Zur Store-Seite
Öffnungszeiten
Adresse

Kontakt

Tel.:

Fax.:

Storepreis

MwSt.

Bitte beachten Sie:
Sie befinden sich jetzt im Privatkunden-ShopGeschäftskunden-Shop und die Preise werden inkl.exkl. MwSt. angezeigt.
Zudem steht die "Angebot anfordern" Funktion nur im Geschäftskundenshop zur Verfügung. Bei Rückfragen kontaktieren Sie uns bitte unter: +49 351 3395-60.

Denon: Audio-Highlights in jedem Raum

Ob Sie bereits eine große Hi-Fi-Anlage Ihr Eigen nennen oder gerade erst einsteigen, mit den Produkten vom Audiospezialisten Denon sind Sie bestens ausgestattet. So decken die Geräte mit HEOS Built-in von AV-Receiver bis zum Hi-Fi-Netzwerk-Player, von Kompaktanlage über Multiroom-Lautsprecher bis zu einer Premium-Soundbar und Subwoofer die ganze Bandbreite ab – damit Sie Musik und Filme auf eine völlig neue Art und Weise erleben. Dank HEOS Built-in erhält jeder Raum seinen eigenen Sound: Nutzen Sie zum Beispiel im Wohnzimmer eine Denon Home Sound Bar 550 für Spitzenklang im kompakten Format oder einen Denon AV-Receiver samt Surround-Anlage für das perfekte Heimkino, während im Schlafzimmer der Home 250 für Entertainment sorgt. Und wenn Sie möchten, gruppieren Sie Räume und genießen dasselbe Lied im ganzen Haus – natürlich in Hi-Res-Qualität.


Während die meisten Anbieter von Multiroom-Systemen entweder den Fokus auf gute Lautsprecher oder auf gute Hi-Fi-Elektronik legen, entscheiden Sie sich bei HEOS Built-in für ein System, das beides bietet und in der Lage ist, mit Ihren Ansprüchen mitzuwachsen. Das Sound-Tuning von Denon bietet bei der Home-Serie in Kombination mit fortschrittlicher akustischer Hardware, perfekt abgestimmter digitaler Signalverarbeitung und hochwertiger Treiber noch mehr Details und Präzision sowie satte Bässe, für die man sonst deutlich größere Lautsprecher braucht.

HEOS liegt dank kontiuierlicher Software-Updates immer auf der Höhe der Zeit – so ergänzt ein Update in 2021 die Home-Geräte mit der Alexa-Sprachsteuerung, die die eingebauten Mikrofone nutzt. Natürlich liegt HEOS auf der Höhe der Zeit und wird mit Software-Updates stets verbessert. Zum Beispiel in 2021 ein Update, das Alexa-Sprachsteuerung via eingebauter Mikrofone zur Verfügung stellt. Die einfach zu bedienende App für Android und iOS ermöglicht das einzelne Ansteuern der Lautsprecher sowie deren Gruppierung, damit Ihre Musik auf Wunsch im ganzen Haus ertönt. Neben Apple AirPlay 2 und Bluetooth sind die Home-Speaker auch mit WLAN und Ethernet ausgestattet und spielen Musik von Spotify, Tidal und zahlreichen weiteren Streaming-Diensten ab. Auch der Komfort kommt nicht zu kurz, denn nähert sich Ihre Hand dem Lautsprecher, leuchten Steuerungstasten auf. Neben den üblichen Funktionen wie Play und Pause erleichtern drei bis sechs Schnellwahltasten das Umschalten zwischen Ihren Lieblingsradiosendern.

HEOS Built-in gibt Ihnen maximale Flexibilität, denn abgesehen von Streaming-Soundbar und -Lautsprechern sind zahlreiche Denon und Marantz-Komponenten wie Netzwerk-Player und AV-Receiver damit ausgestattet. So nutzen Sie Ihre alten Hi-Fi-Lautsprecher weiter oder bauen sich ein High-End-Heimkino auf, profitieren aber auch in anderen Räumen von der nahtlosen Integration. Oder fangen Sie mit der Home Sound Bar 550 an und erweitern Sie diese dann um Subwoofer und Rear-Lautsprecher.

 

