03-12-2016
  • Mein Konto & Login

Cyberport ist Partner von CHIP Online
  • Unsere Hotlines

    • Beratung & Bestellung
      Telefon: +49 351 3395-60
      Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-20 Uhr

      Hotline Geschäftskunden
      Telefon: +49 351 3395-7000
      Mo-Fr 9-18 Uhr

      Ihre Meinung zählt
      Unser B2B-Service soll noch besser werden. Zur Umfrage

      Kundenservice & Support
      Telefon: +49 351 3395-678
      Mo-Fr 9-18 Uhr

  • Cyberport Stores

Smart Home Heizungssteuerung

1 - 10 von 17 Produkten

Bequeme Heizungssteuerung mit HomeMatic, MAX! & Co.

Wäre es nicht praktisch, von unterwegs die Heizung bereits auf Wohlfühl-Temperatur zu bringen, noch bevor Sie zuhause eintreffen? Oder wenn clevere Funk-Kontakte dafür sorgen, dass bei geöffnetem Fenster keine Energie verloren geht? Mit den passenden Smart-Home-Komponenten zur Heizungssteuerung werden diese Wünsche Realität. Dabei liegt die Entscheidung bei Ihnen, ob Sie Systeme wie tado° nutzen, die Sie direkt an der Heizungsanlage anbringen, oder zu intelligenten Heizkörperthermostaten von HomeMatic, Danfoss und Co. greifen. Was Sie auch bevorzugen, mit einer smarten Heizungssteuerung profitieren Sie von maximalem Wohnkomfort bei spürbar reduzierten Energiekosten.

Heizkörperthermostate: Bequem das passende System finden

Zur Heizungssteuerung für Einsteiger     Zur Heizungssteuerung mit App     Zur Heizungssteuerung mit Vernetzungs-Option
Supergünstiger Einstieg

  • Unschlagbar günstiger Preis
  • Unkomplizierte Installation
  • Direkte Heizungssteuerung

Steuerung per Bluetooth & App

  • Steuerung per Smartphone & Co.
  • Zahlreiche Heizfunktionen
  • Zugriff auch von unterwegs

Vernetztes Smart-Home-System

  • Zentrale Bedienung
  • Individuelle Anpassung
  • Umfangreich erweiterbar

Sie wünschen sich zeitgesteuerte Heizkörper zum besonders niedrigen Preis? Kein Problem: Hersteller wie eQ-3 oder EUROtronic bieten schon ab 9,90 Euro das passende Thermostat. Dank supereinfacher Installation ohne Spezialwerkzeuge und Bedienung direkt am Heizkörper präsentieren sich die Komponenten somit als optimaler Einstieg in die Welt der Heizungssteuerung. Je nach Modell bestimmen Sie sogar spezielle Schaltpunkte für verschiedene Tageszeiten oder Heizphasen für jeden Wochentag. Bevorzugen Sie eine intuitive App-Oberfläche zur Heizungssteuerung, werden Sie bei Thermostaten mit Bluetooth fündig. Hier bieten kostenlose Anwendungen für iOS und Android eine große Anzahl an Funktionen, um Temperatur-Verläufe und Heizprofile festzulegen oder Zimmer schnell per Boost-Funktion aufzuheizen. Sets mit zugehöriger Smart-Home-Zentrale wie MAX! Cube verbinden Sie sogar mit dem Internet. So bringen Sie Ihre Wohnung bereits im Bus oder vom Büro-PC aus auf Wohlfühl-Temperatur. Wenn Sie ein vollvernetztes Smart Home planen, sind eigenständige Systeme wie RWE oder HomeMatic optimal. Neben Thermostaten finden Sie hier auch Komponenten zur intelligenten Steuerung von Licht oder Alarmanlage, die perfekt miteinander harmonieren. Alternativ greifen Sie zu Thermostaten, die auf einen Kommunikationsstandard wie Z-Wave vertrauen: So erweitern Sie Ihr Smart-Home-System auch um kompatible Geräte anderer Hersteller – für zentral steuerbaren Wohnkomfort ganz nach Ihren Wünschen.

Coming soon: Heizkörperthermostate für Apple HomeKit

Mit HomeKit bietet auch Apple einen Funkstandard für Hersteller-übergreifende Smart-Home-Vernetzung. Das Logo "Works with Apple HomeKit" informiert Sie dabei über die Kompatibilität Ihrer Wunsch-Komponenten, die Sie zentral per HomeKit-App für iPhone, iPad oder iPod touch (iOS 8.4 oder neuer) steuern. Ein umfangreiches HomeKit-Angebot von Fensterkontakt bis Raumklima-Sensor bietet hier bereits Elegato Eve, das bald auch um passende Heizkörperthermostate erweitert werden soll. Mit welchen Features die Elgato-Neuheiten aufwarten und wann sie auf dem deutschen Markt erhältlich sind, erfahren Sie bald auf dieser Seite.
© Cyberport GmbH 1999 – 2016
Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Information zur Verfügbarkeitsanzeige
.