09-12-2016
  • Mein Konto & Login

Cyberport ist Partner von CHIP Online
  • Unsere Hotlines

    • Beratung & Bestellung
      Telefon: +49 351 3395-60
      Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-20 Uhr

      Hotline Geschäftskunden
      Telefon: +49 351 3395-7000
      Mo-Fr 9-18 Uhr

      Ihre Meinung zählt
      Unser B2B-Service soll noch besser werden. Zur Umfrage

      Kundenservice & Support
      Telefon: +49 351 3395-678
      Mo-Fr 9-18 Uhr

  • Cyberport Stores

Convertible Ultrabook

1 - 7 von 7 Produkten

Convertible Ultrabooks – die flexible Königsklasse

Tablets sowie Notebooks bieten Ihnen ganz spezifische Vorteile, aber auch manche Nachteile in Sachen Mobilität, Handhabung, Benutzerfreundlichkeit und Hardware-Leistung. Wenn Sie sich nicht entscheiden können, welcher Gerätetyp für Sie der richtige ist, finden Sie in einem Ultrabook Convertible einen leistungsstarken Kompromiss. Ein Convertible Ultrabook verwandeln Sie nämlich mit wenigen Handgriffen vom Notebook in ein Tablet, oder umgekehrt. Damit Sie das Ultrabook Convertible einfach umwandeln können, kommen je nach Modell leicht zu bedienende Schiebe-, Dreh-, Klapp- oder Klickmechanismen zum Einsatz.

Was zeichnet ein Ultrabook Convertible aus?

Der Begriff Ultrabook ist eine eingetragene und geschützte Bezeichnung von Intel für besonders kleine und leichte Notebooks. Um die Bezeichnung Ultrabook verwenden zu dürfen, müssen die Laptops beziehungsweise Convertibles der verschiedenen Hersteller bestimmte Anforderungen erfüllen:

  • Es kommen immer aktuelle Intel-Prozessoren der i-Serie zum Einsatz
  • Die Bauhöhe darf 18 mm (bis 14-Zoll-Display) / 21 mm (ab 14-Zoll-Display) nicht überschreiten – für ein Convertible Ultrabook zusätzlich 2 mm Kulanz
  • Das Gerät darf nicht mehr als 1,4 kg wiegen
  • Die Akkulaufzeit muss mindestens 5 Stunden betragen
  • Ein optisches Laufwerk ist nicht integriert
  • Als Speichermedium muss eine SSD oder Hybrid-Festplatte verbaut sein
  • Die Aufwachzeit aus dem Stand-by-Modus darf nicht länger als 7 Sekunden betragen

Strenge Kriterien für einfacheren Überblick

Durch die strengen Kriterien, die Intel vorgibt, kann nicht einfach jeder Hersteller das Label „Ultrabook“ für seine Geräte verwenden, egal ob Laptop oder Convertible. Für Sie als Kunde hat das den Vorteil, dass sowohl die Auswahl an Ultrabooks als auch Ultrabook Convertibles übersichtlich bleibt. So können Sie sich beim Kauf Ihres Convertible Ultrabooks ganz auf die zentralen Fragen konzentrieren – Hardware-Leistung, Größe und Gewicht sowie Extras und zusätzliche Funktionen.

Schnell zwischen Tablet und Notebook wechseln

Ein Convertible Ultrabook ist die richtige Wahl für Sie, wenn Sie Flexibilität suchen und die Vorteile von Notebook und Tablet in einem Gerät vereinen wollen. Ein Ultrabook Convertible ist nämlich blitzschnell umgewandelt, und das neueste Windows-Betriebssystem hilft in beiden Modi. Seit der Veröffentlichung von Windows 8 ist das Microsoft-Betriebssystem nämlich auf Touchscreens optimiert und bietet eine Bedienoberfläche mit Kacheln. Optimal geeignet ist ein Convertible Ultrabook für den Business-Gebrauch: Das geringe Gewicht und die lange Akkulaufzeit sorgen dafür, dass Sie unterwegs gut arbeiten können, während die Tablet-Funktion bei Präsentationen, Vorträgen und Kundenterminen punktet.

Ultrabook Convertibles günstig kaufen bei Cyberport

Die größten Vorteile eines Convertible Ultrabooks sind die hohe Mobilität und Flexibilität. Die Geräte eignen sich hervorragend als Business-Computer, mit denen Sie unterwegs, zu Hause oder im Büro arbeiten können. Lediglich bei anspruchsvollen Anwendungen und Spielen stößt ein Ultrabook Convertible an seine Grenzen, da es in den meisten Fällen nur über eine Onboard-Grafiklösung verfügt. Wenn die schnelle Wandlungsfähigkeit und Mobilität eines Convertible Ultrabook genau das ist, wonach Sie suchen, finden Sie bei Cyberport Modelle von unterschiedlichen Herstellern zum Spitzenpreis.
© Cyberport GmbH 1999 – 2016
Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Information zur Verfügbarkeitsanzeige
.