09-12-2016
  • Mein Konto & Login

Cyberport ist Partner von CHIP Online
  • Unsere Hotlines

    • Beratung & Bestellung
      Telefon: +49 351 3395-60
      Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-20 Uhr

      Hotline Geschäftskunden
      Telefon: +49 351 3395-7000
      Mo-Fr 9-18 Uhr

      Ihre Meinung zählt
      Unser B2B-Service soll noch besser werden. Zur Umfrage

      Kundenservice & Support
      Telefon: +49 351 3395-678
      Mo-Fr 9-18 Uhr

  • Cyberport Stores

Tefal ActiFry

1 - 5 von 5 Produkten

Fritteuse Tefal ActiFry - Gleicher Geschmack mit deutlich weniger Fett

Mit lediglich einem Löffel Öl lassen sich dank der Tefal ActiFry bis zu 1,5 kg goldene, knusprige Pommes frites herstellen. Damit kommt eine gesamte 6-köpfige Familie in den Genuss einer Portion Pommes. Ein Löffel Öl und demnach 20 ml entsprechen etwa 100 Mal weniger Öl, als was eine herkömmliche Fritteuse benötigt. Tefal ActiFry begrenzt die Menge an Fett in den Mahlzeiten und bietet mehrere spannende Möglichkeiten des Zubereitens von Obst, Gemüse, Fisch und Fleisch. Darüber hinaus wird mit der Tefal ActiFry eine leichtere Kontrolle der Portionsgröße möglich. Dies bedeutet einerseits, dass sich mit der Tefal ActiFry nährstoffschonender frittieren sowie gesündere Mahlzeiten herstellen lassen. Und zum anderen steht die Tefal ActiFry auch für eine 100-prozentig sichere Art der Zubereitung. Demzufolge punktet die Tefal ActiFry in puncto Gesundheitsbewusstsein, ohne im Vergleich zu einer gewöhnlichen Fritteuse Geschmackseinbußen hinnehmen zu müssen. Denn geschmacklich steht die Tefal ActiFry einer herkömmlichen Fritteuse in nichts nach. Damit nicht mehr als die benötigte Menge Öl verwendet wird, gehört auch ein entsprechender Löffel zum Lieferumfang. Die Tefal ActiFry erlaubt die Nutzung jeder Ölsorte - sogar Raps- und Olivenöl.

Innovative Technologie der Tefal ActiFry für eine nährstoffschonende Zubereitung

Die Heißluft-Zirkulation der Tefal ActiFry stellt sicher, dass Pommes sowie andere Speisen gebraten und frittiert werden, ohne dabei auszutrocknen und ihre wertvollen Nährstoffe wie etwa Omega-3-Fettsäuren zu verlieren. Dank des patentierten Heißluft-Garverfahrens der Tefal ActiFry muss weder umgerührt noch geschüttelt werden, weshalb die Zeit anderen Aktivitäten gewidmet werden kann. Ein Dampfgarer kann so entfallen. Um das wenige Öl bestmöglich zu verteilen, rührt der Rührarm der Tefal ActiFry in rotierenden Bewegungen, sodass nichts anbrennen kann. Mit der Tefal ActiFry entsteht auch kein nerviger Fettgeruch innerhalb der eigenen vier Wände und auch Fettspritzer gehören der Vergangenheit an. Unangenehme Gerüche werden mit dem integrierten Geruchsfilter der Tefal ActiFry zuverlässig eliminiert, sodass die Küche auch nach dem Kochen frisch und sauber bleibt. Die niedrige Gartemperatur von etwa 150 Grad verhindert zudem die Bildung von Transfetten und Acrylamid. Und der Frittierkorb der Tefal ActiFry mit einem Fassungsvermögen von 1.500 Gramm lässt die Zubereitung größerer Speisemengen zu.

Tefal ActiFry erlaubt dank 2in1-System vielseitige Zubereitungen

Anhand des Löffels der Tefal ActiFry 2in1 lässt sich neben dem Öl auch das Salz optimal dosieren. Dabei lassen sich gleich zwei Ebenen der Fritteuse nutzen: Der Garbehälter für bis zu 1,5 kg Gemüse, Kartoffeln, Chili con Carne und Eintopf, das Backen von Pizza und Aufbacken von Brötchen sowie die Fett-Frei Grillplatte, z.B. für Fischstäbchen, Fischfilets, Schnitzel, Steaks und sogar Teigtaschen und Muffins. Die Tefal ActiFry fungiert so auch als Grill. Mit dem Griff der Tefal ActiFry 2in1 lassen sich der Garbehälter sowie die Grillplatte sicher und einfach bedienen, während das Bedienfeld den Garvorgang automatisch kontrolliert und steuert. Die 1.400 Watt starke Tefal ActiFry 2in1 erledigt gleichzeitig das Frittieren, Kochen sowie Braten und spart so Platz, Energie und Zeit ein. Der transparente Kunststoffdeckel der Tefal ActiFry gewährleistet jeder Zeit eine freie Sicht auf das Frittiergut. Und ein langwieriges Vorheizen ist mit der Tefal ActiFry nicht erforderlich. Aber auch die Reinigung gestaltet sich mit der Tefal ActiFrydenkbar einfach. Schließlich ist die innovative Fritteuse so konzipiert, dass sie sich in viele Teile zerlegen lässt. Und diese können bis auf das Basis-Teil im Geschirrspüler gereinigt werden. Die aus hochwertigen Materialien bestehenden Einzelteile der Tefal ActiFry können so unproblematisch und schnell sauber gemacht werden.

Großer Funktionsumfang der Tefal ActiFry für ein hohes Maß an Komfort

Ein aufwendiges Stehen und Warten auf die Fertigstellung von Pommes & Co. ist mit der Tefal ActiFry nicht erforderlich. Es genügt, den Timer zu stellen und die Fritteuse erledigt den Rest. Ein Alarmsignal am Ende des Garvorgangs teilt mit, wenn die Mahlzeit fertig ist. Bis dahin kann sich entspannt zurückgelehnt werden. In Sachen Komfort hat die Tefal ActiFry aber noch mehr zu bieten. Der Deckel lässt sich etwa auf Knopfdruck automatisch öffnen, sodass während des Kochens Zutaten und Gewürze in die Tefal ActiFry hinzugegeben werden können. Während der Deckel geöffnet ist pausiert der Kochvorgang, was wiederum ein hohes Maß an Sicherheit garantiert. Die Tefal ActiFry ist auch digital auf den neuesten Stand. Mit der My ActiFry App lassen sich etwa kostenlos die neuesten Rezepte auf das eigene Tablet oder Smartphone laden. Anhand der Tefal ActiFry steht so der Kreation leckerer Speisen für die ganze Familie nichts mehr im Weg.
© Cyberport GmbH 1999 – 2016
Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Information zur Verfügbarkeitsanzeige
.