Samsung zeigt Galaxy Note II auf der IFA 2012

von Marcus Beyer

· 1 min Lesezeit

Das Gerät soll Apples iPad Konkurrenz machen
Am Mittwoch hat Samsung das Galaxy Note II vorgestellt. In Apple Manier und vor einem großen Publikum präsentierte man das über 5,5 Zoll große „Phablet“ (Halb Smartphone, halb Tablet) der Welt. Die Bildschirmdiagonale wuchs im Vergleich zum Vorgänger um 0,25 Zoll. Das Super HD AMOLED Display liefert eine Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln im 16:9-Format. Betrieben wird das Note II von einem Quad-Core-Proezessor mit jeweils 1,6 GHz Taktfrequenz. Ab Werk wird das Betriebssystem Android 4.1, Jelly Bean ausgeliefert. Der Akku mit einer Kapazität von 3100 mAh dürfte das Galaxy Note II lange am Leben halten.
image

Das Galaxy Note 2 wird es sowohl in einer 3G-Variante als auch in einer LTE-Version geben. Beim internen Speicher haben Kunden die Wahl zwischen 16, 32 oder 64 Gigabyte. Der Smartphone-Riese soll laut Samsung im Oktober im Laden stehen, in den Farben Weiß (“Marble White”) und Grau (“Titanium Grey”) erhältlich sein. Die Bedienung per SPen wurde verbessert und bietet nun mehr Druckstufen. Außerdem überträgt Samsung die gleichen technischen Neuerungen des SPen des Galaxy Note 10.1 auf den SPen des Galaxy Note II.

Samsung Galaxy Note II“

News & Trends

von Maria Klipphahn

Sicherheit neu gedacht – Top 5 Gründe für Bosch spexor

News & Trends

von Maria Klipphahn

Diese Technik-Deals erwarten euch zur Green Week

News & Trends

von Maria Klipphahn

Gewinnspiel „Wünsch dir was!“ erfüllt deinen Techniktraum

News & Trends

von Maria Klipphahn

Spatenstich in Siebenlehn: Cyberport erweitert Logistikzentrum

News & Trends

von Maria Klipphahn

Eufy Doorbell im Check: Was die CES-Neuheit so besonders macht

Datenschutz-Einstellungen