03-12-2016
  • Mein Konto & Login

Cyberport ist Partner von CHIP Online
  • Unsere Hotlines

    • Beratung & Bestellung
      Telefon: +49 351 3395-60
      Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-20 Uhr

      Hotline Geschäftskunden
      Telefon: +49 351 3395-7000
      Mo-Fr 9-18 Uhr

      Ihre Meinung zählt
      Unser B2B-Service soll noch besser werden. Zur Umfrage

      Kundenservice & Support
      Telefon: +49 351 3395-678
      Mo-Fr 9-18 Uhr

  • Cyberport Stores

Samsung Gear Smartwatches

1 - 10 von 27 Produkten

Samsung Gear Smartwatches vom Elektronikriesen Samsung

Der japanische Elektronikkonzern Samsung stellt längst nicht nur Handys wie das Galaxy oder iPads wie das Galaxy Pad her. So hat Samsung längst auch auf das erhöhte Fitnessbewusstsein seiner Zielgruppe reagiert und neue Wearables in sein Sortiment aufgenommen. Neben diversen Fitnesstrackern bietet das Unternehmen auch Smartwatches der Serie Samsung Gear an, die den Ansprüchen von Hobby- und Profi-Sportlern gleichermaßen gerecht werden. Die zweite Generation de rSamsung Gear weist dabei gegenüber ihrem Vorgänger eine Vielzahl von Vorteilen auf. Bei Cyberport können Sie sich die beliebte Samsung Gear S2 sowie Samsung Gear S2 Classic zum attraktiven Preis sichern.

Samsung Gear mit ansprechendem Design

Die Nachfolger der Samsung Gear S weisen technisch keine Unterschiede auf. Lediglich das Armband fällt anders aus, zumal die Samsung Gear Classic Variante aufgrund des Lederarmbands edler wirkt. Das wohl auffälligste Merkmal der Samsung Gear S2 ist das gewölbte AMOLED-Display. Dieses löst gestochen scharf mit 360 x 360 Pixeln auf und misst 1,2 Zoll. Dank ihrer Form liegt die Samsung Gear bequem am Handgelenk an. Die Samsung Gear verfügt zudem über einen Ambilight-Sensor, der dafür sorgt, dass sich die Helligkeit des Bildschirms automatisch an die Umgebung anpasst. Den größten Fortschritt machte die Samsung Gear in puncto Bedienung. Ein einfacher Dreh am Gehäuserand, der sogenannten Lünette, nach rechts oder links genügt, um in geöffneten Apps zwischen unterschiedlichen Anzeigen zu wechseln und durch das Menü zu scrollen.

Workout mit verschiedenen Aktivitäten

Über die Samsung Gear S2 können Sie bequem Workouts wie "Radfahren" oder "Laufen" starten. Darüber hinaus lassen sich über das Display der Samsung Gear die Intensität anpassen und unmittelbar nach der Einheit die Traningsergebnisse einsehen. Äußerst praktisch ist zudem das Workout-Widget. Bleibt die Laufstrecke etwa immer gleich, lässt sich mit dem Befehl "Laufen starten" das Training sofort starten. Dabei erkennt die Samsung Gear die Aktivität automatisch. Damit ist die Samsung Gear etwa eine hochwertige Alternative zu Garmin VivoFit. Zudem müssen Sie mit der Samsung Gear beim Workout nicht auf musikalische Begleitung verzichten. Für Ihre Musikalben stehen Ihnen 2 der insgesamt 4 GB zur Verfügung. Alles was Sie noch brauchen, ist lediglich ein Bluetooth-Kopfhörer.

Betriebssystem der Samsung Gear ermöglicht einfache Handhabung

Auch die übrige Handhabung der Samsung Gear S2 gestaltet sich denkbar einfach. Über zwei Hardware-Buttons auf der rechten Seite landen Sie im Watchface und können sich durch die einzelnen Widgets wischen und etwa Ihren Herzschlag oder Kalorienverbrauch anzeigen lassen. Der obere Button der Samsung Gear führt eine Ebene zurück, während der untere als Homebutton dient. Wischen Sie hingegen an der Samsung Gear nach rechts, können Sie unter anderem E-Mails, Kalender oder Wetter einsehen und einkommende Nachrichten vom Smartphone weiterleiten. Möglich macht dies nicht länger das Google-Betriebssystem Android Wear, sondern das selbst entwickelte Betriebssystem Tizen. Weil die Software sehr gut an die Samsung Gear ausgerichtet ist, reagiert die Benutzeroberfläche der Smartwatch schnell und ohne Ruckler auf Eingaben. Die Samsung Gear funktioniert übrigens mit jeglichem Android Handy ab 4.4 Kitkat mit mindestens 1,5 GB RAM und somit nicht nur mit Galaxy-Smartphones.

Samsung Gear S2 hält Sie auf dem Laufenden

Bei gekoppeltem Smartphone gehen neue WhatsApp-, Google-Hangout-, Facebook-Benachrichtigungen, E-Mails sowie SMS direkt im Benachrichtigungs-Bereich ein. Damit hat die Samsung Gear etwa der Runtastic Fitnesstracker etwas voraus. Aus der Anzeige gehen der Betreff der E-Mail sowie die Zahl der ungelesenen Nachrichten hervor. Tippen Sie auf der Samsung Gear S2 eine bestimmte Mail an, erscheint Ihnen auf demDisplay der gesamte Text. Besonders smart ist, dass Sie auch antworten können. Dank S-Voice können Sie zudem Aktionen via Spracheingabe steuern. Per Sprachkommando erinnert die Samsung Gear an einen wichtigen Termin, verschickt Nachrichten oder startet eine Internetsuche. Laufend liefert Ihnen die Samsung Gear dank Herzschlag-, Lage- und Beschleunigungssensoren auch wichtige Informationen zu Ihren Aktivitäten. Damit weist die Samsung Gear etwa deutlich mehr Funktionen als die FitBit Charge auf, die eher Hobby-Sportler im Fokus hat. Sie brauchen hierbei auch kein Handy mit sich zu tragen, zumal sich die Strecke dank GPS-Funktion tracken lässt. Die Verbindung zum Handy stellt die Samsung Gear über Bluetooth 4.2 her. Derweil sorgt ein Akku mit 200 mAh für die nötige Stromzufuhr.

Samsung Gear S2 - Die Smartwatch für Ihren persönlichen Trainingserfolg

Die Samsung Gear ist ein ideales Sportarmband, da sie bequem am Handgelenk sitzt und alle wichtigen Daten auf einen Blick präsentiert. Aktivitäten lassen sich überdies dank GPS-Funktion exakt erfassen und im Nachgang detailliert analysieren. Sehr gut eignet sich die Samsung Gear für Ambitionierte Sportler, die ihre gesteckten Trainingsziele und -fortschritte im Auge behalten wollen. Erwerben können Sie die Samsung Gear ganz bequem online bei Cyberport.
© Cyberport GmbH 1999 – 2016
Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Information zur Verfügbarkeitsanzeige
.