Sicherheitslücke im iOS 6.1 und 6.1.1

von Anne Fröhlich

· 1 min Lesezeit

Trick erlaubt Anrufe und Zugriff auf Kontakte und Fotos

apple-iphone-5Apple reagierte heute knapp auf die vor zwei Tagen bekannt gewordene Sicherheitslücke beim iPhone-Betriebssystem iOS 6.1 und 6.1.1. Trudy Miller, Sprecherin von Apple, erklärte der Online-Plattform AllThingsD.com, dass der Konzern zur Zeit an einer Lösung arbeite. Zitat: „Apple nimmt die Sicherheit der Nutzer sehr ernst.“ Stellt sich nur die Frage, warum dann immer wieder solche Sicherheitslücken auftauchen.

Tastenkombination umgeht Code-Sperre

Die aktuelle Problematik wurde von Adrian D’Urso aufgedeckt, Mitgründer von JailbreakNation. Er erklärt Schritt für Schritt das Vorgehen: Mithilfe einer Aneinanderreihung verschiedener Tastenkombinationen kann die Code-Sperre umgangen werden. Geübte Tastenkünstler erhalten so Zugriff auf Kontakte und Fotos. Ich selbst konnte mit meinem iPhone 5 den Fehler nicht reproduzieren, scheint es dabei doch sehr auf das richtige Timing anzukommen. Habt ihr den Trick probiert? Bei wem funktioniert es?

Patch-Zeitpunkt noch unklar

Wann genau die Sicherheitslücke von Apple behoben wird, ist nicht klar. Der nächste Patch für das iOS befindet sich momentan im Betatest, vermutlich wird er das Problem lösen. Bis dahin sollten iPhone-Nutzer ihr Gerät besser nicht aus den Augen lassen.

Apple iPhone 5

 

Update (15.02.2013, 17:00 Uhr): Gute Nachrichten für alle iPhone-Besitzer: ifun berichtet, dass die nächste iOS-Aktualisierung bereits nächste Woche veröffentlicht werden soll. Auch die Umgehung der Code-Sperre soll damit gefixt werden.

News & Trends

von Maria Klipphahn

Diese Technik-Deals erwarten euch zur Green Week

News & Trends

von Maria Klipphahn

Gewinnspiel „Wünsch dir was!“ erfüllt deinen Techniktraum

News & Trends

von Maria Klipphahn

Spatenstich in Siebenlehn: Cyberport erweitert Logistikzentrum

News & Trends

von Maria Klipphahn

Eufy Doorbell im Check: Was die CES-Neuheit so besonders macht

News & Trends

von Maria Klipphahn

Unterschätzte Schnäppchenjagt: Highlights aus dem Cyberport-Outlet

Datenschutz-Einstellungen