03-12-2016
  • Mein Konto & Login

Cyberport ist Partner von CHIP Online
  • Unsere Hotlines

    • Beratung & Bestellung
      Telefon: +49 351 3395-60
      Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-20 Uhr

      Hotline Geschäftskunden
      Telefon: +49 351 3395-7000
      Mo-Fr 9-18 Uhr

      Ihre Meinung zählt
      Unser B2B-Service soll noch besser werden. Zur Umfrage

      Kundenservice & Support
      Telefon: +49 351 3395-678
      Mo-Fr 9-18 Uhr

  • Cyberport Stores

Shared Memory

Der Begriff Shared Memory (dt.: geteilter Speicher) bezeichnet in der Computertechnologie

  • Von der Grafikkarte genutzten Arbeitsspeicher (RAM)
  • Gemeinsam genutzter Speicher von Mehrprozessorsystemen
  • Gemeinsam von unterschiedlichen Prozessen genutzter Speicher für die Interprozesskommunikation

Geteilter Grafikkartenspeicher von Onboard-Grafikkarten

Onboard-Grafikkarten nutzen einen Teil des Arbeitsspeichers, um Informationen zur Grafikerzeugung abzulegen und wieder abzurufen. Gegenüber einer separat verfügbaren Grafikkarte (dedizierte Grafikkarte) ergeben sich sowohl Leistungseinbußen bei anspruchsvollen Grafik-Darstellungen als auch bei der Gesamt-Leistung des Systems. Die Vorteile einer Shared-Memory-Grafiklösung liegen in der kostengünstigeren Implementierung ins System, der geringeren Verlustleistung und einer bei Notebooks längeren Laufzeit im Akkubetrieb.

Siehe auch:

Zuletzt aktualisiert am 10.04.2013 von
Dieser Lexikonartikel basiert auf dem Artikel Shared Memory der freien Enzyklopädie Wikipedia.
© Cyberport GmbH 1999 – 2016
Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Information zur Verfügbarkeitsanzeige
.