27-08-2016
  • Mein Konto & Login

Cyberport ist Partner von CHIP Online
  • Unsere Hotlines

    • Beratung & Bestellung
      Telefon: +49 351 3395-60
      Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-20 Uhr

      Hotline Geschäftskunden
      Telefon: +49 351 3395-7000
      Mo-Fr 9-18 Uhr

      Ihre Meinung zählt
      Unser B2B-Service soll noch besser werden. Zur Umfrage

      Kundenservice & Support
      Telefon: +49 351 3395-678
      Mo-Fr 9-18 Uhr

  • Cyberport Stores

Smartphones

:

Noch 381 Produkte in Ihrer Filterung

  •   - €  

    Preis

  •   -  

    Displaygröße

  • Betriebssystem:
  -  

Hauptkamera

  -  

Standby-Zeit

  -  

Interner Speicher

  -  

Frontkamera

  -  

Prozessortakt

  -  

Gewicht

Betriebssystem-Version:
Prozessorkerne:
SIM-Karte:
Speicher erweiterbar um:
USB:
Farbe:
WLAN:
Display-Art:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
  •  
 
  •  
 
  •  
 
  •  
Ortungsdienste:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
  •  
1 - 10 von 381 Produkten

Smartphones - Der wichtigste Begleiter im Alltag

Das Smartphone ist für Millionen Menschen hierzulande zum alltäglichen Begleiter geworden und hat klassische Handys mit reiner Telefonfunktion längst abgelöst. Großes Interesse besteht traditionell an Smartphones der neusten Generation, wobei ein Samsung Galaxy oder iPhone oftmals nur mit Vertragsbindung zu einer finanzierbaren Anschaffung wird. In dieser Kategorie lassen sich Handys ohne Vertrag finden, die trotzdem absolut zeitgemäß sind und die gesamte Fülle an Funktionen und Apps renommierter Markenhersteller erleben lassen. Mit iOS oder Android sorgt jedes Handy nach dem Kaufen für die gewünschte Performance und eine einfache Bedienung über modernste Touchscreens, ohne deshalb über ein oder zwei Jahre an einen Anbieter mittels Vertrag gebunden zu sein.

Ein Smartphone ohne Vertrag nutzen und viele Vorteile genießen

Ein Handy ohne Vertragsbindung ist die ideale Wahl für alle, die kein teures Geld für ihr Mobilfunkgerät ausgeben möchten und nicht die brandneue Generation des Apple iPhones oder Galaxys von Samsung ab dem ersten Tag benötigen. Das Kaufen solcher Handys wird bereits wenige Monaten nach dem Erscheinen deutlich günstiger, da die Nachfolgegeneration bereits angekündigt wurde, in technischer Hinsicht sind die Geräte jedoch weiterhin auf dem neusten Stand. Wird ein neues Handy mit Vertrag genutzt, ist der Käufer an die Tarifstrukturen des Mobilfunkunternehmens gebunden. Diese werden nicht immer den eigenen Einsatzvorlieben und Nutzungsgewohnheiten von Telefon und mobilem Internet entsprechen und sorgen für unerwünscht hohe Begleitkosten. Durch die fehlende Vertragsbindung lässt sich das Galaxy oder iPhone mit einem individuellen Wunschtarif frei nutzen, was eine persönliche Kostenoptimierung ermöglicht.

Ohne SIM-Lock und Branding zum uneingeschränkten Smartphone-Einsatz

Sämtliche vertragslosen Handys dieser Kategorie verfügen über zwei Funktionen, die einen uneingeschränkten Einsatz mit beliebigen Tarifen und SIM-Karten garantiert. So wird zum einen auf den SIM-Lock verzichtet, der gerade bei Vertragshandys früherer Generationen ein Standard vieler Mobilfunkanbieter war. Durch die technische Einschränkung des Locks wurde verhindert, dass ein Handy mit beliebigen SIM-Karten jenseits des vertraglich ausgewählten Mobilfunkanbieters genutzt werden konnte. Da bei den hier präsentierten Handys jegliche Vertragsbindung fehlt, liegt auch keine Einschränkung der einsetzbaren SIM-Karte vor. Zum anderen verzichten sämtliche Smartphones auf das sogenannte Branding. Hierdurch wird verhindert, dass bestimmte Mobilfunk- oder Netzwerkbetreiber ihre Dienste automatisch in das Handy integriert haben oder das Design und Erscheinungsbild des Displays zu Werbezwecken missbrauchen.

Das Samsung Galaxy - Smartphone der Spitzenklasse

Zu den beliebtesten Handys der letzten Jahre gehört die Modellreihe Galaxy von SamsungGalaxy von Samsung, Modelle wie das S6 wurden mehrfach zum Testsieger gekürt. Bevorzugt in edlem Schwarz gehalten, lässt sich das Smartphone mit Android oder Windows Mobile als Betriebssystem nutzen, technisch stehen 16 oder 32 GB Speicher sowie ein Quad- oder Octa-Core-Prozessor mit mehr als 2,0 GHz zur Verfügung. Hierdurch ist das Galaxy längst zum echten Mini-Computer geworden, wobei unter Android die direkte Verbindung zu Google Play und dem Herunterladen individuell gewünschter Apps vorgesehen ist. Mit einer 16 Megapixel Digitalkamera und weiteren Extras ausgestattet, sind das Samsung Galaxy S6 und als handliches S5 mini aktuell die gefragtesten Modelle.

