Zur Store-Seite
Öffnungszeiten
Adresse

Kontakt

Tel.:

Fax.:

Storepreis

MwSt.

Bitte beachten Sie:
Sie befinden sich jetzt im Privatkunden-ShopGeschäftskunden-Shop und die Preise werden inkl.exkl. MwSt. angezeigt.
Zudem steht die "Angebot anfordern" Funktion nur im Geschäftskundenshop zur Verfügung. Bei Rückfragen kontaktieren Sie uns bitte unter: +49 351 3395-60.

Für Ihren Filter wurde kein Artikel gefunden.
Bitte ändern Sie Ihre Einstellungen, um die Anzahl der Artikel zu erhöhen.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen es erneut.

Iiyama

Iiyama – kristallklare Monitore

Iiyama ist eine Marke der Firma K.K. Mouse Computer. Iiyama wurde ursprünglich als eigenständiges Unternehmen 1972 in Japan gegründet. Iiyama ist richtungsweisend für qualitativ hochwertige Monitore sowohl für den Privatanwender als auch im professionellen Bereich.  Unterschieden werden zudem Touchscreens und LED-Monitore, die je nach Bedarf die gewünschte Leistung erbringen und besondere Innovationen mit sich bringen.

Desktop Monitore von Iiyama

Die Desktop Monitore von Iiyama sind besonders in einer Büroumgebung sehr gut geeignet. Die verwendeten Funktionen belaufen sich auf eine angenehme und ergonomische Arbeitsweise. Die in den Iiyama ProLite XB-Modellen verbaute Pivot-Funktion erlaubt die Drehung des Monitors um 90 Grad, sodass Sie diesen hochformatig nutzen können. Das eingebaute LED-Backlight bietet Ihnen 4 Hintergrundbeleuchtungslampen, die einen geringen Stromverbrauch aufweisen und Ihre Augen schonen.
Ebenso sorgt die HAS-Technologie für eine ergonomische Arbeitsweise, indem sich der Iiyama Monitor in seiner Höhe verstellen lässt. Dies trifft für die Iiyama Modelle der Reihe ProLite XB zu, jedoch nicht auf die Reihe ProLite X. PiP (Picture-in-Picture) dient Ihnen ebenso mit einer höchst effizienten Nutzung. Damit sind Sie in der Lage, gleichzeitig die Bilder unterschiedlicher Signalquellen zu betrachten. Dies nützt Ihnen insbesondere, wenn Sie zwei Computer bedienen und dies auf einem Bildschirm ausgeben möchten.

 

Mit Iiyama Monitoren ergonomisch arbeiten

Somit sind folgende Technologien besonders für langes Arbeiten am Computer geeignet:

  • Pivot-Funktion
  • LED-Backlight
  • HAS-Technologie
  • PiP-Funktion

Besondere Funktionen der Desktop Monitore von Iiyama

Weiterhin finden sich Eigenschaften der Iiyama Monitore, die insbesondere für Grafiker oder Filmeditor vorteilhaft sind und ebenso im Gamingbereich Anwendung finden. Die VA Panel Technologie der Iiyama Monitore verfügt über 24 bit True Color, was für dargestellte Bilder sorgt, die einen besonders natürlichen Eindruck hinterlassen. Zudem sorgt das VA Panel, dass ein höherer Kontrast darstellbar ist, sowie ein höherer Schwarzwert und auch ein größerer Blickwinkel. Dies ist nicht nur für grafische Arbeiten interessant, sondern auch für Büroumgebungen, wenn der Monitor von mehreren Personen betrachtet wird.
Die AMVA+ Panels der Iiyama Monitore sorgen für schnelle Reaktionszeiten und sind ebenso für die farbechte Ausgabe des Bildes verantworlich. Für gewöhnlich ist bei einem AMVA+ Panel eine Reaktionszeit von 4 ms zu erwarten. Ebenso nützlich für Videoanwendungen oder Spiele ist die OverDrive Funktion, die manuell eingeschaltet werden kann. Sie dient dazu, dass schnell bewegte Bilder nicht verschwimmen und so schärfer ausgegeben werden. Gerade für grafische Arbeiten und auch im Gamingbereich empfiehlt es sich außerdem, einen Iiyama Monitor mit Full HD zu kaufen.

Spezielle Iiyama Monitore: Touchscreen

Einige der Desktop Monitoren von Iiyama verfügen über Multi-Touch, welches ab Windows 7 verfügbar ist. Doch fernab der Privatanwendung sind die Touchscreen Monitore von Iiyama besonders auf den Einsatz in der Industrie ausgerichtet. Sie sind besonders robust durch eine staub- und spritzwasserfeste Bauweise. Die Faytech-Modelle von Iiyama sind insbesondere als Überwachungsmonitore oder Kassenmonitore geeignet, da sie ein robustes Touchpanel verbaut haben und für einen 24/7-Betrieb geeignet sind.

 

Spezielle Gaming-Monitore von Iiyama

Die G-Master Modelle von Iiyama sind speziell für Gamer entwickelt worden. Die Gaming-Monitore besitzen Reaktionszeiten von 1 ms, um eine möglichst unverzögerte Signalübertragung zu ermöglichen. Die hohen Bildwiederholfrequenzen der G-Master Monitore sorgen für ein ruckelfreies Bild, was insbesondere für Ego-Shooter-Spiele von Vorteil ist. Die FreeSync-Technologie unterstützt zusätzlich die Bildwiederholfrequenz, indem sie Monitor und Grafikkarte dynamisch in Einklang bringt. Der eingebaute Black Tuner verschafft Ihnen eine bessere Einstellung für Licht- und Schattenbereiche des Bildes, wobei eine bessere Sicht für dunkle Bilder entsteht. Die ACR-Funktion, auch dynamischer Kontrast genannt, sorgt für eine automatische Anpassung sowohl von Kontrast als auch Helligkeit an das jeweils dargestellte Bild.