09-12-2016
  • Mein Konto & Login

Cyberport ist Partner von CHIP Online
  • Unsere Hotlines

    • Beratung & Bestellung
      Telefon: +49 351 3395-60
      Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-20 Uhr

      Hotline Geschäftskunden
      Telefon: +49 351 3395-7000
      Mo-Fr 9-18 Uhr

      Ihre Meinung zählt
      Unser B2B-Service soll noch besser werden. Zur Umfrage

      Kundenservice & Support
      Telefon: +49 351 3395-678
      Mo-Fr 9-18 Uhr

  • Cyberport Stores

Tracker

  • Tracker wie Jawbones Up sind auch in modischen Farben und unterschiedlichen Größen erhältlich.
  • Dank Apps werten Sie Ihren Tracker aus und sehen Ihre Aktivitäten übersichtlich analysiert.
Als Tracker (engl. für Verfolger), auch Fitness-Tracker oder Aktivitäts-Tracker wird ein technisches Gerät bezeichnet, das dank integrierter Sensoren Bewegungen, Schritte, Höhenveränderungen und weitere Daten aufzeichnet und auswertet. So protokolliert ein Tracker verbrauchte Kalorien, gegangene Wegstrecken oder Bewegungen während des Schlafs. Dabei wird ein Tracker in der Regel als Armband oder Clip am Körper getragen, um exakte, personenbezogene Daten zu erfassen. Meist werden Tracker über kompatible Apps am Notebook, Smartphone oder Tablet ausgelesen und die gesammelten Daten anschaulich in Grafiken und Berichten dargestellt. Zu den bekanntesten Herstellern von Fitness-Trackern gehören Jawbone, Fitbit und Withings.

Vorteile eines Trackers

Da Sie mithilfe eines Fitness-Trackers kontinuierlich Ihre Aktivitäten aufzeichnen und die Resultate aufbereitet werden, animieren die Tracker, sich häufiger zu bewegen, mehr Sport zu treiben oder die Ernährung zu optimieren. Dabei zeichnen einige Tracker auch Ruhe- und Schlafphasen auf und ermöglichen damit eine gezielte Analyse des persönlichen Ruheverhaltens. So können Sie beispielsweise sehen, ob Sie einen erholsameren Schlaf haben, wenn Sie während des Tages besonders aktiv waren oder erst spät zu Abend gegessen haben. Zudem bieten einige Tracker wie Jawbones Up oder Fitbits Flex auch einen sogenannten stummen Alarm: Dies bedeutet, dass der Tracker morgens an Ihrem Handgelenk vibriert und Sie somit sanft weckt, ohne Ihren Partner zu stören. Die Energieversorgung des Trackers gewährleistet ein integrierter Akku, der in der Regel eine Laufzeit zwischen 5 und 7 Tagen bietet.

Auswertung & Analyse per Tracker

Da die meisten Tracker nicht über ein Display verfügen, benötigen Sie zur Auswertung der aufgezeichneten Daten ein Tablet, Notebook oder einen Desktop-PC, der via passender Software den Tracker ausliest und die Daten visuell und textbasierend aufbereitet. Dazu verbinden Sie den Tracker mittels Dongle am USB-Port oder nutzen eine kabellose Verbindung via Bluetooth. Auch bei Smartphones wie Apples iPhone verwenden Sie eine Bluetooth-Verbindung oder greifen, wie beispielsweise beim Jawbone Up, zum Datenaustausch auf den Klinkenstecker zurück. Dank der Tracker-Software und angebundenen Online-Portalen beobachten Sie Ihre Aktivitäts-Erfolge, setzen sich neue Ziele und werten die Daten der Vergangenheit aus. Und damit Sie Ihre tägliche Kalorienaufnahme im Auge behalten, pflegen Sie aufgenommene Mahlzeiten ebenso via Smartphone oder Notebook in die Tracker-Software ein und haben so den kompletten Überblick über zugeführte und verbrannte Kalorien. Da die meisten Tracker keine Herzfrequenz- oder Pulsdaten aufzeichnen, empfiehlt sich beim Workout zusätzlich die Verwendung einer Pulsuhr.
Lesen Sie mehr

Bluetooth

Bluetooth ist ein Übertragungsstandard für drahtlose Kommunikations- und Datenverbindungen im Nahbereich. Bluetooth wird zum Beispiel bei Mobilfunkgeräten, Notebooks, Tablets, Desktop-Computern, Kameras, MP3-Playern, Hi-Fi-Anlagen und Autoradios zur Datenübertragung eingesetzt. mehr

App

App ist eine geläufige Kurzform für das Wort Applikation. Gemeinhin versteht man unter dem Begriff spezialisierte Programme für Smartphones und Tablets. Eine App zeichnet sich durch Anpassung an Größe, Bedienkonzept und Leistung eines Smartphones oder Tablets aus. mehr

Beschleunigungssensor

Als Beschleunigungssensor oder Accelerometer wird ein Fühler bezeichnet, der die Beschleunigung misst; dabei bestimmt der Sensor die Trägheitskraft, die auf eine Testmasse wirkt. Zudem kann auch eine Geschwindigkeitsabnahme- oder -zunahme registriert werden. mehr
Zuletzt aktualisiert am 07.10.2013 von

Unsere beliebtesten Tracker von Jawbone

Aufgrund von Wartungsarbeiten können an dieser Stelle kurzzeitig keine Produkte angezeigt werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Volle Aktivität voraus mit Fitbit

Aufgrund von Wartungsarbeiten können an dieser Stelle kurzzeitig keine Produkte angezeigt werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Exakte Herzfrequenzmesser: Unsere Topseller

Aufgrund von Wartungsarbeiten können an dieser Stelle kurzzeitig keine Produkte angezeigt werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
© Cyberport GmbH 1999 – 2016
Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Information zur Verfügbarkeitsanzeige
.