10-12-2016
  • Mein Konto & Login

Cyberport ist Partner von CHIP Online
  • Unsere Hotlines

    • Beratung & Bestellung
      Telefon: +49 351 3395-60
      Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-20 Uhr

      Hotline Geschäftskunden
      Telefon: +49 351 3395-7000
      Mo-Fr 9-18 Uhr

      Ihre Meinung zählt
      Unser B2B-Service soll noch besser werden. Zur Umfrage

      Kundenservice & Support
      Telefon: +49 351 3395-678
      Mo-Fr 9-18 Uhr

  • Cyberport Stores

Thecus N5810 NAS System 5-Bay Leergehäuse

Unsere Artikelnummer:3F38-08Y

Versandpreis
530,00
Inkl. MwSt.
zzgl. Versand ab €4,99
Verfügbar in 2 bis 4 Tagen ?
  • Intel® Celeron ™ Quad-Core-CPU-J1900
  • 2 LAN-Anschlüsse für Link Aggregation
  • Stapelbar bis zu 5 zusätzliche iSCSI-Volumes
  • ununterbrochene Erreichbarkeit mit Thecus System Failover
  • Optimale Performance
Zubehörwelt
Beschreibung
Cyberport empfiehlt

Thecus N5810 - High Performance Quad-Core NAS mit Business Funktionen

Thecus N5810 - High Performance Quad-Core NAS mit Business Funktionen

  • Schnellere Übertragungen: 2 LAN-Anschlüsse für Link Aggregation

  • 99% Virenschutz: Mit kostenloser Intel Security gebündelt

  • Systemredundanz: ununterbrochene Erreichbarkeit mit Thecus System Failover

  • Mehrere Dateisysteme: EXT3 / EXT4 / XFS / Btrfs

  • Optimale Performance: Mit Intel® Celeron ™ Quad-Core-CPU-J1900 ausgestattet

  • Flexible Erweiterungs: Stapelbar bis zu 5 zusätzliche iSCSI-Volumes mit anderen Thecus Nas

  • Kompletter Klientenschutz: Gebündelt mit kostenlosen Acronis Software

  • Einfache Anpassung: Über 700 Apps im Thecus App Center erhältlich

ununterbrochene Erreichbarkeit mit Thecus System Failover

Die Thecus System Failover Funktion ist ein Fehlertoleranzprozess, der gespiegelte Datenmengen erstellt. Mit mindestens zwei erhältlichen NAS werden die Daten nach Zeitplan kopiert und alle Änderungen werden zwischen beiden NAS gespeichert. Während der zweite NAS nicht sichtbar ist, kommuniert dieser im Verbund mit dem primären NAS. Beim Auftretten eines Strom- oder Netzwerkausfalls, einer geplanten Wartung oder anderen unvorhergesehenen Umständen, wird durch das System Failover automatisch der Betrieb zum sekundären NAS übergeleitet. Dieser benimmt sich danach wir der primäre NAS.

Sicherer Remote-Zugriff mit Virtual Private Network (VPN)

Ein VPN-Server ermöglicht den Benutzer mittels Remote-Zugang auf ein sicheres Netzwerk zuzugreifen. Mit den VPNs werden Unternehmen in der Lage sein kostengünstige, skalierbare und sichere Netzwerkinfrastruktur für ihren Kundenstamm zu nutzen.

Thecus RAID-Schutz

IT-Administratoren können mehrere RAID-Gruppen in einem großen Speicherpool aggregieren, um flexibel zu n ihre gesamte Speicherkapazität als ein Ganzes zu nutzen. Zur gleichen Zeit führt dies zur Verbesserung der Datenredundanz und verbessert den Schutz der Daten einen Ausfall mehrerer Festplatten in Großraumumgebungen. Thecus OS ermöglicht auch die Erstellung mehrerer Volumen im Speicherpool, welches die individuelle Einrichtung für verschieden Anwendungen in einer typischen Arbeitsumgebung mit verschiedenen Arbeitsgruppen.

Schnappschuss Ihrer Daten

Mit BTRFS-Unterstützung kommen Thecus NAS Anwender in den Genuß der Snapshot Backups. Durch die BTRFS Subvolumen können Snapshots der Daten an verschiedenen Zeitpunkten manuell oder automatisch durchgeführt werden und somit viel lechter zu einem späteren Zeitpunkt wiederhergestellt werden, um somit die Dateien und Ordner in ihren ursprünglichen Zustand zu versetzen.

Flexible Speicherzuordnung mit iSCSI LUN und Thin-Provisioning

Optimieren Sie mit der extrem schnellen Geschwindigkeit von iSCSI und der Effizienz von iSCSI Thin Provisioning die Nutzung Ihres Speicherplatzes. Verbinden Sie sich über iSCSI und profitieren Sie von den schnellsten Datenübertragungsraten. Eine Verschwendung von Speicherplatz ist mit der flexiblen Speicherfunktion von Thin Provisioning endgültig passé.

Datenblatt
Artikelnummer 3F38-08Y
Herstellernummer N5810 Drucken
CPU Taktfrequenz

Intel Celeron processor J1900 Quad Core 2.0 GHz SoC

Arbeitsspeicher

4 GB DDR3

erweiterbar bis auf 8GB

Laufwerkseinschübe

5x SATA

Schnittstellen
  • RJ-45 x 2: 10/100/1000 BASE-TX Auto MDI/MDI-X

  • USB 2.0-Host-Port x2 (hinten x2)

  • USB 3.0-Host-Port x3 (vorne x1,hinten x2)

  • HDMI-Anschluss (hinten x1)

  • Line-Eingang

Zeitgesteuertes Ein-/Ausschalten

ja

Gigabit LAN

2x

Stromverbrauch

200W Stromversorgung

Dateisystem

EXT3/EXT4/XFS/Btrfs

Netzwerkprotokolle

TCP/IP/AppleTalk

SMB/CIFS, HTTP/HTTPS, FTP, NFS v4, AFP

RAID Level

RAID 0, 1, 5, 6, 10 und JBOD

OS

Windows XP und neuer

Windows Server 2003 und neuer

UNIX/Linux

Mac OS X

Druckerunterstützung

Unterstützt USB-Drucker

Unterstützt eine Vielzahl von IPP-Druckern

Druckaufgaben (listen/löschen) können vom Client über eine Weboberfläche verwaltet werden

Abmessungen

230 x 190 x 240 (mm)

Bitte beachten Sie: Nähere Informationen zu den unterschiedlichen Garantierarten finden Sie unter diesem Link. Die angegebene Herstellergarantie gilt mindestens deutschlandweit. Die Kontaktdaten für den entsprechenden Garantieanspruch entnehmen Sie bitte unserer Herstellerübersicht. Gesetzliche Gewährleistungsrechte werden durch eine zusätzliche Herstellergarantie nicht eingeschränkt.
Ähnliche Produkte
    © Cyberport GmbH 1999 – 2016
    Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Information zur Verfügbarkeitsanzeige
    .