02-12-2016
  • Mein Konto & Login

Cyberport ist Partner von CHIP Online
  • Unsere Hotlines

    • Beratung & Bestellung
      Telefon: +49 351 3395-60
      Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-20 Uhr

      Hotline Geschäftskunden
      Telefon: +49 351 3395-7000
      Mo-Fr 9-18 Uhr

      Ihre Meinung zählt
      Unser B2B-Service soll noch besser werden. Zur Umfrage

      Kundenservice & Support
      Telefon: +49 351 3395-678
      Mo-Fr 9-18 Uhr

  • Cyberport Stores

Veeam Backup & Replication Standard für VMware, 1 Socket, 1Y, Lizenz+MNT

Unsere Artikelnummer:8699-027

Versandpreis
736,00
Inkl. MwSt.
Versandkostenfrei
Sofort verfügbar ?
  • Betriebssystem: Win
  • Lizenztyp: Vollversion Liz+Mnt
  • 1 Socket / 1 Jahr
  • Medium: Lizenzschlüssel
  • Lizenzierung nur mit Angabe der Endnutzerdaten
Zubehörwelt
Beschreibung
Cyberport empfiehlt

Veeam Backup & Replication v9 für VMware und Hyper-V

Veeam Backup & Replication ermöglicht eine schnelle, flexible und zuverlässige Recovery von virtualisierten Anwendungen und Daten. Backup und Replikation werden in einer einzigen Lösung kombiniert - der Nutzen von Backups erhöht sich, und die Data Protection für virtuelle VMware vSphere - und Microsoft Hyper-V-Umgebungen wird auf ein ganz neues Niveau gebracht. Ihre Vorteile:

  • Senken Sie Kosten und maximieren Sie gleichzeitig Ihren Nutzen durch Virtualisierung Ihrer IT-Umgebungen

  • Beschleunigen Sie Backup und Wiederherstellung

Veeam Backup & Replication ist die führende Backup- und Recovery-Lösung für virtuelle Umgebungen. Die Lizenzierung ist einfach. Die Preise sind moderat und bieten ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Veeam Backup & Replication bietet viele teils patentierte Alleinstellungsmerkmale gegenüber den Lösungen von Mitbewerbern und ist die zur Zeit beste Software für die Sicherung virtueller Umgebungen. Mit der Technologie vPower können Sie beispielsweise gesicherte, gepackte und deduplizierte virtuelle Maschinen direkt aus dem Backup-Speicher starten. U-AIR® (Universal Application-Item Recovery) ermöglicht die Wiederherstellung einzelner Elemente von virtualisierten Anwendungen ohne spezielle Agenten. Agenten für Microsoft Exchange, Oracle Datenbanken etc. werden nicht mehr benötigt. SureBackup® prüft jedes Backup automatisch und stellt sicher, dass aus den Backups korrekte VMs wiederhergestellt werden können.

Was bedeutet ein Jahr Maintenance?

Maintenance ist eine Wartungsvereinbarung mit Veeam. Während der Maintenance-Laufzeit erhalten Sie kostenlose Upgrades auf neue Versionen. Technische Unterstützung (24×7) können Sie rund um die Uhr über E-Mail, Telefon und Web anfordern. Das erste Jahr Maintenance ist in den Lizenzen immer enthalten. Es gibt weitere Support-Level, die wir Ihnen gerne auf Anfrage anbieten.

Kann man den Hypervisor wechseln?

Ja. Wenn Sie beispielsweise Lizenzen für Microsoft Hyper-V besitzen, zukünftig aber Backup für VMware ESXi benötigen, dann können wir Sie dabei unterstützen. Bitte rufen Sie mich an oder schicken Sie mir ein E-Mail.

Veeam Backup & Replication 6.1 – Neuerungen

Veeam hat sich in den letzten Jahren schnell zum Platzhirsch bei Backup-Lösungen für virtuelle Umgebungen entwickelt. Das lag weniger an vollmundigen Marketing-Versprechen sondern schlicht und einfach an der Qualität der Software und einem angemessenen Preis-/Leistungsverhältnis. Neben einigen herausragenden Funktionen ist Veeam Backup einfach und intuitiv zu bedienen und unterstützt Backup-Administratoren bei der Bewältigung ihrer täglichen Aufgaben.

Die aktuelle Version Veeam Backup & Replication 6.1 weist einige Verbesserungen und Neuerungen aus.

VeeamZIP

Version 6.1 enthält nun die Möglichkeit Backups ad hoc zu erstellen. Dies ähnelt einem ZIP-Werkzeug für virtuelle Maschinen. Daher auch der Name VeeamZIP. Beispielsweise können Sie vor Änderungen an einer VM ad hoc ein Backup ziehen. VeeamZIP hilft auch dabei Platz zu sparen, indem Sie nicht mehr genutzte VMs „zippen“, statt teuren Speicher zu belegen, für die seltenen Fälle in denen die VM doch noch benötigt wird.

