20-07-2017
  • Mein Konto & Login

Cyberport ist Partner von CHIP Online
  • Unsere Hotlines

    • Beratung & Bestellung
      Telefon: +49 351 3395-60
      Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-20 Uhr

      Hotline Geschäftskunden
      Telefon: +49 351 3395-7000
      Mo-Fr 9-18 Uhr

      Kundenservice & Support
      Telefon: +49 351 3395-678
      Mo-Fr 9-18 Uhr

  • Cyberport Stores

VivaDesigner 9 Personal Win Lizenz

Unsere Artikelnummer:8498-001

Versandpreis
133,90
Inkl. MwSt.
Sofort verfügbar ?
  • Betriebssystem: Windows
  • Lizenztyp: Vollversion, Lizenz
  • Medium: Download-Link, Versand per E-Mail
  • Nur für den Einsatz bei Privatpersonen bestimmt
Zubehörwelt
Beschreibung
Cyberport empfiehlt

Personal-Edition

Verwenden Sie die kostenpflichtige „Personal-Edition“, wenn Sie die Vollversion ausschließlich für private und nicht-kommerzielle Zwecke einsetzen möchten. Nicht-kommerzielle Zwecke sind beispielsweise Drucksachen für gemeinnützige Vereine, öffentliche Bildungseinrichtungen und alle Drucksachen für den privaten Gebrauch.

VivaDesigner

Der VivaDesigner ist das weltweit einzige High-End Satz- und Layoutprogramm für Desktop und Web. Dieses kostengünstige High-End DTP-Programm ist sehr leistungsfähig und dennoch sehr einfach zu bedienen. Mit seinen wegweisenden Konzepten können Sie Ihre Arbeitsabläufe bei der Erstellung, Bearbeitung und Verwaltung von Dokumenten entscheidend verbessern. Mit dem VivaDesigner lässt sich die Zusammenarbeit zwischen Endkunden, Unternehmen und deren Mitarbeitern sowie Agenturen, Dienstleistern, Druckereien und Redakteuren dramatisch vereinfachen und verbessern.

Was unterscheidet den VivaDesigner von anderen Programmen?

Bei der Vielzahl von Programmen, die mittlerweile auf dem Markt sind, ist es selbst für einen Profi schwer zu verstehen und zu entscheiden, welches Werkzeug das beste ist. Wir haben ein paar Aspekte für Sie zusammengestellt, warum der VivaDesigner in jedem Fall eine sehr gute Wahl ist:

1. High-End-DTP-Programm

Der VivaDesigner ist ein professionelles Satz- und Layoutprogramm für alle Plattformen. Er ist vergleichbar mit Programmen wie „Adobe InDesign®“ und „QuarkXPress®“ und bietet teilweise mehr Funktionen als diese High-End DTP-Programme. Der VivaDesigner wird in der Medienbranche und in Unternehmen tausendfach zur Erstellung professioneller Drucksachen verwendet. Der VivaDesigner ist ein „echtes“ Layoutprogramm, also keine „Textverarbeitung mit Layoutoptionen“, wie Microsoft-Word® oder „Apple Pages®“. Der VivaDesigner erfüllt alle Anforderungen von Druckereien.

2. Einfachheit und Funktionalität

Anwender bestätigen uns immer wieder, dass der VivaDesigner trotz über 1.000 Funktionen sehr klar strukturiert und sehr einfach zu bedienen ist. Darüber hinaus bietet der VivaDesigner für professionelle Organisationen die Option, die Bearbeitungsmöglichkeiten von Dokumenten einzuschränken. Dadurch wird die Bedienung so einfach, dass sich selbst ein Laie zurechtfindet, der über Grundkenntnisse von Textverarbeitungsprogrammen oder Fotobüchern verfügt, obwohl er ein professionelles Layoutprogramm benutzt. Für den Laien werden alle gesperrten Funktionen komplett ausgeblendet und nicht einfach nur ausgegraut. Wir nennen das "Distributed Publishing".

Hier erhalten Sie mehr Informationen zum Thema "Distributed Publishing".

http://software.viva.de/de/produkte/desktop-publishing/vivadesigner-desktop-version/vivadesigner-funktionen/vivadesigner-module/distributed-publishing

3. Preis-Leistungs-Verhältnis

Der VivaDesigner ist das einzige kommerzielle High-End-DTP-Programm, das neben einer kostenpflichtige auch eine vollwertige kostenlose Programmversion anbietet. Zwar gibt es auch andere kostenlose Layoutprogramme. Diese erfüllen aber häufig nicht die Anforderungen von Druckern oder binden Sie an einen (Druck-) Dienstleister. Die kostenpflichtige Version bietet alle Funktionen der kommerziellen Vollversion zu einem Bruchteil des Preises vergleichbarer Software.

