04-12-2016
  • Mein Konto & Login

Cyberport ist Partner von CHIP Online
  • Unsere Hotlines

    • Beratung & Bestellung
      Telefon: +49 351 3395-60
      Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-20 Uhr

      Hotline Geschäftskunden
      Telefon: +49 351 3395-7000
      Mo-Fr 9-18 Uhr

      Ihre Meinung zählt
      Unser B2B-Service soll noch besser werden. Zur Umfrage

      Kundenservice & Support
      Telefon: +49 351 3395-678
      Mo-Fr 9-18 Uhr

  • Cyberport Stores

Retrospect Desktop v10 (5 Clients) - ESD

Unsere Artikelnummer:8067-002

Versandpreis
99,90
Inkl. MwSt.
Versandkostenfrei
Sofort verfügbar ?
  • Betriebssystem: Win
  • Lizenztyp: Vollversion
  • Medium: Download-Link, Versand per E-Mail
  • Sprache: Multilingual
Zubehörwelt
Beschreibung
Cyberport empfiehlt
  • Elektronischer Software Download (ESD)

  • DownLoad: http://www.retrospect.com/de/support/downloads

  • Bitte beachten: Die georderten ESD-Produkte werden nach Kundenbestellung beim Hersteller angefordert. Dies kann dazu führen, dass die Auslieferung an den Kunden bis zu 24 Stunden dauern kann

  • Angabe der Endkunden-Adresse (Anschrift/Tel/Fax/Mail/AnsprechPartner) erforderlich

  • Die SerienNummer ist von der Rücknahme ausgeschlossen

Retrospect Backup- und Wiederherstellungssoftware für Windows bietet kleinen und

mittleren Unternehmen optimale Zuverlässigkeit, Benutzerfreundlichkeit, Flexibilität und

hervorragenden Kunden-Support und schützt ihre wichtigen Daten in gemischten

Netzwerken. Mit mehr als zwei Jahrzehnten Erfahrung und Millionen von Benutzern weltweit bietet Retrospect maximale Wiederherstellbarkeit.

Retrospect® für Windows

Retrospect Backup- und Wiederherstellungssoftware bietet Arztpraxen, Anwaltskanzleien, Banken, Autowerkstätten, Restaurants, Abteilungen in großen Unternehmen, Universitäten, Behörden usw. einen zuverlässigen Schutz ihrer digitalen Materialien.

Neu in Retrospect 10

  • Erhöhte Backup-Geschwindigkeit in wesentlichen Bereichen, was in den meisten Umgebungen zu erheblichen Performance-Steigerungen führt.

  • Datenauswertung ist bis zu 200% schneller und bietet jetzt die Option, anzugeben, wie viele Monate an Backups aufzubewahren sind.

  • Neu gestaltete, zeitsparende EMail-Benachrichtigungen liefern wesentliche Informationen in der Betreffzeile der E-Mail, sodass Sie sehen können, dass ein Vorgang erfolgreich abgeschlossen wurde, ohne die E-Mail zu öffnen.

  • Das verbesserte Dashboard lässt Sie jetzt mit der Maus über Backups fahren und sofort sehen, was gesichert wurde, wie viele Dateien im Gesamten und wie viele Daten enthalten waren.

  • Voll zertifiziert für Microsoft SQL Server 2014

Die Funktionen der Enterprise-Klasse von Retrospect bieten lokale und externe Backups, genaue Point-in-Time-Wiederherstellungen, Deduplizierung auf Dateiebene, VMware-Integration, externe Verwaltung mehrerer Sicherungsserver unter iOS, benutzerinitiierte Wiederherstellungsvorgänge und ausgezeichneten Kunden-Support – alles ohne zusätzliche IT-Mitarbeiter für die Verwaltung.

Retrospect automatisiert ganz einfach den Backup-Prozess auf Netzwerkcomputern.

  • Vereinfacht die Erstellung einer vollständigen und zuverlässigen Sicherungsstrategie.

  • Funktioniert hervorragend in einer Umgebung mit Windows- und Mac-Computern ohne zusätzliche Kosten.

  • Erkennt neue oder vorher deaktivierte Server, Desktop- &und Notebook-Computer automatisch und priorisiert die Backup-Vorgänge.

Retrospect bietet Funktionen der Enterprise-Klasse und die für kleine und mittlere Unternehmen erforderliche Leistung. IT-Mitarbeiter, die sich ausschließlich um die Verwaltung der Sicherungs- und Wiederherstellungsprozesse kümmern, sind somit überflüssig.