Denon Home: Speaker im Überblick

Neu: Denon Home Sound Bar 550
  • Heimkino-Sound mit Dolby Atmos & DTS:X
  • Steuerung per App, Fernbedienung & TV-Fernbedienung
  • 5.1-Surround-Sound mit optionalem Subwoofer & Home-Speakern (ab Frühjahr 2021)
  • Alexa-Sprachsteuerung (ab Frühjahr 2021)
  • 65 Zentimeter breit
3D-Surround-Sound in schmalem Gewand
Das jüngste Mitglied der Denon-Home-Familie, die Denon Home Sound Bar 550, ist mit seinen Maßen von 65 x 7,5 x 12 Zentimetern ein echter Tiefstapler. Denn wer würde hinter diesem schmalen Gerät mit schmutzabweisender Stoffbespannung ein solch eindrucksvolles 3D-Surround-Sound-System mit sechs Treibern – zwei Hochtönern und vier Full-Range-Lautsprechern – vermuten? Wie bei den früheren Lautsprechern dieser Serie funktioniert die Einrichtung schnell und unkompliziert via HEOS-App. Für ein noch größeres Räumlichkeits-Gefühl fügen Sie ab Frühjahr 2021 kinderleicht weitere HEOS-Built-in-Geräte wie Subwoofer oder Lautsprecher aus der Home-Familie zu Ihrem kabellosen Soundsystem hinzu. Sie bedienen die Soundbar mit den meisten TV-Fernbedienungen, per Touch-Bedienfeld mit Annäherungssensor oder per Sprachsteuerung mit Alexa. Spotify, Deezer und andere beliebte Musik-Streamingdienste sind in die Sound Bar integriert, sodass Sie Ihre Lieblingsmusik in High-Res streamen. Und wenn Sie Ihre Sound Bar mit einem 4K-Fernseher verbinden, erleben Sie dank Dolby Atmos und DTS:X ein beeindruckendes Heimkino-Gefühl.
Denon Home 150
  • Für kleine bis mittlere Räume
  • 3 Schnellwahltasten
  • 1x Tiefmitteltöner, 1x Hochtöner

Musik in jedem Raum
Bereits seit 110 Jahren stellt Denon Audioprodukte her. Kein Wunder also, dass schon Denons kleinster Speaker der Home-Reihe mit rundem, angenehmem Sound brilliert. Um das zu ermöglichen, setzt der Lautsprecher auf einen 3,5-Zoll-Tiefmitteltöner und einen 1-Zoll-Hochtöner, die bestens aufeinander abgestimmt wurden. Das elegante Design mit Stoffbezug fügt sich stimmig in jede Wohnsituation ein. Möchten Sie mehr, erweitern Sie den Home 150 um einen weiteren für glasklaren Stereo-Sound und ergänzen mit einem passenden HEOS-Subwoofer für das Bassfundament. Auch die weitere Ausstattung überzeugt: Schon der Kleinste im Bunde verfügt über sämtliche Anschlussmöglichkeiten wie Bluetooth, WLAN, Ethernet und einen 3,5 Millimeter AUX-Eingang. Sowohl USB-Sticks mit Musik als auch Apple AirPlay 2 werden unterstützt.

Zu den Produkten

Denon Home 250
  • Für mittlere bis große Räume
  • 3 Schnellwahltasten
  • 2x Tiefmitteltöner, 2x Hochtöner

Allrounder von Küche bis Wohnzimmer
Mittelklasse? Mitnichten. Bei der Denon Home 250 erleben Sie die ganze Erfahrung des japanischen Hi-Fi-Spezialisten. Pro Kanal ist je ein Tiefmitteltöner mit 4 Zoll sowie ein Hochtöner verbaut. Auf der Rückseite unterstützt ein 5,25 Zoll großer Passivradiator für sattere Bässe. Das Ergebnis ist ein für die Größe beeindruckender Sound auch bei hohen Lautstärken. Die klassische Stereo-Anlage ersetzen Sie indes, indem Sie zwei Denon Home 250 per App miteinander verbinden. Auch in Sachen Bedienung überzeugt der Speaker, denn besitzen Sie ein Alexa-kompatibles Gerät, steuern Sie Ihre Home-Lautsprecher per Sprachbefehl. Sie sind aber nicht auf Alexa oder die HEOS-App angewiesen, denn bei Annäherung erscheint eine Reihe Touch-Tasten, mit denen Sie die Lautstärke steuern, die Musik pausieren oder zwischen drei Lieblingssendern wechseln.

Zu den Produkten

Denon Home 350
  • Für große Räume
  • 6 Schnellwahltasten
  • 2x Tieftöner, 2x Mitteltöner, 2x Hochtöner

Ersetzt die große Stereo-Anlage
Mit dem Home 350 verbiegt Denon die Grenzen der Physik und packt eine Hi-Fi-Anlage samt zweier Drei-Wege-Standlautsprechern in ein kompaktes Gehäuse. Dank zweier dedizierter Zwei-Zoll-Mitteltöner dürfen sich die Hochtöner auf die obersten Frequenzen konzentrieren, während zwei 6,5-Zoll-Tieftöner für ein extrem sattes Bassfundament sorgen. Die Hochtöner zeigen für einen überzeugenden Stereo-Effekt auseinander und die Tieftöner strahlen in entgegengesetzte Richtungen, um störende Vibrationen am Gehäuse zu vermeiden. Fortschrittliche DSP-Technologie optimieren den Sound in allen Frequenzlagen und holen das Maximum aus den Lautsprechern heraus. Das Ergebnis: Bässe, die selbst großen Subwoofern und Standlautsprechern Konkurrenz machen. Und nutzen Sie zwei Home 350, ändert sich die Ansteuerung der Mittel- und Hochtöner für perfekten Stereo-Sound.

Zu den Produkten


Denon Home Sound Bar 550


 

Smart Speaker von Denon · Alle anzeigen »


 

Denon-AV-Receiver mit HEOS · Alle anzeigen »


 

Denon-Hi-Fi-Komponenten mit HEOS · Alle anzeigen »


 

Denon-Stereo-Anlagen mit HEOS


Zuletzt aktualisiert am 08.03.2021 von Cyberport-Redaktion