Zur Store-Seite
Öffnungszeiten
Adresse

Kontakt

Storepreis

MwSt.

Bitte beachten Sie:
Sie befinden sich jetzt im Privatkunden-ShopGeschäftskunden-Shop. Bitte beachten Sie, dass die Preise inkl.exkl. MwSt. angezeigt werden.

Symantec Endpoint Protection Initial Software MTN 1Y (25-49 Devices)

  • Betriebssystem: Windows, MAC, Linux
  • Lizenztyp: Initial Maintenance 1 Jahr
  • 25-49 Devices
  • Medium: Lizenz-Zertifikat
Artikelnummer: 8607-6C0

Unsere Meinung:Wartung - Kontinuierlicher Schutz für Symantec-Produkte und -Lösungen.

Finanzieren Sie Ihren Einkauf zu günstigen Konditionen

Gemeinsam mit unserem Finanzierungspartner TARGOBANK bieten wir Ihnen ab einem Warenwert von 150 Euro eine spektakulär günstige Online-Finanzierung: 0%-Finanzierung: Dank des supergünstigen Jahreszins‘ von nur 0% bei einer Laufzeit von 12 Monaten ist Ihr Wunschprodukt nur wenige Klicks entfernt. 

Andere Laufzeiten sind bei geänderten Konditionen möglich.

€ 19,90
inkl. MwSt.
Keine Versandkosten
Verfügbarkeit
Sofort verfügbar

Storepreis: € 19,90

Anlieferung aus Zentrallager innerhalb 24h

Storepreis: € 19,90

Anlieferung aus Zentrallager innerhalb 24h

Storepreis: € 19,90

Anlieferung aus Zentrallager innerhalb 24h

Storepreis: € 19,90

Anlieferung aus Zentrallager innerhalb 24h

Storepreis: € 19,90

Anlieferung aus Zentrallager innerhalb 24h

Storepreis: € 19,90

Anlieferung aus Zentrallager innerhalb 24h

Storepreis: € 19,90

Anlieferung aus Zentrallager innerhalb 24h

Storepreis: € 19,90

Anlieferung aus Zentrallager innerhalb 24h

Storepreis: € 19,90

Anlieferung aus Zentrallager innerhalb 24h

Storepreis: € 19,90

Anlieferung aus Zentrallager innerhalb 24h

Storepreis: € 19,90

Anlieferung aus Zentrallager innerhalb 24h

Storepreis: € 19,90

Anlieferung aus Zentrallager innerhalb 24h

Storepreis: € 19,90

Anlieferung aus Zentrallager innerhalb 24h

Storepreis: € 19,90

Anlieferung aus Zentrallager innerhalb 24h

Storepreis: € 19,90

Abholbereit in 2 Stunden
Eilt! In 3 Stunden liefern lassen

Storepreis: € 19,90

Anlieferung aus Zentrallager innerhalb 24h
Es ist leider etwas schief gegangen, bitte versuchen sie es später noch einmal

Beschreibung

Wartung

Kontinuierlicher Schutz für Symantec-Produkte und -Lösungen

Wartung ermöglicht Ihnen genau das, denn damit können Sie maximalen Nutzen aus Ihren Investitionen ziehen, Bedrohungen immer einen Schritt voraus bleiben und Sicherheitsrisiken minimieren, sodass Ihr Unternehmen kontinuierlich geschützt ist.

Welchen Nutzwert hat Wartung für Ihr Unternehmen?

Die Wartung schützt und maximiert kontinuierlich den Wert Ihrer Investition in Symantec-Produkte:

  • Sicherheitsrelevante Content-Updates*. Kontinuierlicher Schutz. Automatisch übertragene Sicherheitsinformationen aus dem Global Intelligence Network, einem der weltweit größten Sicherheitsnetzwerke, sind eine wichtige Abwehrmaßnahme zum Schutz vor den neuesten Cyberbedrohungen.

  • Versions-Upgrades. Modernste Innovationen ohne Zusatzkosten. Dank intelligenterer Funktionen und modernster Technologie erhalten Sie mit jeder neuen Version einzigartige und revolutionäre Produktfunktionalität.

  • Produkt-Updates. Konstante Zuverlässigkeit. Unbegrenzt verfügbare Produkt-Updates sorgen für die optimale Leistung, Anpassungsfähigkeit und Kompatibilität Ihres Produkts und werden Ihnen zugestellt, sobald sie veröffentlicht werden.

