11-12-2016
  • Mein Konto & Login

Cyberport ist Partner von CHIP Online
  • Unsere Hotlines

    • Beratung & Bestellung
      Telefon: +49 351 3395-60
      Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-20 Uhr

      Hotline Geschäftskunden
      Telefon: +49 351 3395-7000
      Mo-Fr 9-18 Uhr

      Ihre Meinung zählt
      Unser B2B-Service soll noch besser werden. Zur Umfrage

      Kundenservice & Support
      Telefon: +49 351 3395-678
      Mo-Fr 9-18 Uhr

  • Cyberport Stores

Rechnernetz

Ein Rechnernetz ist ein Zusammenschluss von Computern und ermöglicht deren Kommunikation untereinander. Die verschiedenen Komponenten eines Rechnernetzes sind durch physische oder logische Leitungswege verbunden, die als Rechnernetz-Topologie bezeichnet werden.

Netzwerk-Topologien

Es gibt eine Reihe von Grundstereotypen, die in der Praxis fast immer als Mischformen auftreten, so etwa:
  • Stern-Topologie: Ein Rechnernetz mit zentralem Verteilpunkt, der alles kontrollieren kann, aber ohne den nichts funktioniert.
  • Baum-Topologie: Ein hierarchisch gestaffeltes Rechnernetz, bei dem der oberste Rechner die Kontrolle über alle anderen hat, dessen Macht aber schrumpft, je tiefer sich ein Rechner im Baum befindet.
  • Ring-Topologie: Jeder Rechner besitzt eine Position in einem Ring und ist nur mit seinen Nachbarrechnern verbunden; der Ausfall eines Rechners löst das Rechnernetz auf.
  • Bus-Topologie: Alle beteiligten Computer greifen auf ein gemeinsames und von allen genutztes Medium zu.
  • Vermaschtes Netz: Jeder Rechner ist mit mehreren Nachbarn redundant verbunden, sodass selbst beim Ausfall einer Leitung das Netz noch über eine andere Leitung verbunden bleibt.
Zuletzt aktualisiert am 11.04.2013 von
Dieser Lexikonartikel basiert auf dem Artikel Rechnernetz der freien Enzyklopädie Wikipedia.
© Cyberport GmbH 1999 – 2016
Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Information zur Verfügbarkeitsanzeige
.