Bitte beachten Sie:
Sie befinden sich jetzt im Privatkunden-ShopGeschäftskunden-Shop und die Preise werden inkl.exkl. MwSt. angezeigt.
Zudem steht die "Angebot anfordern" Funktion nur im Geschäftskundenshop zur Verfügung. Bei Rückfragen kontaktieren Sie uns bitte unter: +49 351 3395-60.

Amazon Media Streaming Clients

Für Ihren Filter wurde kein Artikel gefunden.
Bitte ändern Sie Ihre Einstellungen, um die Anzahl der Artikel zu erhöhen.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen es erneut.

5 Artikel zur Suche Amazon.

Mit dem Fire TV Stick deinen Fernseher zum Smart-TV machen

Sarina und David sind seit Jahren zusammen und ein gemeinsames Hobby begleitet die Beziehung der beiden bereits von Beginn an: die Liebe zu Serien und Filmen. Regelmäßig machen sich die beiden einen schönen Abend, kochen gemeinsam oder bestellen Pizza und machen es sich auf der Couch bequem, um den Tag gemeinsam ausklingen zu lassen. Dabei wollen sie schon lange nicht mehr auf lineares Fernsehen zurückgreifen. Viel zu nervig sind die vielen Werbeunterbrechungen, außerdem wollen die beiden selbst entscheiden, was in ihrem Wohnzimmer läuft. Da kommt der Fire TV Stick von Amazon ins Spiel, mit dem sie problemlos Zugriff auf alle bekannten Streaming-Anbieter haben und nicht von Werbung gestört werden. 

Inhaltsverzeichnis:

Was kann der Fire TV Stick?

Der Amazon Fire TV Stick ist ein Streaming-Client (ein Gerät, um Streaming-Inhalte verschiedener Anbieter zu empfangen), der einen herkömmlichen Fernseher in einen Smart-TV verwandeln kann. Mit Fire TV-Geräten kannst du auf eine breite Palette von Funktionen und Inhalten zugreifen, die das Fernseherlebnis erheblich verbessern.

  • Streaming-Dienste: Der Amazon Fire TV Stick bietet Zugang zu einer Fülle von Video-on-Demand-Diensten und Streaming-Anbietern wie Netflix, Apple TV, Amazon Prime Video, Disney+, Hulu, YouTube und vielen mehr. So kannst du deine Lieblingsserien, Filme und Dokumentationen in HD-Qualität oder sogar Ultra HD (4K) genießen.
  • Apps: Neben Streaming-Diensten kannst du auch eine Vielzahl von Apps auf deinem Fire TV installieren. Von Spielen über Fitness-Apps bis hin zu Nachrichten- und Social-Media-Apps – die Auswahl für dein TV-Gerät ist nahezu unbegrenzt. 
  • Alexa-Integration: Der Amazon Fire TV Stick wird von der Sprachassistentin Alexa unterstützt. Dadurch kannst du die Fernsehsteuerung mit deiner Stimme vereinfachen.
  • Smart Home-Funktionen: Wenn du ein Smart Home-Setup hast, kannst du den Fire TV nutzen, um deine kompatiblen Smart-Home-Geräte zu steuern. Mit Alexa kannst du beispielsweise das Heizkörperthermostat anpassen, die Überwachungskamera anzeigen oder die Beleuchtung ändern, alles bequem von deinem Sofa aus.
  • Spiegeln und Casting: Du kannst auch Inhalte von deinem Smartphone, Tablet oder PC auf deinem Fernseher spiegeln oder übertragen. Dies ermöglicht es dir, Fotos, Videos und Präsentationen auf einem größeren Bildschirm zu teilen.
  • Benutzerfreundliche Oberfläche: Die Benutzeroberfläche der Streaming-Box ist intuitiv und benutzerfreundlich gestaltet. Du kannst am TV mühelos zwischen Apps und Inhalten navigieren und personalisierte Empfehlungen basierend auf deinen Sehgewohnheiten erhalten.

Wie funktioniert der Amazon Fire TV Stick? 