4. Desktop und/oder Web

Der VivaDesigner ist das weltweit einzige Layoutprogramm, das auf dem Desktop in ALLEN Betriebssystemen und im Web in ALLEN modernen Browsern läuft. Sie können also selbst entscheiden, ob die Dokumente auf dem Desktop oder im Web bearbeitet werden sollen. Auch eine Kombination von Desktop und Web ist möglich.

5. Kompatibilität

Alle Editionen sind in der Lage, Dateien aus Fremdprogrammen, wie „Adobe InDesign®“ (im IDML-Format), „MS-Word®“ (im RTF-Format) oder „MS-Excel®“ (per Drag & Drop) zu übernehmen. Darüber hinaus ist die kostenpflichtige Version in der Lage, Dokumente auch im InDesign-Format (IDML) zu schreiben. Damit haben Sie die Sicherheit, Ihre Daten jederzeit in andere Programme zu übernehmen. Das kann nach unserem Kenntnisstand nur der VivaDesigner (Stand Feb. 2014).

6. Ausbaufähigkeit

Mit der VIVA-Publishing Technologie lassen sich Dokumente nicht nur manuell mithilfe des VivaDesigners, sondern auch halb- oder vollautomatisch über Datenbanken oder Web-Anwendungen erstellen. Mit dieser Produktionsart lassen sich insbesondere aufwendige Kataloge oder Preislisten auf Knopfdruck erstellen.

Eine Übersicht aller Produktionsarten erhalten Sie hier.

http://software.viva.de/de/loesungen/publishing-workflows-prozesse-produktionsarten

Neu im VivaDesigner 9

Der VivaDesigner 9.0 wurde in vielen Bereichen verbessert und erweitert. Neben neuen Funktionen wurde insbesondere die Geschwindigkeit deutlich verbessert. Bitte beachten Sie, dass nicht alle neuen Funktionen auch in allen Editionen (Free-, Personal-, EDU/NPO-Edition) verfügbar sind. Nur in der Commercial-Edition bzw. Advanced Web Edition sind alle Neuerungen enthalten.

01: Verbesserte Benutzerführung

Die Benutzerführung wurde komplett überarbeitet: Paletten lassen sich nicht nur stapeln, sondern auch minimieren, herausklappen und zu neuen Gruppen zusammenfassen. Die Paletten werden auf allen Plattformen gleich dargestellt und bieten bis auf wenige Ausnahmen (Mac OS) die gleiche Funktionalität. Neu ist auch die querformatige Palette „Schnellzugriff“ mit den wichtigsten Attributen. Insbesondere für Mac-Anwender ist die neue Benutzerführung ein großer Vorteil.

02: 64-Bit Unterstützung

Die neue Version 9 ist sowohl als 32-Bit, als auch als 64-Bit Version verfügbar.

03: PDF 2.0, PDF/X-4, PDF/X-5

Bisherige Versionen unterstützen das PDF-Format bis PDF 1.6 und PDF/X-3. Mit Version 9 können Sie Dokumente auch im Format PDF 1.7 und PDF 2.0 erstellen. Darüber hinaus unterstützt die Version 9 das PDF/X-4, PDF/X-4p und sogar das PDF/X-5g und PDF/X-5pg Format. Mit beiden Formaten lassen sich native Transparenzen in einem PDF/X verwenden. Die Benutzerführung zur Erstellung von PDF/X-Dateien wurde grundlegend verbessert, sodass auch Laien in der Lage sein sollten, korrekte PDF/X-Dokumente zu erstellen. Zusätzlich unterstützt die Version 9 PDF-Ebenen.

04: Neue Code-Optionen

Erstellen Sie über 30 verschiedene Barcodes direkt im VivaDesigner ohne eine Zusatzsoftware. Darunter sind so populäre Codes wie QR-Code, Micro QR-Code, Data Matrix, EAN, UPC, ISBN, Pharmacode, Code One, Codebar, Databar und viele Codes von Postgesellschaften wie Deutsche Post, Australia Post, Royal Mail, Dutch Post und viele mehr.

05: Neuer PSD- & PSB-Import

Importieren Sie Bilder im nativen PSD-Format oder für sehr große Bilder im PSB-Format und arbeiten Sie optional mit Bildebenen, um einzelne Komponenten ein- oder auszuschalten.