  • Austauschservices für Hardware. Ein umfangreiches Angebot an Serviceoptionen und ein weltweites Netz von Auslieferungslagern sorgen dafür, dass Sie den Betrieb schnell wieder aufnehmen können.

  • Technischer Support und Training. Schnelle Antwortzeiten und umgehende Problemlösung.Technischer Support rund um die Uhr (24/7/365) als Standardleistung** mit zahlreichen Selbsthilfe- und Trainingsressourcen: MySymantec (Sie müssen ein Konto erstellen), Supportdatenbank, Symantec Connect, Symantec eLibrary.

*Für Symantec-Softwareprodukte, für die sicherheitsrelevante Content-Updates erforderlich sind.

**Informieren Sie sich über Symantecs Einstiegswartungsangebote. Wenn Sie umfangreichere Supportleistungen benötigen, schauen Sie sich unsere Premium-Angebote für den technischen Support an.

Schutz und Sicherheit auf neuestem Stand

Sie müssen über eine gültige* Wartung für die korrekte Anzahl von Lizenzen verfügen, um Ihre Sicherheit auf aktuellem Stand zu halten und auf Ihre Wartungsleistungen zugreifen zu können. Wenn Sie nicht genau wissen, wie viele Lizenzen abgedeckt sind, sprechen Sie mit Ihrem Händler oder Kundenbetreuer oder wenden Sie sich an den Symantec-Kundenservice. Auf der Seite mit den Lizenzinformationen erfahren Sie mehr über Grundlagen der Lizenzierung und Lizenzkonformität. Dort finden Sie außerdem Ressourcen, die Sie mit weiteren Informationen unterstützen.

Symantec bietet ein breit gefächertes Angebot aus Security-, Beratungs-, Premium-Support- und Trainingsservices, die Ihnen helfen, den Wert Ihrer Investition zu steigern. Mehr erfahren

*Sie müssen eine ordnungsgemäß lizenzierte Software mit gültiger Wartung besitzen, um Wartungsleistungen zu beziehen.

Erfahren Sie hier alles zur Verlängerung von Wartung.

_________________________________________________

Endpoint Protection

Schutz von 175 Millionen Endgeräten weltweit

Symantec kann Ihre Endgeräte mit nur einem Agenten absichern, um Sie bei Folgendem zu unterstützen:

  • Abwehr paralysierender Ransomware und unbekannter Angriffe mithilfe eines mehrstufigen Abwehrsystems, das signaturlose Erkennungsverfahren mit wichtigen Endpoint-Technologien verbindet

  • Maximierung von Schutz und Minimierung von Falschmeldungen (False Positives) mithilfe von hochentwickelten maschinellen Lerntechnologien und Verhaltensanalysen

  • Blockierung von Zero-Day-Angriffen, die speicherbasierte Sicherheitslücken in gängigen Anwendungen ausnutzen, mithilfe von Memory Exploit Mitigation-Technologie

  • Dynamische Anpassung Ihrer Erkennungs-Engines zur Optimierung Ihres Sicherheitsprofils

Locken Sie Angreifer mit Täuschungsmanövern in die Falle

Legen Sie Köder aus, um ihre Methoden zu enthüllen – ohne dass sie merken, dass sie beobachtet werden.

  • Spüren Sie Angreifer auf, indem Sie sie mit Ködern in die Falle locken.

  • Decken Sie deren Absichten, Taktiken und Ziele auf – damit Security-Teams ihren Maßnahmenkatalog präventiv anpassen können.

  • Stellen Sie die Falle auf – so einfach wie ein Knopfdruck.

Isolieren Sie Sicherheitslücken – entfesseln Sie Ihre Anwendungen

Hardening macht Anwendungen oder andere Software angriffssicher. So können Sie Produktivitätstools und Browser risikolos bereitstellen.

  • Automatische Klassifizierung von Risikostufen für alle Endpoint-Anwendungen – unabhängig davon, ob sie verwendet werden oder nicht.

  • Isolierung von Anwendungen zur Eindämmung von Angriffen

  • Anwendungs-Hardening innerhalb von Minuten über eine intuitive Cloud-Konsole

Konsolidieren Sie Ihre Infrastruktur

Reduzieren Sie die Komplexität und die Anzahl von Anbietern in Ihrer Security-Infrastruktur.

  • Integrieren Sie SEP in die Security-Infrastruktur des Netzwerks, um Bedrohungen überall zu erkennen und darauf zu reagieren.

