iOS und Android führend im Markt

von Marcus Beyer

· 1 min Lesezeit

Windows Phone tritt auf der Stelle
85 Prozent aller Smartphone-User nutzen entweder Googles Betriebssystem Android oder Apples iOS. Kurz gesagt gibt Android mit zwei Drittel der Marktanteile eindeutig den Ton an und Apple verliert Punkte. Von früheren Größen, wie Blackberry und Symbian ist kaum noch die Rede und Windows Phone legt zwar zu, aber das reicht noch lange nicht, um den großen gefährlich zu werden.
Vor allem Anrdoid legte im vergangenen Quartal kräftig zu und verfügt nun über zwei Drittel des Marktes. Apple hingegen musste Einbußen hinnehmen. Allgemein verzeichnet der Absatz von Smartphones innerhalb eines Jahres einen Zuwachs von 42,2 Prozent. Anders ausgedrückt heißt das, dass insgesamt 154 Millionen Geräte verkauft wurden.

Androids Marktanteil wuchs im zweiten Quartal 2011 von 46,9 Prozent auf 68,1 Prozent. Dies entspricht einer Menge von rund 150 Millionen verkauften Smartphones. Größter Profiteur davon ist Samsung. Alleine der koreanische Hersteller und schärfste Rivale von Apple verkaufte 44 Prozent aller Andorid-Phones. Apple hingegen verlor zwei Prozent seiner Marktanteile und kommt so immerhin noch auf 16,9 Prozent. Jedoch steht der Hersteller aus Cupertino kurz vor der Veröffentlichung des langersehnten iPhone 5, das im Herbst diesen Jahres das Licht der Welt erblicken und für einen starken Wachstumsschub sorgen wird.

image

BlackBerry, einer der Pioniere und ehemalige Führer im weltweiten Smartphone-Markt befindet sich im freien Fall. Im Vergleich zum Vorjahr sinken die Marktanteile von 11,5 auf 4,8 Prozent. Das jahrelang weltweit meistgenutzte Betriebssystem Symbian erreicht jetzt einen neuen Tiefpunkt. Mit einem Rückgang von 63 Prozent, registriert das Unternehmen das schlechteste Jahr in seiner Historie. Zurückzuführen ist dies auf die Tatsache, dass der langjährige Partner Nokia in Mircosoft einen neuen Partner gefunden hat. Windows Phone möchte die dritte Macht im Smartphone-Markt werden, kommt aber nicht richtig in tritt. Gerade einmal um 1,2 Prozent auf 3,5 Prozent wuchs der Marktanteil. Mircosoft erhofft sich daher zusätzliche Impulse durch die Veröffentlichung von Windows Phone 8, das im Herbst diesen Jahres erscheinen wird.

Quelle: IDC

News & Trends

von Maria Klipphahn

Diese Technik-Deals erwarten euch zur Green Week

News & Trends

von Maria Klipphahn

Gewinnspiel „Wünsch dir was!“ erfüllt deinen Techniktraum

News & Trends

von Maria Klipphahn

Spatenstich in Siebenlehn: Cyberport erweitert Logistikzentrum

News & Trends

von Maria Klipphahn

Eufy Doorbell im Check: Was die CES-Neuheit so besonders macht

News & Trends

von Maria Klipphahn

Unterschätzte Schnäppchenjagt: Highlights aus dem Cyberport-Outlet

Datenschutz-Einstellungen