05-12-2016
  • Mein Konto & Login

Cyberport ist Partner von CHIP Online
  • Unsere Hotlines

    • Beratung & Bestellung
      Telefon: +49 351 3395-60
      Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-20 Uhr

      Hotline Geschäftskunden
      Telefon: +49 351 3395-7000
      Mo-Fr 9-18 Uhr

      Ihre Meinung zählt
      Unser B2B-Service soll noch besser werden. Zur Umfrage

      Kundenservice & Support
      Telefon: +49 351 3395-678
      Mo-Fr 9-18 Uhr

  • Cyberport Stores

Chromebook

  • Logo der Google Chromebooks (© google.com)
  • Ein Google Chromebook mit geöffnetem Chrome-Browser und personalisierten Programmen (© google.com).
Als Chromebook werden Notebooks bezeichnet, die als Betriebssystem eine Linux-Variante namens Google Chrome OS verwenden. Besonderer Fokus der Chromebooks liegt Notebook-untypisch nicht auf der Leistungsfähigkeit der Hardware, sondern vielmehr auf personalisierten Diensten und Cloud-Features. Als Chromebook-Nutzer melden Sie sich mit Ihrem Account einfach an einem beliebigen Chromebook an und ohne Umschweife stehen Ihnen Ihre individuellen Dateien, Bilder und Songs zur Verfügung, da Daten und System-Einstellungen online gespeichert und synchronisiert werden.

Vorteile der Chromebooks

Besonders beeindruckt das neuartige Betriebssystem Chrome OS, das von Google auf ständige Internetverbindung hin optimiert wurde. Darüber hinaus überzeugen Chromebooks, ähnlich wie Ultrabooks, mit kompakten Maßen und umfassenden Features wie Webcam und 3G-Modul. Zudem glänzen Chromebooks mit einem besonders schnellen Bootvorgang: Laut Google-Spezifikation sollen Chromebooks in unter acht Sekunden starten und Verbindung zum Internet aufbauen. Auch die Akkus der Chromebooks zeichnen sich durch hohe Ausdauer aus und bieten genug Energie, um den ganzen Tag mit den Geräten zu arbeiten. Zu guter Letzt ist es auch der günstige Preis, der die Chromebooks besonders für Privatpersonen, Bildungseinrichtungen und Behörden attraktiv macht.

Alleinstellungsmerkmal: Chrome OS

Im Gegensatz zu klassischen Betriebssystemen wie Windows oder Mac OS ist das Chrome OS auf Googles Webbrowser Chrome reduziert. Dabei gibt es keine typischen Software-Anwendungen, sondern alle Applikationen laufen als sogenannte Web-Apps im Browser. Für diesen Zweck bietet Google eine Vielzahl an Programmen im Online-Portal Chrome Web Store an. Das Chrome-OS-Prinzip minimiert sowohl die Systempflege wie auch die Risiken durch Viren und Malware, denn dank automatisierter Updates sind das Betriebssystem und alle Anwendungen stets auf dem aktuellen Stand. Da alle Apps innerhalb des Browsers ausgeführt werden, spielt die eigentliche Rechenleistung des Chromebooks keine tragende Rolle. Sofern ein Webdienst es unterstützt und die Datei auf einem entsprechenden Server geladen wurde, ist sogar das rechenintensive Editieren von HD-Videos bequem möglich.

Entwicklung der Chromebooks

Der Internet-Gigant Google, der besonders durch die gleichnamige Suchmaschine bekannt ist, entwickelte die Chromebooks in Zusammenarbeit mit Hardware-Partnern wie Acer und Samsung und passte die hauseigenen Software-Lösungen wie das E-Mail-Programm Gmail oder den Webbrowser Chrome an die Chromebooks an. So ist es möglich, auch ohne Internet-Verbindung mit Apps wie Google Docs zu arbeiten. Nach mehrjähriger Entwicklungszeit erfolgte im Sommer 2011 die Markteinführung der Chromebooks.
Lesen Sie mehr

Ultrabook

Als Ultrabook bezeichnet der Prozessor-Hersteller Intel besonders schlanke und kompakte Notebooks, die neben ihren geringen Maßen auch weitere Spezifikationen wie besonders lange Akkulaufzeit und schnelles Erwachen aus dem Ruhezustand erfüllen. mehr

Surface

Als Surface bezeichnet der Software- und Hardware-Hersteller Microsoft eine Reihe von Tablet-Rechnern, die sich durch innovative Features wie anklippbare Tastaturen, umfangreiche Cloud-Funktionen und das Betriebssystem Windows auszeichnen. mehr

Notebook

Ein Notebook ist ein tragbares Computersystem, das im Gegensatz zum Desktop-PC für den mobilen Einsatz optimiert ist. Weitere Bezeichnungen sind Laptop oder Mobilcomputer. Die Begriffe Netbook und Ultrabook stellen dabei Notebook-Subkategorien dar. mehr
Zuletzt aktualisiert am 11.04.2013 von

Unsere beliebtesten Chromebooks

Aufgrund von Wartungsarbeiten können an dieser Stelle kurzzeitig keine Produkte angezeigt werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
© Cyberport GmbH 1999 – 2016
Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Information zur Verfügbarkeitsanzeige
.