  • Integrierte Technologien stellen Angriffsschutz, Detection and Response (EDR), Deception und Hardening mit nur einem Agenten bereit.

  • Offene APIs ermöglichen die Koordination mit vorhandener IT-Infrastruktur für Automatisierung und Orchestrierung.

Mehr Schutzebenen und überragende Leistung – mit nur einem schlanken Agenten

  • Reduziert die Bandbreitennutzung und die Größe von Definitionsdateien um 70 % im Vergleich zu SEP 12

  • Ermöglicht kürzere Scanzeiten dank unserem proprietärem Cloud-Lookup in Echtzeit

  • Verringert mittels automatisierter Updates die IT-Ressourcenauslastung, um Kosten zu senken

Unsere Meinung

Wartung - Kontinuierlicher Schutz für Symantec-Produkte und -Lösungen.

Datenblatt

Artikelnummer: 8607-6C0 Herstellernummer: 700302
Hersteller

Symantec

Sprache

Deutsch

Systemanforderung

Endpoint Protection Systemanforderungen

für Client-Workstations und Server

Windows-Betriebssysteme

  • Windows Vista (32-Bit, 64-Bit)

  • Windows 7 (32-Bit, 64-Bit; RTM und SP1)

  • Windows Embedded 7 Standard, POSReady und Enterprise (32-Bit und 64-Bit)

  • Windows 8 (32-Bit, 64-Bit)

  • Windows Embedded 8 Standard (32-Bit und 64-Bit)

  • Windows 8.1 (32-Bit, 64-Bit), einschließlich Windows To Go

  • Windows 8.1, Update für April 2014 (32-Bit, 64-Bit)

  • Windows 8.1, Update für August 2014 (32-Bit, 64-Bit)

  • Windows Embedded 8.1 Pro, Industry Pro und Industry Enterprise (32-Bit und 64-Bit)

  • Windows 10 (32-Bit, 64-Bit)

  • Windows 10 November Update (2015) (32-Bit, 64-Bit)

  • Windows 10 Anniversary Update (2016) (32-Bit, 64-Bit)

  • Windows Server 2008 (32-Bit, 64-Bit; R2, SP1 und SP2)

  • Windows Small Business Server 2008 (64-Bit)

  • Windows Essential Business Server 2008 (64-Bit)

  • Windows Small Business Server 2011 (64-Bit)

  • Windows Server 2012

  • Windows Server 2012 R2

  • Windows Server 2012 R2 Update für April 2014

  • Windows Server 2012 R2 Update für August 2014

  • Windows Server 2016

Macintosh-Betriebssysteme

  • Mac OS X 10.10, 10.11, macOS 10.12, 10.13

Linux-Betriebssysteme (32-Bit- und 64-Bit-Versionen)

  • Amazon Linux

  • CentOS 6U3, 6U4, 6U5, 6U6, 7, 7U1, 7U2, 7U3; 32-Bit und 64-Bit

  • Debian 6.0.5 Squeeze, Debian 8 Jessie; 32-Bit und 64-Bit

  • Fedora 16, 17; 32-Bit und 64-Bit

  • Oracle Linux (OEL) 6U2, 6U4, 6U5, 7, 7.1, 7.2, 7.3

  • Red Hat Enterprise Linux Server (RHEL) 6U2 - 6U8, 7 - 7.3

  • SUSE Linux Enterprise Server (SLES) 11 SP1 - 11 SP3; 32-Bit und 64-Bit; 12

  • SUSE Linux Enterprise Desktop (SLED) 11 SP1 - 11 SP3; 32-Bit und 64-Bit

  • Ubuntu 12.04, 14.04, 16.04; 32-Bit und 64-Bit

Virtuelle Umgebungen

  • Windows Azure

  • Amazon WorkSpaces

  • VMware WS 5.0, GSX 3.2, ESX 2.5 oder höhere Versionen

  • VMware ESXi 4.1 - 5.5

  • VMware ESX 6.0

  • VMware ESXi 6.0 Update 1

  • VMware ESXi 6.0 Update 2

  • VMware ESXi 6.0 Update 3

  • VMware ESXi 6.5

  • Microsoft Virtual Server 2005

  • Windows Server 2008 Hyper-V

  • Windows Server 2012 Hyper-V

  • Windows Server 2012 R2 Hyper-V

  • Citrix XenServer ab Version 5.6

  • VirtualBox von Oracle

Hardwareanforderungen

  • Prozessor ab 1,9 GHz

  • 1 GB RAM (2 GB empfohlen)

