Bitte beachten Sie:
Sie befinden sich jetzt im Privatkunden-ShopGeschäftskunden-Shop und die Preise werden inkl.exkl. MwSt. angezeigt.
Zudem steht die "Angebot anfordern" Funktion nur im Geschäftskundenshop zur Verfügung. Bei Rückfragen kontaktieren Sie uns bitte unter: +49 351 3395-60.

Monitore von BenQ für Apple-Fans

Wer kennt es nicht? Die Projekt-Deadline ist praktisch erreicht – aber hier müsste noch schnell ein Text angepasst, dort eine Grafik integriert werden, bevor alles die Executive-Ebene erreicht. Für Grafikdesigner:innen und Content Creator ist das Alltag. Dafür empfehlen wir den Monitore von BenQ speziell für Mac. Schließlich kannst du dich auf die Farbräume P3, sRGB und Rec. 709 sowie die 1,07 Milliarden Farben des IPS-Panels verlassen. MacBook und Co. schließt du über die Thunderbolt-Anschlüsse an. Die Neigung und den Winkel des 4K-Monitors kannst du individuell einstellen. Via HotKey Puck Gen 2 passt er nach dem Webdesign mit nur einem Tastendruck den Farbmodus an, um auch dem Projektvideo noch den letzten Schliff zu geben. Dabei synchronisiert dein Monitor von BenQ die ICC-Profile dank Display Pilot-Software automatisch, auch auf deinem MacBook. Und schon ist alles erledigt. Mit dieser Kombination hältst du sicher deine Deadline.


4 gute Gründe für einen Monitor von BenQ in Kombination mit Mac

Großer P3-Farbraum: Die speziell für Mac gedachten Monitore von BenQ garantieren konsistente Farbanwendungen für alle Designvorgänge  ob Websites, Videos oder Drucke. Zudem sind die Monitore ab Werk getestet und kalibriert, sodass du sofort Zugriff auf die Farbräume P3, sRGB und Rec. 709 hast. Der für Mac optimierte M-Book-Modus sorgt zudem für Konsistenz und Kontinuität, damit du so nahtlos arbeitest, wie du es als Mac-Fan liebst.

Optimale Konnektivität: Für cleane Designs brauchst du einen klaren Kopf. Kabelsalat auf dem Schreibtisch stört da nur. Darum sind diese Monitore für Mac modellabhängig mit Thunderbolt™ 3 ausgestattet: Unschöne Adapter zwischen Mac und Monitor entfallen also. Weitere Monitore schließt du dank Daisy Chain über Thunderbolt ebenfalls unkompliziert an. Und DisplayPort sowie HDMI sind natürlich auch mit von der Partie.

Display Pilot: Die spezielle Monitor-Software von BenQ gibt dir eine nützliche Toolbox an die Hand, um komfortabler und effizienter zu arbeiten. Der integrierte Application Mode weist etwa verschiedenen Apps unterschiedliche Farbmodi zu. Wenn du den Farbmodus änderst, synchronisiert ICCSync automatisch die ICC-Profile (Definitionen der vom Gerät reproduzierten Farbeigenschaften). Und das sind nur zwei der zahlreichen Features.

Industrial Design: BenQ schafft noch mehr Ordnung an deinem cleanen Arbeitsplatz. Da das Design der Monitore dem deines MacBooks nachempfunden ist, fügt sich alles zu einem hochwertigen, professionellen Ganzen. Das Metall des Standfußes passt perfekt dazu. Der Monitorsockel dient zugleich als Ablage für Tastatur oder Mac. Und die gemeinsame, reduzierte Designsprache von Monitor und Apple zeigt: Hier kommt zusammen, was zusammengehört.


Die perfekte Ergänzung: ScreenBars von BenQ

Schlechte Beleuchtung am Arbeitsplatz kann häufig Auslöser für Beschwerden wie Kopfschmerzen, Augenermüdung, Schlafstörungen und andere Erschöpfungserscheinungen sein. Mit den passenden ScreenBars für deinen Monitor von BenQ kannst du nicht nur für optimales Licht sorgen, sondern auch deine Leistungsfähigkeit erhöhen und gesundheitsbeeinträchtigenden Faktoren langfristig entgegenwirken. Die elegante und unauffällige LED-Leuchte im neuen patentierten Design wirft ein gleichmäßiges Licht über deinen Schreibtisch, ohne dich dabei zu blenden. Zugleich werden störende Reflexionen auf der Bildschirmoberfläche eliminiert. Individualisierbare Einstellungen helfen dir zusätzlich dabei, dich auch an langen Arbeitstagen und in der dunklen Jahreszeit besser zu konzentrieren. 

Zu den Produkten

Eyecare™ für eine gesunde Arbeitsumgebung

In unserer digitalen Arbeitswelt blicken wir ständig auf Bildschirme und das kann unsere Augen nachhaltig belasten. Blaues Licht mit kurzer Wellenlänge kommt in natürlichen und künstlichen Lichtquellen vor wie Sonne, Displays, LEDs und Energiesparlampen. Es kann unseren Schlaf-wach-Rhythmus negativ beeinflussen und sich auf unser Wohlbefinden auswirken. Die in Monitoren von BenQ integrierte Eyecare™-Technologie reduziert Bildflimmern und übermäßige Blaustrahlung, um diesen Beschwerden vorzubeugen. Individuell einstellbare Helligkeit und Blaulichtfilter lassen sich an deine Bedürfnisse anpassen. Und durch die spezielle Anti-Glare-Versiegelung bleiben selbst feinste Details immer gut sichtbar – unabhängig vom Umgebungslicht. So werden Farben und Kontraste naturgetreu wiedergegeben.

Zu den Produkten

Unsere Empfehlung: Monitor PD3220U von BenQ für Mac

Weitere Monitore von BenQ für Mac


 

ScreenBars von BenQ


Zuletzt aktualisiert am 19.12.2023 von Cyberport-Redaktion