Als Sarina und David beschließen, dass sie ihren TV mit einem Amazon Fire TV Stick 4K aufrüsten wollen, informieren sie sich über die Voraussetzungen, die es für die Installation gibt. Schnell merken sie: Die Installation des Amazon Fire TV ist simpel und die Voraussetzungen sind leicht zu erfüllen. Sie brauchen lediglich einen Fernseher mit HDMI-Ausgang, eine WLAN-Verbindung und ein reguläres Amazon-Konto. Besitzt du bereits ein Prime-Abo, profitierst du von zusätzlichen Inhalten, wie der großen Film- und Serien-Bibliothek von Amazon Prime.

Der Fire TV Stick selbst sieht auf den ersten Blick aus, wie ein USB-Stick, wird aber in den HDMI-Anschluss des Fernsehers gesteckt und gleichzeitig auch mit einer Steckdose verbunden. Das war es auch schon fast, was die Installation angeht. Es müssen noch Batterien in die mitgelieferte Fernbedienung eingelegt werden, dann drückst du einen beliebigen Knopf. Schon wird dir der Startbildschirm des Fire TV angezeigt und du musst lediglich den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen. 

Wie viel kostet ein Fire TV Stick im Monat?

Der Amazon Fire TV Stick erfordert keine monatlichen Gebühren, um ihn zu nutzen. Sobald du den TV-Stick gekauft hast, gehört er dir, und du musst kein monatliches Abonnement abschließen.

Es gibt viele kostenlose Apps und Dienste, die auf dem Amazon Fire TV verfügbar sind, einschließlich die der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten (ÖRR). Mit diesen Apps kannst du Inhalte wie Nachrichten, Unterhaltung, Dokumentationen und mehr kostenlos streamen. Zusätzlich zu den ÖRR-Apps gibt es auch andere kostenlose Streaming-Dienste wie YouTube, Vimeo und einige werbefinanzierte Apps, die Filme und TV-Serien kostenlos anbieten.

Wenn du jedoch auf Premium-Inhalte von Diensten wie Netflix, Amazon Prime Video, Amazon Music, Apple Music oder Disney+ zugreifen möchtest, fallen hierfür monatliche Abonnementgebühren an, die unabhängig von deinem Fire TV sind. Du müsstest ein separates Abonnement für jeden dieser Dienste abschließen, wenn du auf deren exklusive Inhalte zugreifen möchtest.

Amazon Fire TV Stick im Vergleich

Die Amazon Fire TV-Familie bietet verschiedene Streaming-Geräte, von Lite bis 4K, die alle ihre eigenen Features haben und sich für unterschiedliche Benutzer und Bedürfnisse eignen. Unabhängig für welches Modell du dich jedoch entscheidest, kommst du in den Genuss von einfacher, intuitiver Steuerung und Installation und kristallklarem Klang mit Dolby Atmos.

Auch trägst du zu bewusstem Umgang mit Ressourcen bei, denn Nachhaltigkeit wird bei den Fire TV Sticks großgeschrieben. Während die Player selbst aus bis zu 50 % Post-Consumer-recyceltem Material bestehen (Fire TV Stick 4K und 4K Max ausgenommen), ist die Verpackung bis zu 99 % aus Stoffen aus verantwortungsvoller Forstwirtschaft. Einen Energiesparmodus gibt es ebenfalls.

Amazon Fire TV Stick 2021

Der klassische Fire TV Stick ist praktisch das Basis-Modell von Amazon, um deinen Fernseher in einen Smart-TV zu verwandeln.

  • Auflösung: Der klassische Stick von Amazon bietet eine Full-HD-Auflösung (1.920 × 1.080 Pixel), was für die meisten Benutzer ausreichend ist, die keinen 4K-Fernseher haben.
  • Leistung: Er verfügt über einen Quad-Core-Prozessor (1,7 GHz) und bietet flüssiges Streaming von HD-Inhalten. Gleichzeitig ist er 40 % leistungsstärker als der Fire TV Stick 4K und 50 % schneller als das Vorgängermodell aus dem Jahr 2019.
  • Speicher: Auf dem klassischen Fire TV Stick warten 8 GB interner Speicher für deine Lieblingsapps die mit 1 GB Arbeitsspeicher flüssig starten und laufen.
  • Alexa-Fernbedienung: Der TV-Stick wird mit einer Alexa-Sprachfernbedienung geliefert, mit der du per Stimme suchen und steuern kannst. Starte Serien, kontrolliere die Soundbar oder schalte den Fernseher ganz einfach per Sprachbefehl ein oder aus.
  • Für wen ist der Fire TV Stick geeignet? Der Fire TV Stick ist ideal für Benutzer mit HD-Fernsehern, die grundlegendes Streaming und Alexa-Integration wünschen.

