10-12-2016
  • Mein Konto & Login

Cyberport ist Partner von CHIP Online
  • Unsere Hotlines

    • Beratung & Bestellung
      Telefon: +49 351 3395-60
      Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-20 Uhr

      Hotline Geschäftskunden
      Telefon: +49 351 3395-7000
      Mo-Fr 9-18 Uhr

      Ihre Meinung zählt
      Unser B2B-Service soll noch besser werden. Zur Umfrage

      Kundenservice & Support
      Telefon: +49 351 3395-678
      Mo-Fr 9-18 Uhr

  • Cyberport Stores

iPad Air 16 GB

1 - 6 von 6 Produkten

iPad Air mit 16 GB: Das kann die günstigere Variante

Die Präsentation des ersten iPads übernahm Apple-Mitgründer Steve Jobs noch selbst, die Veröffentlichung des iPad Air 2013 erlebte er nicht mehr. Er wäre wohl stolz darauf gewesen, schließlich ist das Tablet mit einem Gewicht von 469 Gramm und einer Dicke von 7,5 Millimetern noch flacher und leichter als seine vier Vorgängermodelle und hat sich damit seinen luftigen Beinamen redlich verdient. Sie sind auch begeistert von der Leichtigkeit dieses Tablets? Dann müssen Sie sich nur noch darüber klar werden, ob Sie ein iPad Air in der 16-GB- oder der 32-GB-Version haben möchten. Lesen Sie hier, für welche Zwecke das kleinere Modell geeignet ist.

Zum Surfen gemacht: Das iPad Air mit 16 GB

Ein Tablet ist dafür geschaffen, um mit ihm schnell und bequem im Internet zu surfen – ohne dafür an den Schreibtisch gebunden zu sein. Wenn Sie sich ein iPad anschaffen möchten, um sich abends auf der Couch durch die sozialen Netzwerke zu scrollen und unterwegs Nachrichten lesen zu können, können Sie ruhigen Gewissens auf das iPad Air mit 16 GB zurückgreifen. Wenn Sie in erster Linie den Web-Browser nutzen und keine speicherintensiven Apps benötigen, ist die 16-GB-Variante optimal für Sie. Entscheidend für eine flotte Performance sind nicht der interne Speicher, sondern Prozessor und Arbeitsspeicher. Und diese sind beim iPad Air mit 16 GB und beim 32-GB-Modell identisch.

WiFi+Cellular – Mobilität statt ungenutztem Speicher

Ist Ihr iPad Air in erster Linie ein Tablet zur Internet-Nutzung, lohnt es sich eher, Ihr Geld in ein LTE-fähiges Gerät statt in zusätzliche Speicherkapazität zu investieren. Denn das iPad Air mit 16 GB ist auch in der „WIFI+Cellular“-Version erhältlich. Hier können Sie eine SIM-Karte mit mobilen Daten einlegen und einfach drauflos surfen, auch wenn Sie sich gerade nicht in Reichweite des heimischen WLANs befinden.

Das iPad Air mit 16 GB bietet viel Platz für Ihre aktuellen Favoriten

Sie besitzen einen PC oder Laptop und nutzen Ihr Tablet als Zweitgerät in der Freizeit? Gut möglich, dass Ihnen die Kapazität eines iPad Air mit 16 GB dann ausreicht. Große Datenmengen wie Ihre Musiksammlung oder Filme können Sie so auf Ihrem Erstgerät belassen und nur Ihre aktuellen Lieblingsstücke zusätzlich auf das iPad Air laden. Außerdem bleiben nach Abzug von Betriebssystem und vorinstallierten Apps noch rund 13 Gigabyte übrig – garantiert genug Platz für den ein oder anderen Schnappschuss.

Das iPad Air 16 GB kaufen – so wird’s besonders preiswert

Besonders für Sparfüchse ist das iPad Air in der 16-GB-Version eine gute Wahl: Im Vergleich zum 32-GB-Modell kommen Sie mit der kleineren Variante deutlich günstiger weg. Noch mehr Geld sparen Sie, wenn Sie sich nach gebrauchten Stücken umsehen. Auch bei Cyberport können Sie generalüberholte Modelle des iPad Air mit 16 GB kaufen – entweder als geprüfte Retourware oder als neuwertiges Vorführmodell.
© Cyberport GmbH 1999 – 2016
Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Information zur Verfügbarkeitsanzeige
.