06: Verbesserter EPS-Handling

Das Arbeiten mit EPS-Dateien wurde signifikant verbessert: Mit der neuen PostScript-Renderer Technologie erzeugt der VivaDesigner auf allen Plattformen eine gestochen scharfe Vorschau von EPS-Vektorbildern. Wenn man die Verwendung eingebetteter Vorschaubilder in den Vorgaben deaktiviert, verbessert sich häufig auch die Schärfe und Farbdarstellung von EPS-Pixelbildern. Mit der neuen Technologie können EPS-Bilder auch in einem PDF-Workflow verwendet werden.

07: Neue Effekte

Wenden Sie neue Effekte auf Objekte an, die Sie dank der nativen Transparenzunterstützung von PDF/X-4 und PDF/X-5 optimal ausgeben können. Dazu zählen „Schatten nach innen“, „Schein nach innen und außen“, „Farbüberlagerung“ und der neuartige „Reflextionseffekt“. Mithilfe der „Preflight“-Option können Sie Ihre Dokumente auch weiterhin auf Effekte überprüfen.

08: Neuer JPEG2000-Import

Importieren Sie Bilder im nativen JPEG2000-Format. Diese Bilder sind erheblich kleiner als herkömmliche JPG-Bilder und besitzen gleichzeitig eine höhere Qualität, denn JPEG2000-Bilder werden verlustfrei gespeichert.

09: Verbesserte Pfadoptionen

Mit dem verbesserten Pfadwerkzeug erstellen Sie bereits beim Zeichnen Linien und Kurvensegmente. Pfade lassen sich nachträglich schließen oder öffnen und der Beginn eines Pfades ist anhand eines neuen, speziellen Selektionspunktes direkt erkennbar. Weiterhin lassen sich neue Anker- oder Kontrollpunkte an beliebigen Positionen eines Linien- oder Kurvensegmentes einfügen.

10: Interaktives Skalieren

Bisher ließen sich Gruppen per Dialog skalieren. Mit Version 9 können Gruppen, aber auch alle ausgewählten Objekte ohne eine Gruppierung, sowohl frei als auch proportional interaktiv skaliert werden (A). Beim interaktiven, proportionalen Skalieren unterstützt Sie ein neuer Streckpunkt (B). Verwenden Sie eine zusätzliche Taste oder diesen neuen Streckpunkt, um nicht nur die Objektform, sondern auch Inhalte wie Bilder oder Texte zu skalieren.

11: Neue Gestaltungshilfen

Der VivaDesigner bietet eine Vielzahl von Gestaltungshilfen wie Hilfslinien, Satzspiegelraster, Registerlinine, Intelligente Hilfslinien sowie Hilfsobjekte. Ab Version 9 steht Ihnen zusätzlich ein Dokumentraster sowie ein frei definierbarer Anschnittsbereich zur Verfügung.

12: Neuer HTML-Textimport

Mit dem neuen HTML-Import können Sie HTML-Texte mit allen Attributen perfekt importieren. Die im HTML verwendeten Tags oder Klassendefinitionen werden automatisch auf bestehende Stilvorlagen im Dokument abgebildet. Auf diese Weise können Sie Texte in einer beliebigen Browseranwendung erfassen und im VivaDesigner in unterschiedlichen Stilen und immer typografisch perfekt darstellen. Das alles funktioniert vollautomatisch ohne jegliche Programmierung, komplizierte Abbildungstabellen oder manuelle Nachbearbeitung. Diese Option eignet sich insbesondere für die Zusammenarbeit mit CMS- oder Redaktionssystemen und VIVA Publishing Servern.

13: Hochauflösende Bildschirme (UHD, 4K, 5K)

Stellen Sie Dokumente in perfekter Weise auf ultrahochauflösenden Bildschirmen (UHD) mit 4000 oder 5000 Bildpunkten auf allen Betriebs­ystemen dar (Windows & Linux jetzt, Mac OS ab August 2016). Alle Bedienelemente und Symbole passen sich der Bildschirmauflösung an und werden immer gestochen scharf dargestellt. Darüber hinaus entspricht die Ansicht „Originalgröße“ (100%) ab Version 9, unabhängig von der Bildschirmauflösung, der realen Seitengröße.

14: Neue Textvariablen

Die Textvariablen für Datumsformate wurden erweitert. Fügen Sie ein Erstellungs- oder Änderungsdatum in Ihren Text ein, um immer aktuell zu sein. Wählen Sie eines der vordefinierten Datumsformate oder erstellen Sie ein individuelles Datumsformat unter Verwendung 31 vordefinierter Abkürzungen für Jahr, Quartal, Monat, Woche, Tag oder Uhrzeit aus. Besonders interessant ist der frei wählbare Versatz, mit dem Sie ein Datum in der Vergangenheit oder in der Zukunft ausgeben können. Wenn Sie beispielsweise eine Verpackung gestalten, können Sie mithilfe dieser Option ein Mindesthaltbarkeitsdatum definieren.

