06-12-2016
  • Mein Konto & Login

Cyberport ist Partner von CHIP Online
  • Unsere Hotlines

    • Beratung & Bestellung
      Telefon: +49 351 3395-60
      Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-20 Uhr

      Hotline Geschäftskunden
      Telefon: +49 351 3395-7000
      Mo-Fr 9-18 Uhr

      Ihre Meinung zählt
      Unser B2B-Service soll noch besser werden. Zur Umfrage

      Kundenservice & Support
      Telefon: +49 351 3395-678
      Mo-Fr 9-18 Uhr

  • Cyberport Stores

Fujitsu Lifebook

1 - 10 von 88 Produkten

Fujitsu Lifebook – Notebooks für jede Lebenslage

Fujitsu ist ein renommierter japanischer Hersteller von PCs, Notebooks und Computer-Zubehör. Notebooks heißen bei Fujitsu Lifebook; sie zeichnen sich insbesondere durch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und eine lange Akku-Laufzeit aus. Von den Lifebooks gibt es verschiedene Serien, und jede ist auf einen bestimmten Bereich zugeschnitten: Die Modelle eignen sich für alltägliche Aufgaben, für anspruchsvolle Anwendungen oder die Anforderungen des Business-Alltags. Wir helfen Ihnen bei der Auswahl und stellen Ihnen die Fujitsu Lifebooks vor.

Das richtige Lifebook für den Hausgebrauch

Nach Feierabend beantworten Sie private E-Mails bequem vom Sofa aus, lesen online einige Artikel und klappen Ihr Notebook dann wieder zu? Dann gehören Sie zu den klassischen Freizeit-Usern. Deren Ansprüche erfüllen die günstigen Modelle der Serie A. Mit ihren matten 15-Zoll-Displays und Prozessoren der Intel-Core-i-Serie liefern sie gute Bildqualität und eine überzeugende Performance. Sie verfügen außerdem über einen DVD-Brenner, eine Webcam und einen HDMI-Anschluss. Mit diesem können Sie Ihr Lifebook an Ihren Fernseher anschließen und auf diese Weise Filme auf dem großen Bildschirm anschauen. Beachtlich bei Fujitsu Lifebooks ist die Akkulaufzeit: Bis zu 8 Stunden halten sie ohne Kabel durch.

Ausdauerndes Arbeiten mit einem Fujitsu Lifebook

Etwas teurere Ausführungen des Fujitsu Lifebook A verfügen meist über einen größeren Arbeitsspeicher und eine SSD-Festplatte, wodurch sie vor allem beim Systemstart mit noch mehr Schnelligkeit punkten können. Die restliche Ausstattung macht sie zu verlässlichen Allroundern im Büroalltag. Wer im Job noch mehr Power braucht, sollte eher auf die E-Serie setzen: Das matte Full-HD-Display eignet sich für Bildbearbeitung oder Videoschnittprogramme, die Docking-Funktion ermöglicht es Ihnen, das Gerät an das Büronetzwerk anzukoppeln, und der Akku liefert Energie für bis zu 11 Stunden. Zudem sind die Geräte rund 500 Gramm leichter als die Lifebooks der Serie A und somit ein leichtgewichtiger Begleiter auf Geschäftsreisen.

Die S-Serie: Der Dauerläufer unter den Lifebooks

Apropos Businesstrips: Speziell für Vielreisende wurden die Fujitsu Lifebooks S entwickelt. Sie ähneln in puncto Ausstattung der E-Serie, weisen aber hinsichtlich Gewicht und Akku bessere Werte auf. Im Vergleich zur E-Serie haben die meisten Lifebooks S nochmal circa ein halbes Kilo abgespeckt, und einige Modelle bieten eine Akkulaufzeit von bis zu 20 Stunden – Langstreckenflüge und längere Phasen ohne Stromversorgung sind damit kein Problem mehr. Diese Notebooks sind vor allem für das Arbeitsleben gedacht und kommen deshalb standardmäßig mit Windows Professional als Betriebssystem.

Klein, leicht, flexibel: Das Lifebook als Verwandlungskünstler

Sie möchten ein kompaktes Fujitsu Lifebook kaufen? Dann kommen besonders Modelle der U- oder T-Serie in Frage. Erstere sind sogenannte Ultrabooks, die sich durch geringes Gewicht und ihre flache Bauweise auszeichnen. Sie sind auch in der etwas handlicheren 14-Zoll-Größe zu haben. Lifebooks der T-Serie verfügen über ein Touch-Display, das sich von der Tastatur lösen und als Tablet verwenden lässt. Eine zukunftsweisende Technologie, die gepaart mit modernster Ausstattung in Job und Freizeit eine Vielzahl an Einsatzmöglichkeiten bietet.
© Cyberport GmbH 1999 – 2016
Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Information zur Verfügbarkeitsanzeige
.