wissen und den technologischen Vorsprung, den es hat, um die Kamera-Software immer intelligenter zu machen. So werden bei den neuen Modellen keine Linsen hinzugefĂĽgt, sondern auf Zukunftstechnologie in Form von kĂĽnstlicher Intelligenz gesetzt. Und dieser Mut zahlt sich aus: In Vergleichen mit anderen Smartphones erzielt das Pixel immer wieder sehr gute Ergebnisse und schafft es so auf Spitzenpositionen in den Ranglisten. Vor allem das sehr gute Preis-Leistungs-Verhältnis spricht dabei fĂĽr das Pixel.

Die neueste Generation: Google Pixel 6 & Google Pixel 6 Pro

Seit 2013 hat Google bereits zehn Modelle des Google Pixel auf den Markt gebracht. Das neueste Modell ist das Google Pixel 6, das zugleich zu den bisher erfolgreichsten Pixel-Smartphones gehört. Und das nicht ohne Grund: Das Smartphone fällt durch sein elegantes Design auf. Doch vor allem das, was sich im Inneren des neuen Pixels abspielt, löst Staunen aus.

Erster eigener Chip: Google Tensor

Im Google Pixel 6 kommt erstmals der vom Unternehmen selbst entwickelte SoC-Prozessor zum Einsatz. Der als „Google Tensor“ bezeichnete Chip wurde in Zusammenarbeit mit Samsung speziell fĂĽr das Pixel entwickelt. Der hochintelligente Chip mit acht Kernen soll eine Leistungssteigerung von 80 Prozent im Vergleich zum Google Pixel 5 bieten. AuĂźerdem wurde der Tensor mit Fokus auf maschinellem Lernen und kĂĽnstlicher Intelligenz entwickelt. So sorgt er neben der Leistungssteigerung dafĂĽr, dass der Bildprozessor der Kamera Bilder und Aufnahmen noch effizienter einfängt. Zudem verbessert sich auch die Spracherkennung, sodass Ăśbersetzungen und der Google Assistant noch reibungsloser funktionieren. Das liegt daran, dass der Google Tensor mit dem eigenen Betriebssystem optimal auf die Hardware des Pixels abgestimmt ist. So spielen Software und Hardware sich gegenseitig zu und sorgen fĂĽr die sehr gute Performance des Google Pixel 6 und Google Pixel 6 Pro.

Google Pixel 6 – ein High-End-Smartphone zum kleinen Preis

Google selbst wirbt damit, mit dem Pixel 6 sein bislang sicherstes Smartphone auf den Markt gebracht zu haben. Das erreicht der Hersteller durch verschiedene Sicherheitsmaßnahmen, durch die App-Tracking erschwert wird. Wer sich mit dem Handy auseinandersetzt, merkt schnell: Das Google Pixel bietet hochwertige Technik zum kleinen Preis. Schon das Design des Smartphones fällt edel aus, das Gerät liegt gut in der Hand und fühlt sich hochwertig an. Das liegt an der hervorragenden Verarbeitung, durch die das Handy wie ein High-End-Gerät anmutet, dass sie dennoch zum Preis eines Mittelklasse-Modells erhalten. Neben dem Design sorgt auch die exzellente Kamera dafür, dass das Google Pixel 6 mit anderen High-Ende-Modellen wie dem iPhone mithalten kann. Der Hersteller spart an der Hardware und sorgt durch die intelligente Software dafür, dass die optimale Leistung aus den Pixel-Phones rausgeholt wird.

Zudem sind Ihre Daten auf dem Pixel 6 noch besser geschützt als auf früheren Pixel-Phones. Auch das liegt am neuen Sicherheitschip, mit dem Sie zuverlässig vor Cyber-Angriffen geschützt werden.

Auf ganzer Linie ĂĽberzeugend

Doch auch die Basics stimmen beim Google Pixel 6. Mit einer Akkulaufzeit von ĂĽber elf Stunden bei ständigem Betrieb begleitet das Handy Sie sicher und leistungsstark durch den Tag. Der Speicherplatz von 128 GB bietet viel Platz fĂĽr Apps, Fotos und Videos und kann bei Bedarf beispielsweise durch 100 GB Speicherplatz pro Monat beim Cloud-Dienst Google Drive erweitert werden. Die neue Generation der Pixel-Kameras lässt im Handumdrehen beeindruckende Bilder entstehen, während der Prozessor dafĂĽr sorgt, dass auch Games einwandfrei auf dem Gerät laufen. Mit diesem Handy sind Sie in allen Lebensbereichen bestens ausgestattet. Möchten Sie auf Ihrem Google Pixel unterwegs Musik hören, investieren Sie in hochwertige Bluetooth-Kopfhörer â€“ fĂĽr gute Klangqualität ĂĽberall. 