VeeamZIP erleichtert auch das Kopieren virtueller Maschinen (testen, lernen, Kunden geben etc.). Für das Wiederherstellen „gezippter“ VMs genügt das kostenlose Werkzeug Veeam Backup Free Edition.

VMs können im laufenden Betrieb „gezippt“ werden. Pausieren oder anhalten der VM ist nicht notwendig.

VeeamZIP komprimiert und dedupliziert virtuelle Maschinen und Daten, um Speicherplatz zu sparen.

VeeamZIP-VMs sind vollständig gekapselt. Alle Konfigurationseinstellungen zur Wiederherstellung sind enthalten.

Thin Provisioning (virtuelle Platten) wird während des Backup- und Restore-Prozesses aufrecht erhalten.

Aus VeeamZIP-Backups lassen sich auch einzlne Dateien wieder herstellen.

VeeamZIP kann über die Backup-Konsole ausgeführt werden. Auf Workstations kann die Veeam Backup Free Edition installiert und VeeamZIP ausgeführt werden. Das ist beispielsweise interessant, wenn VMs auf USB-Sticks oder lokale Festplatten „gezippt“ werden sollen.

Neue Backup-Konsole

Die meisten Wizards und Dialoge sind unverändert, werden jedoch schneller gefunden und können einfacher aufgerufen werden.

Konsistente Anwendung von Microsofts Benutzerschnittstellenstandard UX (User eXperience)

Dynamic Nodes: Navigationsbäume sind nun kontextsensitiv. Beispielsweise sehen Sie den den „Imported-Backups-Zweig“ nur wenn importierte Backups vorhanden sind.

Instant Search: Alle Listen können durchsucht werden, um virtuelle Maschinen, Jobs, Proxy-Server oder andere Objekte zu finden

vPower für Hyper-V

Ab Version 6.1 ist vPower® und Instant VM Recovery auch in der Hyper-V Version integriert. vPower® ist eine patentierte Technologie mit der VMs direkt von einem komprimierten und deduplizierten Backup-File ausgeführt werden können. Instant VM Recovery ermöglicht den Start einer VM aus dem Backup in weniger als zwei Minuten.

Datenblatt
Artikelnummer 8699-027
Herstellernummer V-VBRSTD-VS-P0000-00 Drucken
Hersteller

VMware

Sprache

Englisch

Systemvoraussetzung

Unterstützte Plattformen

VMware Infrastructure

Plattformen:

• vSphere 4.x - 5.5

• VMware Infrastructure 3.x (VI3)

Hosts:

• ESXi 3.5 - 5.5

• ESX 3.5 und 4.x

Software:

• vCenter Server 4.x - 5.5 (optional)

• Virtual Center 2.5 (optional)

• vCloud Director 5.1 - 5.5 (optional)

Virtuelle Maschinen:

• Alle von VMware unterstützten Betriebssysteme

• Jede beliebige Anwendung

• Jedes Dateisystem

Microsoft Hyper-V-Infrastruktur

Hosts:

• Windows Server 2012 Hyper-V (bis R2)

• Windows Hyper-V 2008 R2 SP1 (inklusive Core-Installation)

• Microsoft Hyper-V Server 2012 (bis R2), 2008 R2 SP1 (kostenlose Version von Hyper-V)

Software:

• Microsoft System Center 2012 (bis R2) Virtual Machine Manager (optional)

• Microsoft System Center 2008 R2 Virtual Machine Manager (optional)

Virtuelle Maschinen:

• Alle von Microsoft Hyper-V unterstützten Betriebssysteme

• Jede beliebige Anwendung

• Jedes Dateisystem

Lizenztyp

Vollversion Win, Liz+Mnt

Lizenzierung nur mit Angabe der Endnutzerdaten, die bei der Bestellung angegeben werden müssen.

Software, Maintenance oder Service & Support Agreements sind von der Rückgabe/Umtausch ausgeschlossen!

Bitte beachten Sie: Nähere Informationen zu den unterschiedlichen Garantierarten finden Sie unter diesem Link. Die angegebene Herstellergarantie gilt mindestens deutschlandweit. Die Kontaktdaten für den entsprechenden Garantieanspruch entnehmen Sie bitte unserer Herstellerübersicht. Gesetzliche Gewährleistungsrechte werden durch eine zusätzliche Herstellergarantie nicht eingeschränkt.
Ähnliche Produkte
    © Cyberport GmbH 1999 – 2016
    Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Information zur Verfügbarkeitsanzeige
    .