15: Erweiterte Gestikunterstützung

Der neue VivaDesigner unterstützt unter Mac OS X Gestiken für das Vergrößern und Verkleinern von Dokumentansichten und des ausgewählten Bildausschnitts im Bildobjekt, der Rotation ausgewählter Objekte sowie der Rotation eines Bildausschnitts im Bildobjekt.

16: Layoutdateien über 2GB

Die Beschränkung von Layoutdateien bis zu zwei Gigabyte wurde aufgehoben. Dies betrifft insbesondere die Einbindung großer Datenmengen für Bilder, wie Sie bei Fotobüchern Anwendung findet.

Weitere:

  • Verbesserte Hilfslinien

  • Neue Pipettenfunktion

  • Neue Graustufendarstellung

  • Neue Ebenenfunktionen

  • Neue Skript-Technologie

  • Neuartige Steuerungsoptionen für Ansichten und Ebenen

Highlights - je nach Edition unterschiedlich

Alias-Technologie

Nutzen Sie die vielfachen Gestaltungsmöglichkeiten der Aliastechnik, mit deren Hilfe Sie virtuelle Kopien von Objekten und Seiten erstellen können. Ähnlich wie bei Musterseiten (Aliasseiten) sind Aliasobjekte abhängige Kopien eines Originalobjektes: Ändert sich das Original, ändern sich automatisch auch alle Aliasobjekte, getrennt nach Inhalt und Form.

Alle Browser

Der VivaDesigner ist das weltweit erste Layoutprogramm, das in einem aktuellen Web-Browser wie Microsoft® Internet Explorer® (IE), Firefox®, Apple® Safari® oder Google® Chrome® läuft. Hierfür sind keine Installationen notwendig: Kein Programm, keine Schriften, kein Java®, kein Flash® und kein PlugIns.

Alle Betriebssysteme

Der VivaDesigner läuft auf allen Betriebssystemen: Windows, Linux und Mac. Die Dateiformate sind auf allen Plattformen identisch, sodass Sie Ihre Dokumente zwischen beliebigen Betriebssystemen austauschen können.

Alle Anwender

Agenturen, Druckereien und Mediendienstleister können völlig neue und erheblich schlanke Prozesse entwickeln.

Endanwender und Unternehmen können weltweit Dokumente mit komplexen Gestaltungen in jeder Funktionalität auf einfache Weise editieren, gemeinsam bearbeiten und austauschen.

Lösungsanbieter und Softwareentwickler können Programme oder Internetseiten zur Verfügung stellen, mit deren Hilfe Anwender neue Dokumente erstellen oder bestehende bearbeiten können.

Alle Brieftaschen

Der VivaDesigner ist als kostenlose Vollversion (»Free Edition«) verfügbar. Die kostenpflichtige »Personal Edition« für Privatanwender sowie die »Commercial Edition« für Unternehmen besitzen zusätzliche Funktionen.

Alternatives (Web-) Interface

Das neue, neutrale Interface Design wurde für die Bearbeitung von Dokumenten im Web entwickelt, kann aber auch auf dem Desktop verwendet werden (außer Mac OS X). Es berücksichtigt, dass Anwender im Browser kein Design im Sinne eines Desktop-Programms sehen möchten. Mit dem neuen plattformneutralen Design ist eine nahtlose Integration des VivaDesigners in eine Web-Anwendung auch optisch möglich.

Weitere:

  • Änderungsverfolgung

  • Zeicheninspektor

  • Beschneidungen anzeigen

  • Automatische Freistellung

  • Systemschriften deaktivieren

  • Verschiedene Layouts

  • Distributed Publishing

  • Austausch mit InDesign®

  • Erweiterte Registerlinien

  • Erweiterte Bildersuche

  • Automatische Schrifteneinbindung

  • Fußnoten und Endnoten

  • Formelsatz mit MathML

  • Glyphen Übersicht

  • Kopf- und Fußzeilen

  • Silbentrennung mit Qualität

  • Zeilenzähler

  • Multilinguale Farben und Stilvorlagen

  • Multilinguale Benutzeroberfläche

  • Multilinguale Texteingabe

  • Multilinguale Textübersetzung

  • Optische Ausrichtung

  • Verpacken & Senden

  • Trennung von Form und Funktion

  • Team Publishing

  • Rahmen, Linien & Hintergründe

  • Virtuelle Laufwerke

  • Visuelles Preflight für Bilder

  • Stilvorlagen visualisieren

  • Willkommen in der »Cloud«

Mehr unter:

http://software.viva.de/de/produkte/desktop-publishing/vivadesigner-desktop-version/vivadesigner-funktionen/highlights-vivadesigner

