Zur Store-Seite
Öffnungszeiten
Adresse

Kontakt

Tel.:

Fax.:

Storepreis

MwSt.

close
Bitte beachten Sie:
Sie befinden sich jetzt im Privatkunden-ShopGeschäftskunden-Shop und die Preise werden inkl.exkl. MwSt. angezeigt.
Zudem steht die "Angebot anfordern" Funktion nur im Geschäftskundenshop zur Verfügung. Bei Rückfragen kontaktieren Sie uns bitte unter: +49 351 2295-60.
close

Kabel Receiver

Für Ihren Filter wurde kein Artikel gefunden.
Bitte ändern Sie Ihre Einstellungen, um die Anzahl der Artikel zu erhöhen.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen es erneut.

125 Artikel zur Suche Kabel Receiver.

Hochwertige Kabel-Receiver bei Cyberport

Moderne Kabel-Receiver stellen nicht einfach nur ein Bild dar. Sie helfen Ihnen dabei, hochauflösendes HDTV über DVB-C zu empfangen. Per HDMI-Kabel schließen Sie einen Kabel-Receiver im Handumdrehen digital an und genießen beste Bildqualität - und dank USB-Anschluss und Online-Fähigkeit sind aktuelle Geräte schon fast kleine Computer, die direkt an Ihrem TV-Gerät Platz finden.

Praktisches USB-Recording für Ihren Kabel-Receiver

Ob mit oder ohne interne Festplatte: Mit einem aktuellen Kabel-Receiver können Sie für wenig Geld Ihre Lieblingsfilme und -serien aufnehmen. Durch USB-Recording schließen Sie einfach externe Festplatten an Ihren Kabel-Receiver an und nehmen selbst HD-Inhalte auf. Aktuelle Modelle mit mehreren Terabyte Speicherkapazität bieten so viel Platz, dass Sie Hunderte Stunden Filmmaterial auf einer einzigen Festplatte mit Ihrem Kabel-Receiver verewigen können. Aktuelle Filme können Sie beispielsweise aufnehmen und später über Ihr Heimkino-System abspielen. Durch USB-Fähigkeit ist ein Kabel-Receiver von heute wesentlich flexibler als die vergleichsweise starren Modelle vergangener Jahrzehnte.

Aktuelle Kabel-Receiver für HD-Qualität

Die öffentlich-rechtlichen Fernsehsender empfangen Sie ganz einfach über DVB-C in HD-Qualität, sodass Sie mit Ihrem Kabel-Receiver ARD, ZDF & Co. als HDTV genießen können. Durch CI-Schächte und ein geeignetes Modul empfangen Sie durch einen Kabel-Receiver aber auch Pay-TV oder private Sender, die das eigene Filmmaterial über HD+ auch in hochauflösender Qualität zur Verfügung stellen. Ältere Kabel-Receiver schließen Sie hingegen über SCART an - die Wahl liegt ganz bei Ihnen. Am einfachsten geschieht die Verbindung vom Kabel-Receiver zum TV jedoch über ein HDMI-Kabel, das Audio und Video gleichzeitig überträgt und daher Kabelsalat keine Chance lässt.

Online-Fähigkeiten für Ihren Kabel-Receiver

Lineares Fernsehen gibt es heute kaum noch, selbst Kabel-Receiver können daher Online-Funktionen bieten. Dazu gehören beispielsweise die Bereitstellung von elektronischen Programmführern und Timeshift-Funktionen. Dadurch pausieren Sie Ihren Kabel-Receiver, wann auch immer Sie möchten, und setzen die aktuelle Sendung zu einem späteren Zeitpunkt fort. Vielleicht besitzen Sie schon eine umfangreiche Filmsammlung auf einer externen Festplatte? Dann schließen Sie sie einfach an einen Kabel-Receiver mit integriertem Media-Player an. Damit spielen Sie selbst exotische Video- und Audioformate ab und nutzen Ihren Kabel-Receiver fast wie mit einer Media-Software am Computer. Ihr Fernseher ist durch einen Kabel-Receiver mit DVB-C-Unterstützung mehr als nur ein einfaches TV-Gerät und macht den Umgang mit Filmen und Serien wesentlich komfortabler.

Anschauen und aufnehmen gleichzeitig!

Durch einen Kabel-Receiver mit Twin-Tuner können Sie einen bestimmten Sender anschauen und gleichzeitig einen anderen aufnehmen. Noch komfortabler sind Kabel-Receiver mit einer integrierten Festplatte, sodass Sie sich nicht einmal um die Anschaffung externer Modelle kümmern müssen. Weiterhin sind zahlreiche Kabel-Receiver auch mit DLNA-Zertifikat ausgestattet, sodass eine einfache Kommunikation mit anderen Geräten mit DLNA-Unterstützung möglich ist - und auch 4K-Fähigkeit hält langsam Einzug. Mit einem modernen Kabel-Receiver müssen Sie im Vergleich zu terrestrischen und satellitengestützten Varianten keine Abstriche hinnehmen. Möchten Sie die Software des Geräts aktualisieren, reicht meist die Verbindung des Receivers mit dem Internet über ein gewöhnliches LAN-Kabel - sodass Sie auch in Zukunft von neuen Funktionen profitieren können.

Der Sat- und Kabel-Receiver VU+ Solo 4K bieten mit mehreren Tunern, UHD-Unterstützung, Festplattenaufnahmen und Streaming auf PC und Co. puren Fernseh-Luxus.

Im Cyberport-Ratgeber finden Sie alle wichtigen Infos & Tipps zur richtigen Größe, relevanten Technologien und perfekten Ausstattung Ihres neuen Fernsehers.