Zur Store-Seite
Öffnungszeiten
Adresse

Kontakt

Tel.:

Fax.:

Storepreis

MwSt.

Bitte beachten Sie:
Sie befinden sich jetzt im Privatkunden-ShopGeschäftskunden-Shop und die Preise werden inkl.exkl. MwSt. angezeigt.
Zudem steht die "Angebot anfordern" Funktion nur im Geschäftskundenshop zur Verfügung. Bei Rückfragen kontaktieren Sie uns bitte unter: +49 351 3395-60.

devolo Magic: WLAN im ganzen Haus

Aus der Steckdose kommt nur Strom. Richtig? Nicht unbedingt, denn mit dem passenden Technik-Equipment versorgt Sie Ihre Steckdose sogar wie von Zauberhand mit blitzschnellem Zugang ins World Wide Web. Das Geheimnis: die Powerline-Adapter devolo Magic. Mit wenigen einfachen Handgriffen verwandeln Sie das hauseigene Stromnetz in Ihr ganz persönliches Heimnetzwerk, auf das Sie mit bis zu 2.400 Megabit pro Sekunde zugreifen. Somit spielt es keine Rolle, wenn Ihr Router im Keller steht, Sie im Wohnzimmer den neuen Avengers-Blockbuster in UHD streamen, Ihre Tochter zum virtuellen Rennprofi wird, Ihre Frau im Schlafzimmer mit den Schwiegereltern videotelefoniert und nebenbei ein Back-up auf das NAS läuft – Ihr WLAN schafft alles spielend dank devolo Magic.

Fünf gute Gründe für devolo Magic

Stabile Alternative: Sie möchten das ganze Haus mit starkem WLAN-Signal abdecken. Doch um Access-Points per Ethernetkabel zu verbinden, müssten Sie neue Kabel verlegen. Bei WLAN-Repeatern werden die Daten zum Repeater und dann zum Endgerät übertragen – wertvolle Bandbreite geht verloren. Gerade bei vielen Nutzern ist das ein Problem. Auch Nachbarn und Mikrowellen funken dazwischen. devolo Magic hingegen nutzt in der Wand verlegte Stromkabel.

Einfache Installation: Zur Installation des Magic-Systems verbinden Sie einen Adapter mit Ihrem Router. Dann stecken Sie beide Adapter in die jeweilige Steckdose. Zur Einrichtung drücken Sie dann hintereinander auf beiden Geräten auf die PLC-Taste, schon sind Sie im Internet. Und das in bis zu 500 Metern Entfernung. Selbstverständlich erweitern Sie das System problemlos um weitere Powerline-Geräte auf G.hn-Basis.

Top-Performance: devolos Magic-1-Module übertragen Daten untereinander mit bis zu 1.200 Megabit pro Sekunde, Magic 2 erreicht sogar bis zu 2.400 Megabit pro Sekunde. So ist sichergestellt, dass selbst bei großen Netzwerken und der Nutzung von NAS-Systemen kein Flaschenhals entsteht. Die mit vier Antennen ausgestatteten WLAN-Access-Points setzen auf den aktuellen ac-Standard und zwei Frequenzen, um höchste Übertragungsraten zu gewährleisten.

Flächendeckendes WLAN: Beim Einsatz mehrerer Magic-Adapter entsteht ein Mesh-Netzwerk, sodass Sie sich lediglich einmal verbinden und Ihre Endgeräte sich stets den nächstgelegenen Adapter suchen. Und zum Entlasten Ihres WLAN-Netzwerks binden Sie Geräte mit hohem Bandbreitenbedarf per Kabel ein – entweder über die beiden Ports an der Unterseite Ihres Access-Points oder per dediziertem LAN-Adapter.

Hoher Komfort: Ihr devolo-Magic-System verwalten Sie kinderleicht per Smartphone-App. Übersichtlich werden Ihnen alle Adapter angezeigt. Mühelos richten Sie ein Gast-Netzwerk ein oder deaktivieren nachts das WLAN. Und mit der Airtime-Fairness-Funktion genießen die schnellsten Geräte im Heimnetzwerk Priorität, damit Sie gleichzeitig ruckelfrei streamen, große Datenmengen in die Cloud sichern und nebenbei ohne Lag gamen.

Die devolo-Magic-Adapter im Überblick



Zuletzt aktualisiert am 14.01.2019 von Cyberport-Redaktion