Eigenschaften des Google Pixel 6 auf einen Blick:

  • In drei Farben erhältlich: Das schicke Handy ist in fĂĽnf Farben erhältlich, die auf die wohlklingenden Namen Kinda Coral, Sorta Seafoam und Stormy Black getauft wurden.
  • Prozessor: 2,8 GHz Google Tensor Octa-Core-Prozessor
  • Kamera: 50-Megapixel-Hauptkamera mit optischer Bildstabilisierung, 12-Megapixel-Ultraweitwinkelkamera, Frontkamera mit 8 Megapixel
  • Display: 16,3 cm (6,4 Zoll) OLED Display mit 1.080 x 2.400 Pixel
  • Speicher: 128 GB interner Speicher, 8 GB Arbeitsspeicher (RAM)
  • Betriebssystem: Android 12.0
  • SIM-Karte: eSIM oder Nano-SIM-Karte (Dual-SIM-Funktion)
  • Konnektivität: 5G, WLAN, Bluetooth

Wenn es etwas mehr sein darf: das Google Pixel 6 Pro

Die Google Pixel 6 Pro ist mit einem 6,7-Zoll-Display und dem Gewicht von 210 g größer als der kleine Bruder, gleicht dem klassischen Pixel 6 allerdings hinsichtlich des Prozessors und der 5G-Fähigkeit. Worin sich das Pixel-Modell neben der Größe noch vom Pixel 6 unterscheidet, erfahren Sie hier.

Vorteile des Pixel 6 Pro im Ăśberblick:

  • Kamera: Neben der identischen 50-Megapixel-Kamera verfĂĽgt das Pixel 6 Pro ĂĽber ein Teleobjektiv mit vierfach optischen Zoom und eine Frontkamera mit 11,1 Megapixeln.
  • Speicher: 128 GB oder 256 GB interner Speicher, 12 GB Arbeitsspeicher
  • Display: 17,0 cm (6,7 Zoll) OLED Display mit 1.440 Ă— 3.120 Pixel
  • Akku: ĂĽber 11 Stunden

Google Pixel 6 vs. Google Pixel 6 Pro

  Pixel 6 Pixel 6 Pro
Gewicht 207 g 210 g
Display 6,4 Zoll (ca. 16 cm) 6,7 Zoll (ca. 17 cm)
Auflösung 1.080 x 2.400 Pixel (FHD+)  1.440 Ă— 3.120 Pixel (QHD+) 
Bildwiederhol-frequenz  90 Hz 120 Hz
Kamera Ultraweitwinkel-objektiv,
Frontkamera
Ultraweitwinkel-objektiv,
Frontkamera, Teleobjektiv
Arbeitsspeicher 8 GB 12 GB
interner Speicher 128 GB 128 GB oder 256 GB
Akku ca. 4.600 mAh ca. 5.000 mAh


Im Juli 2022 ergänzt der Hersteller die Reihe außerdem um das Google Pixel 6a. Dieses ist mit einem 6,1 Zoll (ca. 15 cm) großem Display kleiner als das Pixel 6 und das Pixel 6 Pro. Auch was den Arbeitsspeicher (6 GB) und die Bildwiederholfrequenz (60 Hertz) angeht, ist das preiswerte Pixel 6a in kleineren Dimensionen unterwegs. So eignet es sich optimal für Einsteiger und ist die günstigste Version des Pixel 6.

Google Pixel 6 kaufen bei Cyberport

Holen Sie sich das beste Google-Handy aller Zeiten bei Cyberport, Ihrem Experten rund um Technik. Bei uns finden Sie neben den neusten Pixel-Smartphones auch das passende Smartphone-Zubehör wie praktische Google-Kopfhörer, coole HĂĽllen, schĂĽtzende Folien und Halterungen. Stöbern Sie online durch unser ausfĂĽhrliches Angebot oder besuchen Sie uns in einem unserer Cyberport Stores. Dort warten unsere fachkundigen Mitarbeiter darauf, Sie individuell zu beraten.

Sie sind zufriedener Nutzer der verschiedenen Google-Anwendungen? Dann werden Sie das Google-Phone lieben. Kaufen Sie jetzt bei Cyberport Ihr neues Pixel!

Unter den Smartphones von Cyberport entdecken Sie unsere Topseller von Samsung Galaxy bis Apple iPhone

Haben Sie noch Fragen? Dann schauen Sie doch einfach im Cyberport Store in Ihrer Nähe vorbei und lassen Sie sich von unseren Experten beraten.

Egal ob mit Noice-Cancelling, Bluetooth oder fĂĽr den Sport. Bei Cyberport gibt es eine groĂźe Auswahl an Kopfhöhrern.  

Defekte & Unfälle können immer vorkommen. Damit Sie im Ernstfall nicht auf dem Schaden sitzen bleiben, bieten wir Schutzprodukte.

Das iPhone führt die Smartphone-Königsklasse an. Und das neuste Modell, das iPhone 14 Pro, ist erneut wegweisend für mobilen Lifestyle.