Zur Store-Seite
Öffnungszeiten
Adresse

Kontakt

Tel.:

Fax.:

Storepreis

MwSt.

Bitte beachten Sie:
Sie befinden sich jetzt im Privatkunden-ShopGeschäftskunden-Shop und die Preise werden inkl.exkl. MwSt. angezeigt.
Zudem steht die "Angebot anfordern" Funktion nur im Geschäftskundenshop zur Verfügung. Bei Rückfragen kontaktieren Sie uns bitte unter: +49 351 3395-60.

Bahnbrechendes Gaming mit MSI-Desktops

Jonas lässt den Motor seines Maseratis aufheulen. Gleich wird das Startsignal ertönen und das Rennen eröffnen. "Alles klar, Kumpel? Gleich wirst Du nur noch eine Staubwolke vor dir sehen", sagt er über das Headset zu seinem Freund Stefan. Und los geht's, Jonas gelingt ein Traumstart – Stefan sieht seinen schicken Wagen nur noch von hinten. Seit Jonas stolzer Besitzer eines MSI Trident X Plus ist, hat Stefan in jedem Multiplayer-Spiel das Nachsehen, während Jonas dauerhaft Spitzengrafik genießt. Auch nach stundenlangem Spielen gerät der MSI-Gaming-PC nicht ins Schwitzen. Und so ist Jonas immer wieder aufs Neue von der kraftvollen Leistung, dem cleveren Kühlsystem und den atmosphärischen Lichteffekten seines Trident X Plus begeistert. Triumphierend rast er über die Ziellinie, während Stefan müde mitteilt: "Gratuliere. Aber warte nur, bis ich auch endlich meinen MSI habe, dann kannst Du was erleben!"


Vier gute Gründe für MSI MAG META & MEG Trident

Rasantes Gameplay: Die MSI-Gaming-Desktops der Serien MAG META und MEG Trident bieten dank starker Prozessoren unvergleichliche Spielerlebnisse. Ausgestattet mit bis zu 8 Kernen unterstützen Intel® Core™ i7-10700K Prozessoren der 10. Generation kürzeste Renderzeiten für die Trident-X-Reihe. Auch die Modelle der MAG-META-Serie gewähren durch AMD Ryzen Prozessoren der dritten Generation maximale Gaming-Power.

Revolutionäre Grafik: Die Desktops der MAG-META- und MEG-Trident-Serie von MSI kommen mit Grafikkarten bis zur NVIDIA GeForce® RTX 2080 SUPER™ daher. Die Kombination von modernem VR-Rendering, Raytracing in Echtzeit und starker künstlicher Intelligenz verleiht Virtual-Reality-Abenteuern ein brandneues Realismus-Gefühl. Erleben Sie, wie Spielewelten vor Ihren Augen spektakulär zum Leben erweckt werden.

Einfach zu upgraden: Die Möglichkeit, Ihren MSI-Gaming-Desktop unkompliziert aufzurüsten, ist ein klarer Vorteil gegenüber anderen Modellen. Aufgrund der intelligenten Verteilung der Hauptkomponenten im Inneren des Gehäuses erreichen Sie leicht alle Teile und halten Ihre Technik so stets auf dem neusten Stand. Die Systemanforderungen der aktuellsten Triple-A-Spiele und folglich grenzenloses Gaming auf höchstem Niveau sind somit kein Problem.

Dynamische LED-Effekte: Passen Sie die Beleuchtung Ihres MSI MAG META oder MEG Trident mithilfe von "Mystic Light" an. Aus einer Vielzahl von lebendigen RGB-Farben wählen Sie Ihre Lieblingsbeleuchtung aus, um Ihr System und andere kompatible Komponenten ganz nach Ihren persönlichen Vorstellungen zu gestalten. Bringen Sie Ihr Gaming-Setup zusätzlich durch eindrucksvolle LED-Effekte zur Geltung.


Extrem cooles Gameplay dank Silent Storm 3 & Co.

Für Spielesysteme ist eine starke, wirksame Kühlung entscheidend, damit Sie nicht im heißesten Gefecht plötzlich das Nachsehen haben, weil Ihre Komponenten nicht die optimale Leistung bringen. Hier spielt Ihnen das kompromisslose Gaming-Design der Serie MAG META bereits in die Hände, denn es verhindert durch große Lufteinlässe und ausreichend Platz für die Installation von Lüftern eine Überhitzung des Systems bei hoher Leistung. Wärmeableitung, Effizienz und Style kombiniert es folglich spielend. 

Die Trident-Serie verfügt hingegen über Silent Storm 3. Bei diesem ausgeklügelten System wird das Gehäusevolumen in drei getrennte Zonen für Prozessor, Grafikkarte und Netzteil aufgeteilt. So ermöglichen Ihnen Trident X Plus und Co., alle Komponenten durch einen optimierten Luftstrom individuell zu kühlen. Und damit realisiert Ihr System stets optimale Leistung, selbst falls Sie sich für viele Stunden in Ihre Abenteuer vertiefen.


Gaming mit MSI MEG Trident


 

Gaming mit MSI MAG Meta


Zuletzt aktualisiert am 28.10.2020 von Cyberport-Redaktion