Zur Store-Seite
Öffnungszeiten
Adresse

Kontakt

Storepreis

MwSt.

Bitte beachten Sie:
Sie befinden sich jetzt im Privatkunden-ShopGeschäftskunden-Shop. Bitte beachten Sie, dass die Preise inkl.exkl. MwSt. angezeigt werden.

H.264

H.264 oder auch MPEG-4 AVC ist ein Standard zur effektiven Kompression von Video- und Audiosignalen. Der Codec wurde von der Internationalen Fernmeldeunion (ITU) genormt und herausgegeben und trug zunächst den Namen H.26L. Das Ziel des Formats war es, die benötigte Datenübertragungsrate bei TV- und HD-Signalen bei gleichbleibender Qualität mindestens um die Hälfte zu reduzieren. Das standardisierte Dateiformat und Containerformat für H.264 ist MP4, dennoch ist der Standard nicht an einen bestimmten Container gebunden und kann auch in Ogg Media- und AVI-Dateien vorliegen. Eine Vielzahl von Smartphones, Fotoapparaten, Media Centern und Überwachungskameras arbeiten mit dem H.264-Format zur Videoaufzeichnung.

Verwendung von H.264

Der H.264-Standard wurde nicht für ein spezielles Einsatzgebiet entwickelt und findet deshalb in vielen Bereichen Verwendung. So ist H.264 das am häufigsten verwendeten Videokompressionsverfahren im Unterhaltungsbereich: Es wird sowohl für eine hochauflösende Übertragung digitaler Satelliten-Programme mittels DVB-S2, als auch für den Blu-ray-Standard verwendet. Ferner setzte das Konkurrenzformat der Blu-ray Disc, HD DVD, ebenfalls H.264 zur Videokompression ein. Programme wie VLC-Player ermöglichen die Wiedergabe von H.264-codierten Videos an PCs. Auch in einer Vielzahl von Mobiltelefonen, PDAs, tragbaren Spielkonsolen wie die PlayStation Portable und Media-Player wie Apples iPod spielen H.264-Videos ab.


Zuletzt aktualisiert am 10.11.2017 von Cyberport-Redaktion