03-12-2016
  • Mein Konto & Login

Cyberport ist Partner von CHIP Online
  • Unsere Hotlines

    • Beratung & Bestellung
      Telefon: +49 351 3395-60
      Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-20 Uhr

      Hotline Geschäftskunden
      Telefon: +49 351 3395-7000
      Mo-Fr 9-18 Uhr

      Ihre Meinung zählt
      Unser B2B-Service soll noch besser werden. Zur Umfrage

      Kundenservice & Support
      Telefon: +49 351 3395-678
      Mo-Fr 9-18 Uhr

  • Cyberport Stores

Tablet mit 3G

1 - 10 von 37 Produkten

Mit Tablets in 3G-Speed surfen: Auch unterwegs uneingeschränkt mobil

Größtmögliche Mobilität ist das oberste Gebot bei Tablets. Schließlich sind die handlichen Geräte deshalb so klein und leicht gestaltet, um mit ihnen auch unterwegs beispielsweise surfen zu können. Eine gute Abdeckung öffentlicher WLAN-Hotspots ist allerdings höchstens in großen Städten gegeben. Wollen Sie mit Ihrem Tablet unabhängig vom nächsten Free-WiFi-Standort online sein, muss also eine andere Lösung her. Hier kommen 3G-Tablets ins Spiel: Analog zu Smartphones können diese per SIM-Karte oder Surfstick mobiles Internet nutzen. Cyberport erklärt, was Ihnen Tablets mit 3G bieten und stellt Modellreihen für jeden Geldbeutel vor.

3G-Tablets unterstützen den Mobilfunkstandard der dritten Generation

Zur Erläuterung: 3G steht für „Third Generation“ und bezieht sich auf die Mobilfunkstandards der dritten Generation. Während 3G das neuere UMTS-Netz nutzt, konnten die vorher üblichen Standards GPRS und EDGE lediglich auf das alte und deutlich langsamere GSM-Netz zugreifen. UMTS ermöglicht bei idealen Bedingungen eine Übertragungsrate von bis zu 384 kBit/s. Selbst in ländlichen Gegenden ist das UMTS-Netz inzwischen gut ausgebaut – mit einem 3G-fähigen Tablet steht flüssigem Surfen also allerorts nichts mehr im Wege. Zwar gibt es mit LTE bereits eine noch schnellere Verbindung, diese ist aber noch nicht flächendeckend verfügbar.

Die richtige Datenflatrate für Ihre Ansprüche

Um mit ihrem Laptop oder Tablet auf mobiles Internet zugreifen zu können, benötigen Sie wie beim Handy eine SIM-Karte. Diese wird entweder in einen Surfstick eingesetzt und via USB mit Ihrem 3G-Tablet verbunden, oder direkt in einen dafür vorgesehenen Slot am Tablet mit 3G-Kompatibilität eingelegt. Da Tablets meist nur über einen Micro-USB-Anschluss sowie einen Micro-SIM-Slot verfügen, ist Letzteres oft die praktischere Lösung. Denn hier können Sie eine normale SIM-Karte einfach zurechtstanzen, falls Ihr Anbieter keine SIM-Karte im Micro-Format kostenlos ausgibt. In Sachen Tarif gibt es unzählige Optionen: Prepaid-Option oder Vertrag, Daten-Flatrates mit 100 Megabyte oder gleich 5 Gigabyte pro Monat? Bevor Sie sich entscheiden, sollten Sie für sich beantworten, in welchem Umfang Sie Ihr 3G-Tablet unterwegs nutzen möchten. Mal eben einige Fakten im Internet zu recherchieren, verursacht beispielsweise weniger Traffic, als unterwegs zum Beispiel Videos zu streamen.

Günstige Tablets mit 3G-Option: ideale Einsteigermodelle

Günstige Tablets, die 3G-fähig sind, gibt es beispielsweise vom chinesischen Anbieter Huawei: Dessen MediaPads glänzen mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Eine Kameraleistung, ein scharfes HD-Display, ein dünnes Gehäuse und ein großzügig bemessener Speicher – hier trifft elegantes Design auf ein solides technisches Profil. Für Einsteiger eine gute Möglichkeit, die Welt des mobilen Surfens kennenzulernen. Gerade mit einer Displaygröße von nur 7 oder 8 Zoll passen diese 3G-Tablets in jede Tasche und jedes Handschuhfach und sorgen auf Reisen für Unterhaltung.

Leistungsfähige 3G-Tablets für professionelle Ansprüche

Wenn Sie Ihr mobiles Gerät auch zum Arbeiten verwenden möchten, gibt es auch in dieser Sparte geeignete Tablets, die 3G unterstützen. ThinkPads von Lenovo eignen sich durch ihre etwas größeren 10-Zoll-Displays und ihren großen Arbeitsspeicher auch für anspruchsvollere Aufgaben – zudem können Sie hier dank Windows Professional als Betriebssystem auf Ihre gewohnten Office-Programme zurückgreifen. Gepaart mit einer praktischen Tablet-Tastatur verwandelt das 3G-Tablet jede Flughafenhalle in einen vernetzten Arbeitsplatz – ohne dass Sie auf frei zugängliches WLAN angewiesen sind.
© Cyberport GmbH 1999 – 2016
Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Information zur Verfügbarkeitsanzeige
.