  • 1,5 GB freier Festplattenspeicher

Hardwareanforderungen für Mac

  • 64-Bit Intel Core 2 Duo oder höher

  • 2 GB RAM

  • 500 MB freier Festplattenspeicher

Hardwareanforderungen für Linux

  • Intel Pentium 4-Prozessor (CPU ab 2 GHz)

  • 1 GB RAM

  • 7 GB freier Festplattenspeicher

Systemanforderungen für Manager

Windows-Betriebssysteme

  • Windows Server 2008 (64-Bit), einschließlich R2

  • Windows Server 2008 R2

  • Windows Server 2012

  • Windows Server 2012 R2

  • Windows Server 2016

Hardware

  • Ab Intel Pentium Dual-Core-Prozessor oder kompatibler Prozessor; 8-Core-Prozessor oder höher empfohlen

  • 2 GB RAM (8 GB empfohlen)

  • Ab 40 GB freier Festplattenspeicher

Webbrowser

  • Microsoft Internet Explorer 11

  • Mozilla Firefox 5.x bis 55.x

  • Google Chrome 61.x

  • Microsoft Edge

Datenbank

Enthält eine eingebettete Datenbank oder eine der folgenden Datenbanken kann ausgewählt werden:

  • SQL Server 2008, SP4

  • SQL Server 2008 R2, SP3

  • SQL Server 2012, RTM – SP3

  • SQL Server 2014, RTM – SP2

  • SQL Server 2016, RTM, SP1

SEP Hardening unterstützt folgende Betriebssysteme:

  • Windows 7 (64-Bit; RTM und SP1)

  • Windows Embedded 7 Standard, POSReady und Enterprise (64-Bit)

  • Windows 8 (64-Bit)

  • Windows Embedded 8 Standard (64-Bit)

  • Windows 8.1 (64-Bit), einschließlich Windows To Go

  • Windows 8.1 Update für April 2014 (64-Bit)

  • Windows 8.1 Update für August 2014 (64-Bit)

  • Windows Embedded 8.1 Pro, Industry Pro und Industry Enterprise (64-Bit)

  • Windows 10 (64-Bit)

  • Windows 10 November Update (2015) (64-Bit)

  • Windows 10 Anniversary Update (2016) (64-Bit)

  • Windows 10 Creators Update (2017) (64-Bit)

Lizenztyp

Wartung / Maintenance

1 Jahr

Anzahl der Lizenzen

1 Lizenz,

25-49 Devices

Medium

Lizenz, Versand per E-Mail

Service & Support

Eine Übersicht zum Service-Angebot finden Sie unter:

https://www.symantec.com/de/de/services

https://support.symantec.com/de_DE.html

Bitte beachten Sie: Nähere Informationen zu den unterschiedlichen Garantierarten finden Sie unter diesem Link. Die angegebene Herstellergarantie gilt mindestens deutschlandweit. Die Kontaktdaten für den entsprechenden Garantieanspruch entnehmen Sie bitte unserer Herstellerübersicht. Gesetzliche Gewährleistungsrechte werden durch eine zusätzliche Herstellergarantie nicht eingeschränkt.

Bewertungen

Ihre Meinung zählt

Teilen Sie uns und unseren Besuchern Ihre Meinung zum Produkt mit.

Hoppla, hier hat etwas nicht funktioniert

Sie möchten Ihr zuletzt bei Cyberport gekauftes Produkt bewerten? Kein Problem: Rufen Sie es einfach in unserem Online-Shop auf und klicken Sie auf im Bereich “Bewertungen” auf den Button “Produkt bewerten”.

Bewertung schreiben: Anmelden

Achtung:

Bitte bestätigen Sie das Captcha.

Bewertung schreiben: Los geht’s

* = Pflichtangabe

Ihr Nickname kann später nicht mehr geändert werden. Geben Sie deshalb bitte nicht Ihren richtigen Namen an.
Hinweis: Bitte beachten Sie, die Mindestlänge für eine Produktbewertung beträgt 50 Zeichen.

Details zum Produkt *

Gesamt: *
* = Pflichtangabe

Bewertung schreiben: Alles gesagt?

20. Juni 2018
Hinweis: Es dauert ca. 30 Minuten bis die Bewertung angezeigt wird
Ähnliche Produkte