YouTube wird federleicht

von matthias-schleif

· 1 min Lesezeit

Verschlankung für schnellere Ladezeiten
Das beliebte Videoportal Youtube testet derzeit eine Light-Variante ihres Basislayout, das deutlich schneller geladen und flüssiger zu bedienen sein soll. Unter dem Namen „Feather“ bietet das zur Google-Gruppe gehörende Unternehmen den Usern nun die Möglichkeit, diesen Service in einer Betaversion zu testen. Die Benutzung ist mehr als einfach, denn man muss sich noch nicht einmal einloggen. Lediglich ein Klick auf den Teilnahmebutton auf dieser Seite ist nötig, um Feather zu aktivieren. Ab diesem Zeitpunkt werden dann alle Videos in diesem Light-Modus angezeigt, der speziell für schwächere Systeme wie Netbooks entwickelt worden sein soll.
Die Einsparungen in den Datentransfermengen (187kB statt 495kB) und Prozessorkapazitäten, in dem die Feather-Oberfläche weitgehend auf JavaScript, AJAX-Techniken und iFrames verzichtet, entsprechen aber auch der Philosophie von Google, wie Frank vom Loadblog dazu schreibt. Schnell geladene Websites mit übersichtlichen Features seien ja seit jeher deren Markenzeichen; Töchterchen Youtube zieht mit Feather also sozusagen endlich nach.

Youtube normal:

image

Ob die Oberfläche, die doch einiges an „Mitmach-Möglichkeiten“ verunmöglicht, besonders gut ankommen wird, muss sich erst zeigen. Einen Test ist die immerhin nur ein Drittel so große GUI aber trotzdem wert, speziell wenn man eben nicht so ein „social networker“ ist und alles twittern und kommentieren möchte. Insgesamt fühlt sich die Seite auch tatsächlich flüssiger an, als das ursprüngliche Youtube-Layout, weswegen das für mich schon in Frage kommt.

image

Youtube Feather:

image

Wer Schwierigkeiten hat, die Unterschiede festzustellen sollte die Seite mit f5 neu laden, schreibt Frank noch. In meinem Versuch mit dem IE genügte das zwar nicht und eine Cache-Bereinigung war nötig, aber es war die Sache wert. Einige weitere Tipps, auch wie man die Video-Ruckler im Firefox vermindern kann, hat der Loadblog auch noch parat. So fluppts dann auch mit dem Netbook.

News & Trends

von Maria Klipphahn

Sicherheit neu gedacht – Top 5 Gründe für Bosch spexor

News & Trends

von Maria Klipphahn

Diese Technik-Deals erwarten euch zur Green Week

News & Trends

von Maria Klipphahn

Gewinnspiel „Wünsch dir was!“ erfüllt deinen Techniktraum

News & Trends

von Maria Klipphahn

Spatenstich in Siebenlehn: Cyberport erweitert Logistikzentrum

News & Trends

von Maria Klipphahn

Eufy Doorbell im Check: Was die CES-Neuheit so besonders macht

Datenschutz-Einstellungen