Amazon Fire TV Stick Lite

Der Fire TV Stick Lite ist etwas günstiger als das Basis-Modell. Die Fernbedienung des Lite TV Sticks hat keine TV-Steuerungstasten, worin der größte Unterschied zu den anderen Amazon Fire TV-Versionen besteht.

  • Auflösung: Der Fire TV Stick Lite unterstützt Full HD (1.920 × 1.080 Pixel).
  • Leistung: Er verfügt auch über einen Quad-Core-Prozessor, der für flüssiges Streaming von HD-Inhalten ausreichend ist.
  • Speicher: Auch beim TV Stick Lite sind 8 GB interner Speicher und 1 GB RAM verfügbar.
  • Alexa-Fernbedienung: Der Stick wird mit einer Alexa-Sprachfernbedienung geliefert, die die Suche und Steuerung per Stimme ermöglicht.
  • Für wen ist der Fire TV Stick Lite geeignet? Dieser Stick von Amazon ist ideal für dich geeignet, wenn du auf TV-Steuerungstasten an der Alexa-Sprachfernbedienung verzichten kannst, die beim Standard-Modell enthalten sind.

Amazon Fire TV Stick 4K

Der Amazon Fire TV Stick 4K bietet im Gegensatz zur Lite-Version und dem klassischen Fire TV eine höhere Auflösung.

  • Auflösung: Dieses Modell unterstützt 4K Ultra HD und HDR (High Dynamic Range), was ein beeindruckendes Bild auf kompatiblen Fernsehern bedeutet, wenn du Filme auf Prime Video oder anderen Plattformen streamst.
  • Leistung: Der Amazon Fire TV Stick 4K verfügt über einen leistungsstarken Quad-Core-Prozessor und bietet schnelles Streaming von 4K-Inhalten. Außerdem werden Dolby Atmos und Dolby Vision unterstützt. Während Dolby Vision für verbesserte Videoqualität mithilfe von HDR (High Dynamic Range) sorgt, bietet Atmos ein immersives Audioerlebnis mit 3D-Sound. Dies kommt besonders in Heimkino-Setups ideal zur Geltung.
  • Speicher: Für die Streaming-Apps deiner Wahl hast du hier 8 GB interner Speicher zur Verfügung. Der Arbeitsspeicher beträgt bei diesem Modell jedoch sogar 2 GB. 
  • Alexa-Fernbedienung: Er wird ebenfalls mit einer Alexa-Sprachfernbedienung geliefert. 
  • Für wen ist der Fire TV Stick 4K geeignet?: Der Amazon Fire TV Stick 4K ist perfekt für Besitzer von 4K-Fernsehern, die sich bestmögliche Bildqualität und ein erstklassiges Streaming-Erlebnis wünschen. Auch kommst du hier voll auf deine Kosten, wenn du gerne mal Live-TV sehen willst. Für Besitzer eines Smart Home ist dieser Fire TV Stick ebenfalls ideal, denn dieses lässt sich über die Alexa-Sprachfernbedienung problemlos steuern.

Amazon Fire TV Stick 4K Max

Mit dem Amazon Fire TV Stick 4K Max wird dein Fernseherlebnis noch flüssiger, denn er bietet 40 % mehr Leistung als der Fire TV Stick 4K. 

