Zur Store-Seite
Öffnungszeiten
Adresse

Kontakt

Storepreis

MwSt.

close
Bitte beachten Sie:
Sie befinden sich jetzt im Privatkunden-ShopGeschäftskunden-Shop. Bitte beachten Sie, dass die Preise inkl.exkl. MwSt. angezeigt werden. close

Für Ihren Filter wurde kein Artikel gefunden.
Bitte ändern Sie Ihre Einstellungen, um die Anzahl der Artikel zu erhöhen.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen es erneut.

Apple Fernbedienungen

: Noch 5 Produkte in Ihrer Filterung

Apple-Fernbedienung für Apple TV und Co.

Auch der Tech-Gigant Apple produziert noch Geräte, die im Gegensatz zu den Mobilgeräte-Bestsellern iPhone und iPad stationär gebunden sind. Bekanntester Vertreter dieser vom Aussterben bedrohten Art ist Apple TV. Um in den Komfort einer sitzfreundlichen Bedienung zu kommen, liegt der 3. und 4. Generation der Set-Top-Box (Apple TV 3 und 4) eine elegante Apple-Fernbedienung bei. Sie können auf dem Sofa einfach zur Apple-Remote-Fernbedienung greifen und das Unterhaltungsprogramm mit einem Tastenklick starten.

Mit welchen Apple-Produkten ist die Apple-Fernbedienung kompatibel?

Während sich die 2015 eingeführte Apple Siri Remote ausschließlich zur Bedienung von Apple TV 4 eignet, ist die klassische Apple-Remote-Fernbedienung nicht nur mit Apple TV 2 und 3 kompatibel, sondern auch mit anderen Apple-Produkten, sofern bei diesen ein Infrarot-(IR)-Empfänger integriert ist. Dazu gehören das Apple-Universal-Dock und MacBooks, die nach 2005 eingeführt wurden. Nicht kompatibel mit der Remote sind das MacBook Pro mit Retina-Display und der iMac.

Welche Bedienoptionen bietet die Apple-Remote-Fernbedienung?

Wenn das Apple-Produkt und die Apple-Remote-Fernbedienung miteinander kompatibel sind, können Sie mit der Apple-Fernbedienung die Wiedergabe von Filmen oder Musiktiteln starten, auf Pause drücken, zur nächsten Einstellung springen beziehungsweise den nächsten oder vorherigen Titel anwählen und selbstverständlich die Lautstärke regeln. Während Sie Musik und Videos abspielen, können Sie zudem auf die Menüs zugreifen.

Wie funktioniert die Apple-Fernbedienung mit dem iPod und iPhone?

Schließen Sie das Apple-Universal-Dock per Audiokabel an Ihre Hi-Fi-Anlage beziehungsweise an aktive Lautsprecher an und setzen Sie Ihren iPod oder Ihr iPhone (möglich bis Modell 4s, die Nachfolger sind mit dem nicht mehr kompatiblen Lightning-Dock-Anschluss ausgerüstet) auf den 30pol-Anschluss des Docks. Wählen Sie ein Album oder eine Playlist auf dem Mobilgerät aus und steuern Sie die Musikwiedergabe mit der Apple-Remote-Fernbedienung bequem von Ihrem Sofa aus.

Wie funktioniert die Apple-Fernbedienung mit dem MacBook?

Verfügt Ihr MacBook über einen Infrarot-Empfänger, können Sie mit der Apple-Remote-Fernbedienung von überall im Zimmer die Wiedergabe von Musik, Videos und vielem mehr auf dem Bildschirm des Rechners steuern. Auch die Lautstärke ist selbstverständlich regelbar.