Corporate Publishing with VivaDesigner and VivaCloud

Corporate Publishing with VivaDesigner and VivaCloud

Datenblatt
Artikelnummer 8498-001
Herstellernummer BF-13PE-XW Drucken
Hersteller

VIVA Vertrieb Gmb

Sprache

Deutsch, Multilingual

Systemanforderung

Aktuelle Systemanforderungen finden Sie unter:

http://software.viva.de/de/produkte/desktop-publishing/vivadesigner-desktop-version/hilfe/vivadesigner-systemanforderungen

Je nach Artikelbezeichnung, tritt einer der folgenden Anforderungen zu:

Mindestkonfiguration (Windows)

  • Intel® Pentium® 4 oder AMD Athlon® 64 oder neuer.

  • VIVA Version 8.0/9.x: Microsoft® Windows Vista®, Windows 7, Windows 8 oder Windows 10, jeweils mit neuestem Service Pack Installation. Eine Installation unter Windows® XP ist möglich, wird aber NICHT offiziell unterstützt.

  • VIVA Version 7.1: Microsoft® Windows® XP, Microsoft® Windows Vista® or Windows 7, jeweils mit neuestem Service Pack Installation. Eine Installation unter Windows 8 oder Windows 10 ist möglich, wird aber NICHT offiziell unterstützt.

  • VIVA Version 7.1/8.0: Adobe® Reader X oder neuer zum Drucken von Dokumenten.

Mindestkonfiguration (Mac OS X)

  • Intel® Prozessor.

  • VIVA Version 9.x: Mac OS X 10.9 oder neuer.

  • VIVA Version 8.0: Mac OS X 10.7 oder neuer.

  • VIVA Version 7.1: Mac OS X 10.6.8 oder neuer.

Mindestkonfiguration (Linux)

  • Intel® Pentium® 4 oder AMD Athlon® 64 oder neuer.

  • VIVA Version 8.0/9.x:

  • 32-Bit: Debian 7, Ubuntu 14.04 LTS, 16.04 LTS, Mint 17 LTS

  • 64-Bit: Debian 7 & 8, Ubuntu 14.04 LTS, 15.10, 16.04 LTS, Mint 17 LTS

Allgemeine Mindestkonfiguration

  • 500 MB freier Festplattenspeicher.

  • 1 GB freier Arbeitsspeicher, empfohlen 1,5 GB freier Arbeitsspeicher oder mehr.

  • DVD-ROM-Laufwerk (bei Downloadversion nicht erforderlich).

  • 1024 x 768 Punkt Monitorauflösung mit 16-Bit Videokarte, empfohlen 1280 x 1024 oder mehr.

  • USB 2.0 Anschluss für optionalen Hardwareschutz zum Betrieb der Software.

  • Internetanschluss und E-Mail Adresse zur Registration und zum Betrieb der Software.

Wichtiger Hinweis: Ab VivaDesigner 9 ist eine 32-Bit und 64-Bit Version verfügbar. Bei Bestellung einer Vollversion werden automatisch beide Versionen ausgeliefert. Beim Download einer VivaDesigner 9 Free-Edition oder Demo-Edition wird nur die 64-Bit Version ausgeliefert. Bei allen anderen Version (7.1, 8.0) wird in allen Fällen eine 32-Bit Version ausgeliefert.

Lizenztyp

Vollversion

Lizenz

Kauflizenz

Personal - nur für Privatanwender, keine kommerzielle Nutzung erlaubt.

Verkauf an Wiederverkäufer dennoch möglich.

Anzahl der Lizenzen

1 Benutzer

Medium

Download-Link, Versand per E-Mail

Angaben zu Ihrer Bestellung

Privatperson

E-Mail Adresse muss angegeben werden, damit der Versand per E-Mail erfolgen kann.

Bitte beachten Sie: Nähere Informationen zu den unterschiedlichen Garantierarten finden Sie unter diesem Link. Die angegebene Herstellergarantie gilt mindestens deutschlandweit. Die Kontaktdaten für den entsprechenden Garantieanspruch entnehmen Sie bitte unserer Herstellerübersicht. Gesetzliche Gewährleistungsrechte werden durch eine zusätzliche Herstellergarantie nicht eingeschränkt.
Ähnliche Produkte
    © Cyberport GmbH 1999 – 2017
    Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Information zur Verfügbarkeitsanzeige
    .