  • Führt vielseitige Backups und Wiederherstellungen bei bis zu 16 gleichzeitig ausgeführten Vorgängen durch.

  • Flexible Backups auf lokale Datenträger und Netzwerklaufwerke

  • Die komfortable Datenträgerverwaltung ermöglicht eine problemlose Datenrotation und vereinfacht das Suchen nach Daten zum Wiederherstellen.

Retrospect ist die Sicherungs- und Wiederherstellungssoftware, auf die kleine und mittlere Unternehmen setzen, wenn es darum geht, ihre wichtigen Daten vor kostspieligem Datenverlust zu schützen.

  • Branchenführende Datenüberprüfung stellt zusätzlich sicher, dass die Daten gesichert und wiederherstellbar sind.

  • Von der US-Regierung zertifizierte Verschlüsselung stellt sicher, dass Backups und Datenübertragungen jederzeit sicher sind.

  • Geöffnete Dateien und Datenbanken sowie weitere Anwendungen, die ausgeführt werden,sind geschützt, und es kann eine Wiederherstellung von dem Zeitpunkt durchgeführt werden, an dem sie gesichert wurden.

Zentrale Produktlinie von Retrospect

Retrospect Multi Server

Schützt eine beliebige Anzahl von vernetzten Desktop-Computern und Notebooks unter Windows, Mac und Linux. Unterstützt Datenträger und Bandspeichergeräte.

Retrospect Single Server

Schützt einen Server und vernetzte Windows, Mac und Linux-Desktoprecher und Notebooks von einem einzigen Hostrechner aus, auf dem Retrospect läuft. Man kann zusätzliche Server-Client-Lizenzen kaufen, um weitere vernetzte Windows, Mac oder Linux-Server zu schützen. Unterstützt Platten- und Bandlaufwerke.

Retrospect Single Server (Disk-to-Disk) 5 Workstation

Schützt einen einzelnen Windows-Server und fünf Arbeitsstationen unter Benutzung lokaler, netzwerk- und cloudgestützter Speichermedien.

Retrospect MS Essentials mit Exchange und SQL

Schützt einen einzelnen Windows-Server unter Windows Server 2012 Essentials, einen einzelnen Server unter Microsoft Exchange, einen einzelnen Server unter Microsoft SQL und zusätzlich unbegrenzt viele Desktop- und zusätzlich eine unbegrenzte Anzahl von Desktop- und Laptop-Arbeitsplätzen.

Retrospect MS Essentials (Disk-to-Disk) 5 Arbeitsplätze

Schützt einen einzelnen Windows Server unter Windows Server 2012 Essentials und fünf Desktop- und Laptop-Arbeitsplätze.

Retrospect Desktop

Schützt einen einzelnen Windows PC, der kein Server ist, und bis zu fünf zusätzliche Desktop-Computer und Notebooks unter Windows, Mac und Linux.

Retrospect-Add-on-Produktlinie

Add-ons können separat vom Basisprodukt gekauft werden, um die Funktionalität von Retrospect zu erhöhen. Der nachstehenden Tabelle entnehmen Sie, welche Add-ons für das jeweilige Produkt verfügbar sind.

VMware Host Server

Schützt VMs mit dateibasierten, agentenlosen Sicherungen und Wiederherstellungen in ESX 4- und ESXi 5-Umgebungen.

Open File Backup Unlimited und Disk-to-Disk

Sichert offene Dateien auf NTFS-formatierten Laufwerken auf Windows-Servern, Desktoprechnern und Laptops. Dieses Add-on macht es möglich, Geschäftsanwendungen wie Buchhaltung, CRMund firmeneigene Datenbanksysteme zu sichern, während sie laufen, auch wenn die Daten auf eine Vielzahl von Datenträgern verteilt sind.

Dissimilar Hardware Restore Unlimited und Disk-to-Disk

Macht es möglich, ein ganzes Bootlaufwerk oder einen ganzen Windows-Server auf einem anderen physischen Rechner wiederherzustellen — einschließlich Betriebssystem, Anwendungen, Registry und Daten; bei diesem anderen Rechner kann es sich um ein neues Modell oder sogar das Produkt eines anderen Herstellers handeln.