  • Auflösung: Der Fire TV 4K Max unterstützt 4K Ultra HD und HDR.
  • Leistung: Der 4K Max bietet dank Quad-Core-Prozessor mit 1,8 GHz eine noch leistungsstärkere Hardware als der Amazon Fire TV Stick 4K und verspricht schnellere Ladezeiten und flüssigere Navigation. Auch hier werden Dolby Atmos und Dolby Vision unterstützt.
  • Speicher: Hier erwartet dich doppelt so viel interner Speicherplatz wie bei anderen Fire TV Sticks, ganze 16 GB. Der Arbeitsspeicher ist bei schnellen 2 GB geblieben.
  • Wi-Fi 6: Durch die Unterstützung des neuesten Wi-Fi 6-Standard wird eine schnellere und zuverlässigere drahtlose Verbindung ermöglicht.
  • Alexa-Integration: Der 4K Max verfügt über ein eingebautes Mikrofon für die Alexa-Sprachsteuerung und ermöglicht es Ihnen, Befehle direkt an das Gerät zu richten. So hast du auch mühelosen Zugriff auf deine kompatiblen Smart Home-Geräte, beispielsweise, indem du dir ein Bild-in-Bild-Video der Überwachungskamera anzeigen lässt. Über eine drahtlose Verbindung mit Amazon Echo genießt du darüber hinaus immersiven Klang. Bald verfügbar ist auch ein Feature, dass es dir ermöglicht, über Amazon Echo das Audioerlebnis kompatibler Geräte wie Receiver und Spielekonsolen zu steuern.
  • Für wen ist der Fire TV Stick 4K Max geeignet? Der Fire TV 4K Max richtet sich an Benutzer, die nicht nur 4K-Streaming in höchster Qualität genießen möchten, sondern auch von den zusätzlichen Leistungsmerkmalen wie Wi-Fi 6 und schnellerer Hardware profitieren möchten.

Amazon Fire TV Cube

Neben den verschiedenen Sticks gibt es auch den Fire TV Cube.

  • Auflösung: Der Fire TV Cube kann Inhalte in 4K Ultra HD wiedergeben und ist HDR-ready.
  • Leistung: Mit dem Fire TV Cube kommst du in den Genuss von doppelt so viel Power wie beim Fire TV Stick 4K Max, denn hierbei handelt es sich um den bis dato schnellsten Streaming-Mediaplayer von Amazon.
  • Speicher: Der Fire TV Cube bietet 16 GB interner Speicher für Apps und Daten und ist mit 2 GB RAM besonders schnell.
  • Wi-Fi 6 & Ethernet: Dank neuester WLAN-Technologie ist reibungsloses Streamen garantiert. Gleichzeitig hast du hier auch die Möglichkeit, das Gerät mit einem Ethernet-Kabel direkt an den Router anzuschließen. Dadurch ist eine bestmögliche Verbindung garantiert. 
  • Alexa-Integration: Inhalte werden direkt über Alexa-Sprachbefehl an das Gerät gesteuert, sprich, du musst nicht die Fernbedienung nutzen. Kompatible Smart Home-Geräte kannst du hier ebenfalls kontrollieren. 
  • Für wen ist der Fire TV Cube geeignet? Der Fire TV Cube ist für alle Nutzer geeignet, die Inhalte in 4K wiedergeben wollen. Auch wenn du ein Smart Home hast, ist der Cube die ideale Ergänzung. 

Sarina und David haben sich für den Amazon Fire TV Stick 4K Max entschieden. So können sie in höchster Qualität streamen und das Maximum aus ihrem TV-Gerät herausholen. Seit sie den Stick von Amazon installiert haben, können sie auf ihren Blu-ray- und DVD-Player verzichten und sehen kaum noch Free-TV. Stattdessen nutzen sie Video-on-Demand und Amazon Music. 

Fire TV Stick günstig kaufen bei Cyberport

Cyberport ist dein Experte rund um Technik und bietet dir neben dem Streaming-Stick von Amazon auch weitere Geräte, die mit Amazon Alexa kompatibel sind und dein Smart Home optimal ergänzen. So führen wir zum Beispiel die smarten Lautsprecher Amazon Echo Dot oder passende Produkte aus der Bosch Smart Home Systemwelt.

Möchtest du dein TV-Erlebnis neben einem Fire TV Stick zusätzlich erweitern, dann legen wir dir auch Heimkino-Systeme und Lautsprecher ans Herz.

 

 

Fire TV Stick günstig bei Cyberport kaufen

Entdecke die vielfältige Auswahl an Fernsehern bei Cyberport und finde das perfekte Modell für ein erstklassiges Entertainment-Erlebnis!

Bei Cyberport findest du eine breite Palette an Smart-TVs von LG.

Bei Cyberport erwarten dich verschiedene Roku Media Streaming Clients. Stöbere in unserer Auswahl und finde den idealen Roku Media Streaming Client, um bequem auf deine Lieblingsinhalte zuzugreifen!

Erlebe erstklassigen Heimkino-Genuss mit den vielseitigen Heimkinosystemen bei Cyberport.