Zur Store-Seite
Öffnungszeiten
Adresse

Kontakt

Tel.:

Fax.:

Storepreis

MwSt.

Bitte beachten Sie:
Sie befinden sich jetzt im Privatkunden-ShopGeschäftskunden-Shop und die Preise werden inkl.exkl. MwSt. angezeigt.
Zudem steht die "Angebot anfordern" Funktion nur im Geschäftskundenshop zur Verfügung. Bei Rückfragen kontaktieren Sie uns bitte unter: +49 351 3395-60.

Gigabyte: "Minecraft" jetzt mit Raytracing spielen

Ab sofort spielen Sie "Minecraft" mit Raytracing. Warum ist das besser? Und welche Voraussetzungen muss Ihre Hardware erfüllen? Mit Raytracing erleben Sie die Welten in "Minecraft" heller, farbintensiver und realistischer. Wasserreflexionen, Schatten oder detaillierte Materialien wirken überzeugender und sorgen für Plastizität. So erleben Sie besonders immersives Gaming und tauchen völlig in "Minecraft" ein. Nutzen Sie die neuen Gigabyte AORUS GeForce RTX.

Los geht's – mit den neuen Gigabyte AORUS GeForce RTX

Damit Sie "Minecraft with RTX" nutzen können, muss Ihr System die Mindestanforderungen erfüllen. Ihr Prozessor sollte ein Intel® Core™ i5, vergleichbar oder höher sein. Sie benötigen zudem acht Gigabyte Arbeitsspeicher und zwei Gigabyte Speicher für das Spielen aller Welten. Unabdingbar ist auch das Betriebssystem Windows 10 mit 64 Bit, ein aktueller Grafiktreiber und eine digitale Lizenz für das reguläre "Minecraft". In puncto Grafikkarte greifen Sie zu den neuen Gigabyte AORUS GeForce RTX. Und dann starten Sie auch schon: Gehen Sie auf die "Minecraft with RTX"-Seite und registrieren Sie sich für die Beta-Version. Schon genießen Sie "Minecraft" und erleben Ihre selbstgestalteten Welten mit atemberaubender Grafik. Da es sich um eine Vorab-Version handelt, spielen Sie bitte nur mit einer Kopie Ihrer Welten.

Gigabyte AORUS GeForce RTX · Alle anzeigen »


Zuletzt aktualisiert am 19.05.2020 von Cyberport-Redaktion