Microsoft SQL Server Agent

Bietet „Hot Backups“ von Microsoft SQL Server 2014, 2012, 2008 und 2005. Stellt einen SQL Server oder einzelne Datenbanken zu einem bestimmten Zeitpunkt automatisch wieder her. Lizenziert für die Verwendung auf einem SQL-Server mit der Retrospect-Anwendung oder einem Retrospect-Client. Enthält eine Lizenz für Retrospect Server Client.

Microsoft Exchange Server Agent

Bietet „Hot Backups“ von Speichergruppen, Datenbanken und Postfächern auf Microsoft Exchange Server 2013, 2010, 2007 und 2003. Stellt einen Exchange Server oder einzelne Komponenten zu einem bestimmten Zeitpunkt automatisch wieder her. Lizenziert für die Verwendung auf einem Exchange Server mit der Retrospect-Anwendung oder einem Retrospect-Client. Enthält eine Lizenz für Retrospect Server Client.

Advanced Tape Support

Reduziert die Backup-Zeit durch die Verwendung mehrerer Bandlaufwerke gleichzeitig, einschließlich mehrerer eigenständiger Laufwerke, Laufwerke in Bibliotheken oder in Autoloadern. Das Add-on „Advanced Tape Support“ ist pro Retrospect-Host-Server und nicht pro Bandlaufwerk lizenziert. So wird für eine Bibliothek mit vier Bandlaufwerksmechanismen nur eine Add-on-Lizenz von „Advanced Tape Support“ benötigt.

Retrospect Client Packs und Server Client Packs

Erhöhen die Anzahl vernetzter Desktop- und Notebook-Rechner (Client-Pakete) oder vernetzter Server (Server Client-Pakete), die durch die Retrospect Disk-to-Disk- bzw. Desktop-Edition gesichert werden können.

Annual Support & Maintenance (ASM)

Sie erhalten technischen Support per E-Mail und Telefon (verfügbar in ausgewählten Regionen) und alle Upgrades und Updates für das erworbene Produkt ohne zusätzliche Kosten für ein Jahr lang ab dem Kaufdatum des Support-Services.

Datenblatt
Artikelnummer 8067-002
Herstellernummer ADT10R1EN Drucken
Hersteller

Retrospect

Sprache

Multilingual

Systemanforderung

Unterstützte Betriebssysteme:

- Microsoft Windows 8/7/Vista/XP

- Microsoft Windows Server 2012/2008/2003*

- Microsoft Windows Server 2012 Essentials*

- Microsoft Windows SBS 2011/2008/2003*

- Microsoft Windows Storage Server 2008/2003*

*Retrospect Desktop läuft nicht unter einem Windows Server.

Unterstützte Hardware:

- Pentium-Prozessor (32- und 64-Bit)

- 1 GB für jede gleichzeitige Aktivität; mindestens 3 GB für 32-Bit Windows, mindestens 4 GB für 64-Bit Windows

-10-15 GB freier Temp-Festplattenspeicher pro gleichzeitig ausgeführter Aktivität (Sichern, Wiederherstellen usw.)

- Angemessene Speicherkapazität für Backups

Lizenztyp

Komplettes Paket,

Seriennummer

Anzahl der Lizenzen

5 Benutzer

Medium

Download-Link,

Vesand per E-Mail

Hinweis
  • Elektronischer Software Download (ESD)

  • DownLoad: http://www.retrospect.com/de/support/downloads

  • Bitte beachten: Die georderten ESD-Produkte werden nach Kundenbestellung beim Hersteller angefordert. Dies kann dazu führen, dass die Auslieferung an den Kunden bis zu 24 Stunden dauern kann

  • Die SerienNummer ist von der Rücknahme ausgeschlossen

Voraussetzung

Angabe der Endkunden-Adresse (Anschrift/Tel/Fax/Mail/AnsprechPartner) erforderlich

Bitte beachten Sie: Nähere Informationen zu den unterschiedlichen Garantierarten finden Sie unter diesem Link. Die angegebene Herstellergarantie gilt mindestens deutschlandweit. Die Kontaktdaten für den entsprechenden Garantieanspruch entnehmen Sie bitte unserer Herstellerübersicht. Gesetzliche Gewährleistungsrechte werden durch eine zusätzliche Herstellergarantie nicht eingeschränkt.
Ähnliche Produkte
    © Cyberport GmbH 1999 – 2016
    Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Information zur Verfügbarkeitsanzeige
    .