11-12-2016
  • Mein Konto & Login

Cyberport ist Partner von CHIP Online
  • Unsere Hotlines

    • Beratung & Bestellung
      Telefon: +49 351 3395-60
      Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-20 Uhr

      Hotline Geschäftskunden
      Telefon: +49 351 3395-7000
      Mo-Fr 9-18 Uhr

      Ihre Meinung zählt
      Unser B2B-Service soll noch besser werden. Zur Umfrage

      Kundenservice & Support
      Telefon: +49 351 3395-678
      Mo-Fr 9-18 Uhr

  • Cyberport Stores

UHS

  • Dank des U1-Logos erkennen Sie Speicherkarten mit UHS-Technologie.
  • Zahlreiche Hersteller wie Transcend, Lexar und Co. bieten SD-Karten mit schnellem UHS-Standard.
Als UHS oder Ultra High Speed (engl. für "Ultra-Hochgeschwindigkeit") wird ein SD-Standard bezeichnet, der besonders hohe Geschwindigkeiten bei Speicherkarten ermöglicht. Das UHS-Feature findet sich vor allem bei SDXC- sowie SDHC-Speicherkarten und bietet Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 104 Megabyte pro Sekunde. Damit sind SD-Karten mit UHS bei Schreib- und Lesevorgängen bis zu 10-mal schneller als herkömmliche SD-Speicherkarten der Klasse 10. Die Spezifikationen des UHS-Standards wurden von dem Konsortium SD Association in der U1/UHS Klasse 1 festgehalten und entsprechende Speicherkarten sind am U1-Logo zu erkennen.

Eigenschaften & Vorteile von UHS-SDs

Speicherkarten mit UHS-Kennzeichnung müssen in der Klasse 1 mindestens über eine Schreibgeschwindigkeit von 10 Megabyte pro Sekunde verfügen. Somit eignen sich die schnellen UHS-SD-Karten besonders für speicherintensive Anwendung wie 3D- oder Full-HD-Videos oder Foto-Serienaufnahmen im Burst-Mode. Zudem sparen Sie dank der rasanten Übertragungsgeschwindigkeiten Zeit beim Transferieren von Daten auf Ihren Computer. Obwohl Speicherkarten mit UHS Klasse 1 über eine ähnliche Spezifikation wie SD-Karten der Klasse 10 verfügen, durchlaufen sie andere Performance-Tests und erfüllen damit unterschiedliche Voraussetzungen.

Kompatibilität von UHS-Speicherkarten

Wenngleich SD-Karten mit UHS-Technologie eine deutlich höhere Übertragungsgeschwindigkeit als ihre UHS-losen Pendants besitzen, sind sie mit allen gängigen SDXC- und SDHC-Geräten kompatibel. Dank dieser Rückwärtskompatibilität nutzen Sie UHS-SDs auch an Ihrer vorhandenen Hardware wie Card Reader, Notebook oder Kamera mit reduzierter Geschwindigkeit. Bei Neuanschaffungen profitieren Sie von der Schnelligkeit des Speicher-Standards. Es gilt jedoch zu beachten, dass SDXC-Karten mit UHS nur mit SDXC-Host-Geräten kompatibel sind, nicht mit SDHC- oder SD-Geräten.
Lesen Sie mehr

SD Memory Card

Secure Digital Memory Card oder kurz SD-Karte bezeichnet eine Speicherkarte, die auf Flash-Speicher basiert. "Secure Digital" deutet auf die DRM-Funktionen der Speicherkarte hin. SD-Karten werden in Digitalkameras, Telefonen, Navigationssystemen und anderen Kleingeräten als Speichermedium eingesetzt. mehr

CompactFlash

CompactFlash bezeichnet einen Schnittstellenstandard für Speicherkarten und Erweiterungskarten. CompactFlash-Karten werden hauptsächlich als Speicherkarten mit unterschiedlichen Kapazitäten aber auch als Erweiterungskarten für GPS, WLAN und Bluetooth in Kameras und PCs eingesetzt. mehr

Memory Stick

Der Begriff Memory Stick bezeichnet ein von Sony entwickelten Datenspeicher-Standard, der seit 1998 von Sony für Medien von Digitalkameras, Camcordern und für die PlayStation-Spielekonsolen eingesetzt wurde. Seltener werden auch USB-Speicher-Sticks als Memory-Stick bezeichnet und finden sich in unterschiedlichen Kapazitäten. mehr
Zuletzt aktualisiert am 07.07.2014 von
© Cyberport GmbH 1999 – 2016
Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Information zur Verfügbarkeitsanzeige
.