04-12-2016
  • Mein Konto & Login

Cyberport ist Partner von CHIP Online
  • Unsere Hotlines

    • Beratung & Bestellung
      Telefon: +49 351 3395-60
      Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-20 Uhr

      Hotline Geschäftskunden
      Telefon: +49 351 3395-7000
      Mo-Fr 9-18 Uhr

      Ihre Meinung zählt
      Unser B2B-Service soll noch besser werden. Zur Umfrage

      Kundenservice & Support
      Telefon: +49 351 3395-678
      Mo-Fr 9-18 Uhr

  • Cyberport Stores

PCI

PCI (Peripheral Component Interconnect) ist ein Bus-Standard der u.a. für Steckplätze zur Aufnahme von PCI-Karten Verwendung findet. PCI-Karten erweitern den Computer in seinem Funktions-Umfang (z.B. RAID-Karten), entlasten den Hauptprozessor mit speziellen Chips z.B. bei Grafik-, Video- und 3D-Rendering oder stellen weitere Schnittstellen wie FireWire, USB und SCSI-Anschlüsse zur Verfügung.

PCI, PCI-X & PCI-Express

Der PCI-Standard wurde 1991 von Intel definiert und konnte sich dank seiner universellen Einsetzbarkeit gegen den VESA Local Bus (VLB) und den NuBus durchsetzen. Einzig der AGP-Steckplatz behauptete sich dank der besseren Unterstützung von Grafikkarten mit 3D-Beschleunigern, bis auch er durch die Nachfolgestandards des PCI-Bus, dem PCI-X- bzw. dem PCI-Express-Standard abgelöst wurde.
Zuletzt aktualisiert am 11.04.2013 von
Dieser Lexikonartikel basiert auf dem Artikel PCI der freien Enzyklopädie Wikipedia.
© Cyberport GmbH 1999 – 2016
Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Information zur Verfügbarkeitsanzeige
.