08-12-2016
  • Mein Konto & Login

Cyberport ist Partner von CHIP Online
  • Unsere Hotlines

    • Beratung & Bestellung
      Telefon: +49 351 3395-60
      Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-20 Uhr

      Hotline Geschäftskunden
      Telefon: +49 351 3395-7000
      Mo-Fr 9-18 Uhr

      Ihre Meinung zählt
      Unser B2B-Service soll noch besser werden. Zur Umfrage

      Kundenservice & Support
      Telefon: +49 351 3395-678
      Mo-Fr 9-18 Uhr

  • Cyberport Stores

i5

1 - 10 von 1779 Produkten

i5 - Der Hochleistungsprozessor für gehobene Ansprüche

Intel zählt weltweit zu den Marktführern in der Entwicklung leistungsfähiger Prozessoren, die in PCs und Laptops ebenso wie modernen Smartphones und Tablets eingesetzt werden. Der Intel Core i5 gehört als leistungsstarker Prozessor zu den Aushängeschildern der US-amerikanischen Marke, die in allen genannten Geräten zum Einsatz kommen und höchste Leistungsfähigkeit bei einer Vielzahl paralleler Anwendungen zusichern. Mit einer Taktung zwischen 2,0 und 3,0 GHz genügen Prozessoren der Modellserie sowie der Schwesterserie i7 allen Ansprüchen zwischen Alltag und Berufsleben, in Mobilfunkgeräten zählt der Prozessor mit seinen Leistungswerten zur gehobenen Klasse. Für Profis lohnt sich dem Core i5 ein Blick auf die weiteren Kenndaten von CPU, Sockel und Cache, um PC oder Laptop nach individuellen Bedürfnissen zu betreiben.

Intel Core i5 und i7 - nicht nur für den klassischen PC geeignet

Wenn es um Prozessorleistung und eine CPU mit gehobener Performance geht, wurde über Jahrzehnte hinweg vom PC oder Notebook gesprochen. Hierbei konnte sich neben AMD Intel mit immer neuen Prozessoren, die auch in Dual- oder Quad-Variante verbaut wurden, mit diversen Baureihen höchstes Renommee erarbeiten. Auf einem leistungsfähigen Sockel aufgesetzt und mit einem größeren Cache ausgestattet, erfüllten PCs mit über 2,0 GHz lange Zeit sämtliche Ansprüche im Berufsleben oder für Spiele und Medien im privaten Bereich. Mittlerweile hat sich der Einsatz starker Prozessoren stärker auf den mobilen Bereich verlagert, ohne den klassischen PC hierbei abzuhängen. Dieser kommt als Einzelcomputer oder als Workstation in einem Unternehmensnetzwerk immer noch millionenfach zum Einsatz und ist auf einen starken Prozessor mit abgestimmtem Sockel angewiesen.

Intel Core i5 - ein leistungsstarker Partner von Microsoft und Apple

Als Markenunternehmen der Halbleitertechnik und Hersteller von Prozessoren war Intel nie an ein spezielles Computerunternehmen gebunden, so dass über die letzten drei Jahrzehnte diverse Kooperationen entstehen konnten. So besteht seit Jahren eine Zusammenarbeit mit Apple, Modelle wie das MacBook Air wurden mit dem Core i5 Prozessor bei gemäßigter Leistung von 1,6 GHz ausgestattet. In der jüngeren Zusammenarbeit mit Microsoft kam es vorrangig zu einer Ausstattung von Tablets, zu den bekanntesten Modellserien zählt das Surface Pro 4. Standardmäßig mit 2,4 GHz in Dual-Core-Technologie, einer leistungsstarken CPU und großem Cache ausgestattet, werden Tablets dieser Serie zum idealen Begleiter in Beruf und Freizeit.


Für sämtliche Einsatzzwecke auf einen Marken-Prozessor vertrauen

Prozessoren sind in sämtlichen Geräten der Computertechnik das Herzstück und geben mit ihrer Taktung vor, wie viele Prozesse innerhalb einer Sekunde verarbeitet werden können. Allerdings kommt es nicht nur auf eine möglichst hohe GHz-Zahl an, um zu einem PC, Laptop oder Tablet mit bestmöglicher Performance zu gelangen. Die anderen Bestandteile von CPU und Motherboard, beispielsweise die Größe des Arbeitsspeichers, die Leistungsfähigkeit der Grafikkarte und der Cache spielen gleichermaßen ein. Hierbei kommt es auch auf den angedachten Einsatzzweck des Geräts an. Für den privaten Anwender oder das klassische Büro muss seltener ein genauer Blick auf CPU, Cache & Co. geworfen werden. Für Computerkenner und Cracks im Bereich Gaming müssen der Prozessor und die gesamte Performance auf Höchstleistungen ausgelegt sein.

PC, Tablet & Co. nach Prozessorleistung und weiteren Kriterien auswählen

Die meisten Nutzer werden beim Kauf eines Computers oder Tablets weniger auf Sockel und Prozessorleistung achten, dennoch ist Markenqualität von Herstellern wie Intel anzuraten. Neben einer starken Leistung in GHz kann im Laufe der Jahre bei Problemen und Defekten von einer einfachen Wartung und Reparatur ausgegangen werden, wenn auf einen Standard wie den Core i5 oder i7 vertraut wurde. Für ein gutes Verhältnis von Preis und Leistung sollte die technische Ausstattung der Hardware genauso wie die angebotene Software angemessen berücksichtigt werden. Umfassende Informationen zu Prozessoren und weiteren technischen Daten einzelner Geräte zeigen in dieser Kategorie schnell auf, wie i5, i7 & Co. zu einer starken Gesamtperformance beitragen.
© Cyberport GmbH 1999 – 2016
Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Information zur Verfügbarkeitsanzeige
.