Artikel von Hendrik-Jörn Günther

Produkttest: Geo-Tagger Bilora GT-01

EOS 500D und Geotagging. Seit längerer Zeit verwende ich nun die Canon EOS 500D und verwalte meine geschossenen Photos mit Aperture auf meinem Mac. Viele Nutzer mögen die Funktion, die Bilder mit Ortsnamen zu hinterlegen um dann später zum Beispiel auf Google Earth sich anzeigen zu lassen, wo genau denn die Fotos geschossen worden sind. Dies ist in der Regel recht nervig, da jedes einzelnes Foto separat beschriftet werden muss und man sich zudem bei längeren Reisen... mehr +

Mehr RAM für das MacBook

Ein dokumentiertes How to…. Wer möchte gerne im Apple-Store nahezu 90 Euro ausgeben um zu seinem neuen MacBook 4 GB Arbeitsspeicher zu erhalten? Ich wüsste jedenfalls keinen, es sei denn, Geld ist im Überfluss vorhanden. Mein recht neues MacBook hatte ich damals mit der Standardkonfiguration bestellt, nur eine größere HDD einbauen lassen, sodass ich ursprünglich 320 GB HDD, 2 GB RAM und 2,4 GHz hatte. Kurz nachdem ich mein MacBook erhalten hatte, habe ich dann... mehr +

Navigon Fresh – Probleme

News

11.03.2009

 | Hendrik-Jörn Günther

 | 4

Alles frisch oder was? Dieses Mal ein etwas kürzerer Artikel, der eventuell einigen Leuten helfen mag, die wie ich Probleme mit der Software Navigon Fresh unter Windows 7 und Vista haben (ab jetzt: hatten). Navigon bietet ja die Funktion FreshMaps... mehr +