Das Apple iPhone und weitere Markenhandys ohne Vertrag kaufen

Wer privat oder beruflich auf die Markenqualität von Apple vertraut, wir sich anstelle klassischer Smartphones für ein iPhone entscheiden wollen. Diese Marquardt, Alternative zum Android-Handy ist ebenfalls ohne Vertragsbindung erhältlich und lässt mit einem iPhone 6 oder 5S sämtliche Freiheiten bei der Tarifwahl. Technische Highlights der neusten Generation sind 64 GB Speicher, das 11,9 cm Retina Displays sowie die 8,0 Megapixel Kamera mit integriertem Fotolicht. Wenn es für Handys ohne Vertrag nicht auf Markenqualität von Samsung oder Apple ankommt, stehen mit dem Motorola Moto G, dem LG G5 oder dem Microsoft Lumia 950 zeitgemäße Alternativen online bereit. Ohne Smartphone und Handytarif aufeinander abstimmen zu müssen, lassen sich bei der Auswahl des Mobilfunkgeräts sämtliche Freiheiten genießen.

Smartphones bieten Multifunktionalität in Perfektion

Smartphones revolutionieren das mobile Leben. Ihr Innovationsreichtum sorgt dafür, dass alte, herkömmliche Mobiltelefone Schritt für Schritt von der Bildfläche verschwinden. Optimale Konnektivität und vielfältige Computerfunktionen sind die neuen Errungenschaften, die mit Smartphones in Verbindung gebracht werden. Darüber hinaus sind die Geräte dank Apps jederzeit erweiterbar. Das Attraktive bei dieser funktionalen Erweiterung sind die individuellen Gestaltungsmöglichkeiten, von denen Sie als Nutzer profitieren. Smartphones sind mehr als Mobiltelefone; sie sind mobile Mini-Computer, die Ihnen an jedem Ort und zu jeder Zeit die gesamte Spannbreite des Web 2.0 zur Verfügung stellen.

Das Smartphone als Mini-Computer für die Hosentasche

Smartphones sind im Gegensatz zur alten Handy-Generation nicht mehr ausschließlich auf Telefonie ausgerichtet. Da Computerfunktionen das entscheidende Kriterium sind, besitzen Smartphones einen hochauflösenden, berührungsempfindlichen Touchscreen. Darüber hinaus sind etliche Sensoren in Smartphones integriert. Ein prominenter Sensor ist z.B. GPS. Zu relevanten Features zählen Kommunikationszentrale, Personal Information Manager, Datenspeicher, Diktiergerät, diverse Multimedia-Player, Taschencomputer, Kamera und Navigationssystem.

Klein - aber doch so groß wie das Universum

Die technischen Fähigkeiten der Smartphones vereinen die vieler anderer Geräte. Smartphones können als Organizer und Datenspeicher genutzt werden. Ganz egal, ob es sich um einen privaten oder geschäftlichen Rahmen handelt: Smartphones eignen sich für jeden Lebensbereich. Darüber hinaus müssen die Geräte den Vergleich mit hochwertigen Digitalkameras nicht scheuen. Eine große Entertainment-Vielfalt wird durch etliche Multimedia-Player und die entsprechenden Apps unterstützt. Die Internetfähigkeit bringt die Geräte auf die Höhe der Zeit und USB-Schnittstellen sorgen dafür, dass Daten bequem transferiert werden können.

Smartphones wollen smart gekauft sein

Mittlerweile gehören Smartphones nicht mehr zu den Exoten der mobilen Kommunikation. Die Anzahl der Smartphones steigt täglich, was ein Indiz für Ihren praktischen Charakter ist. Mobiles Internet hat große Vorteile: Es erleichtert viele Aufgaben im Alltag und bietet ein gutes Entertainment für Zwischendurch. Innerhalb der Smartphones gibt es, wie bei anderen Produkten auch, verschiedene Vertreter mit unterschiedlichen Leistungen. Die Produktpalette der Smartphones reicht von günstig bis mondän, so dass einfach für jeden Menschen etwas dabei ist.

In der heutigen Zeit möchte kein Mensch mehr ein Handy haben, mit dem man nichts anderes als telefonieren kann. Smartphones erschlagen förmlich mit Ihrer Funktionsvielfalt, so dass man die Kaufentscheidung gut mit seinem persönlichen Profil abstimmen sollte. Nicht jeder Mensch möchte nämlich auf dem relativ kleinen Display seines Smartphones fernsehen. Für andere Nutzer ist aber genau diese Funktion der ausschlaggebende Punkt zur Kaufentscheidung.

Beim Kauf eines Smartphones ist es ratsam, eine Checkliste mit den gewünschten Funktionen anzufertigen. Auf diese Weise kann man seine Auswahl leichter eingrenzen. Braucht man zum Beispiel UMTS, braucht man eine Fotofunktion und braucht man einen E-Mail-Service? Das Recherchieren von Testberichten bietet einen guten Überblick über das Angebot an Smartphones. Die Entscheidung für ein bestimmtes Modell sollte gut überlegt sein. Schließlich wird man sicherlich mehrere Jahre mit dem Gerät verbringen. Machen Sie sich auch über die Finanzierungsbedingungen eines Smartphones Gedanken. Ist die Zahlung des Betrags am Stück gefordert oder wird eine Ratenzahlung angeboten? Wenn Sie bei der Auswahl Ihres Smartphones smart vorgehen, werden Sie viele Jahre lang ein schickes, leistungsstarkes Mobilgerät haben.
© Cyberport GmbH 1999 – 2016
Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Information zur Verfügbarkeitsanzeige
.