20-01-2018
  • Mein Konto & Login

Cyberport ist Partner von CHIP Online
  • Unsere Hotlines

    • Beratung & Bestellung
      Telefon: +49 351 3395-60
      Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-20 Uhr

      Hotline Geschäftskunden
      Telefon: +49 351 3395-7000
      Mo-Fr 9-18 Uhr

      Kundenservice & Support
      Telefon: +49 351 3395-678
      Mo-Fr 9-18 Uhr

  • Cyberport Stores

TP-LINK TL-SG1005P 5x Port Desktop Gigabit Ethernet Switch Unmanaged PoE

Unsere Artikelnummer:5222-02P

Versandpreis
61,90
Inkl. MwSt.
zzgl. Versand ab €3,95
Verfügbar in 2 bis 4 Tagen ?
  • 5-Port Gigabit Ethernet PoE Switch
  • mit Autoabstimmung und Auto-MDI/MDIX
  • PoE-Ports: Ports 1 bis 4
  • Maximale Gesamtleistung: 56W
  • Store-and-Forward
Zubehörwelt
Beschreibung
Cyberport empfiehlt

Der TL-SG1005P umfasst fünf 10/100/1000-Mbit/s-Ports, davon vier mit PoE, und er benötigt keinerlei Konfiguration oder Softwareinstallation. Das Gerät erkennt und speist angeschlossene PoE-Endgeräte automatisch. Dabei werden sowohl der Datentransfer als auch die Stromversorgung über ein einziges Kabel gewährleistet. So wird die Netzerweiterung signifikant erleichtert.

Highlights

  • 5 10/100/1000Mbit/s-RJ45-Ports

  • Dank PoE: Datentransfer und Stromversorgung nur über ein Kabel

  • Speist IEEE-802.3af-Geräte und erweitert Ihr bestehendes Netz zu Hause oder im Büro

  • 802.1p/DSCP-QoS ermöglicht reibungslosen Datenverkehr

  • Keine Konfiguration oder Installation notwendig

Power over Ethernet

Vier der fünf Ports dieses Switches unterstützen Power over Ethernet. Das Gerät erkennt und verbindet automatisch über PoE angeschlossene Endgeräte.

Überlastungsschutz

Der TL-SG1005P verfügt über eine Prioritätsschaltung, die das System vor Überlastung schützt. Wenn die PoE-Endgeräte insgesamt mehr als 56W Leistung anfordern, werden die Geräte geringster Priorität abgeschaltet.

Port-Prioritätsfunktion

Priorität (Port 1>Port 2>Port 3>Port 4): Diese nützliche Funktion bewahrt das System vor Schäden durch Überlastung. Wenn die angeforderte Leistung 56W übersteigt, wird Port 4 abgeschaltet. Beispiel: Port 1, 2 und 4 beanspruchen jeweils 15,4W (dies ist die maximal mögliche Leistung pro Port). Demnach beträgt die Gesamtleistung 46,2W. Wird nun noch Port 3 mit 10W beansprucht, wird durch die Prioritätsunktion Port 4 abgeschaltet. Dies bedeutet, dass nun Port 1 und Port 2 mit jeweils 15,4W und Port 3 mit 10W versorgt werden, Port 4 gibt keine Leistung ab.

Einfache Handhabung

Der TL-SG1005P ist kinderleicht zu installieren und zu benutzen. Eine zusätzliche Konfiguration ist nicht notwendig. Mit unauffälligem, elegantem Design sowie außergewöhnlicher Performance und Qualität ist der TL-SG1005P perfekt geeignet für jedes Zuhaue oder Büro.
Datenblatt
Artikelnummer 5222-02P
Herstellernummer TL-SG1005P Drucken
Anschlüsse
  • 5 10/100/1000Mbit/s-RJ45-Ports mit Autoabstimmung und Auto-MDI/MDIX

  • PoE-Ports: Ports 1 bis 4

Unterstützte Standards
  • IEEE802.3af

  • Kompatibel zu IEEE802.3af-konformen PDs

  • Flusskontrolle nach IEEE802.3x

Management

Unmanaged

Abmessungen (B x H x T)

99,8 x 98x 25 mm

Lieferumfang
  • TL-SG1005P

  • Spannungsadapter

  • Installationsanleitung

Bitte beachten Sie: Nähere Informationen zu den unterschiedlichen Garantierarten finden Sie unter diesem Link. Die angegebene Herstellergarantie gilt mindestens deutschlandweit. Die Kontaktdaten für den entsprechenden Garantieanspruch entnehmen Sie bitte unserer Herstellerübersicht. Gesetzliche Gewährleistungsrechte werden durch eine zusätzliche Herstellergarantie nicht eingeschränkt.
Ähnliche Produkte
    © Cyberport GmbH 1998 – 2018
    Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Information zur Verfügbarkeitsanzeige
    .