Zur Store-Seite
Öffnungszeiten
Adresse

Kontakt

Tel.:

Fax.:

Storepreis

MwSt.

Bitte beachten Sie:
Sie befinden sich jetzt im Privatkunden-ShopGeschäftskunden-Shop und die Preise werden inkl.exkl. MwSt. angezeigt.
Zudem steht die "Angebot anfordern" Funktion nur im Geschäftskundenshop zur Verfügung. Bei Rückfragen kontaktieren Sie uns bitte unter: +49 351 3395-60.

Jamf Connect Lizenz per Seat

  • Verbinden Sie Apple Endbenutzer
  • Category: Connect, Deployment: -
  • Staffel: ab 25, Preis Pro Seat
  • a Mac authentication and account management solution
Artikelnummer: 8641-00F

Finanzieren Sie Ihren Einkauf zu günstigen Konditionen

Gemeinsam mit unserem Finanzierungspartner TARGOBANK bieten wir Ihnen ab einem Warenwert von 150 Euro eine spektakulär günstige Online-Finanzierung: 0%-Finanzierung: Dank des supergünstigen Jahreszins von nur 0% bei einer Laufzeit von 12 Monaten ist Ihr Wunschprodukt nur wenige Klicks entfernt. 

Andere Laufzeiten sind bei geänderten Konditionen möglich.

€ 28,57
inkl. MwSt.
Es ist leider etwas schief gegangen, bitte versuchen sie es später noch einmal
Abholbereit in 2 Stunden Sofort abholbar
Eilt! In 3 Stunden liefern lassen
Abholbar in 1 bis 2 Werktagen Anlieferung aus Zentrallager innerhalb 24h
Abholbereit in 3 bis 10 Tagen
Verfügbar voraussichtl. ab
Nicht vorrätig
Aktuell nicht verfügbar

Beschreibung

Samsung Knox Manage 1-Jahreslizenz

Jamf Connect: Optimierung der Authentifizierung und Account-Verwaltung für Mac.

Einen Mac Account erstellen. Nur einmal anmelden.

  • Paket enthält NoMAD Pro, NoMAD Login+ und NoMAD PKINIT.

  • Kann unabhängig von Jamf Pro bzw. Jamf Now erworben werden.

  • Bietet in Verbindung mit Jamf Pro maximale Benutzerfreundlichkeit bei der Bereitstellung und Authentifizierung von Apple Produkten.

Einen Mac Account erstellen. Nur einmal anmelden.

Möchten Sie eine Bindung an Active Directory (AD) erstellen? Wahrscheinlich eher nicht. Heute soll eine Bindung an Active Directory bei Mac Geräten häufig vermieden werden, obschon gleichzeitig die Accountsicherheit gewährleistet bleiben muss. Zur Vereinfachung dieses Prozesses wurde von Jamf kürzlich NoMAD übernommen – jetzt bekannt als Jamf Connect. Mithilfe von Jamf Connect kann der Endbenutzer sein Mac Gerät auspacken, einschalten und nach einmaliger Anmeldung mit Anmeldeinformationen für Okta oder Microsoft Azure sofort verwenden, um auf seine Unternehmensanwendungen zuzugreifen.

Anmelden

Optimieren Sie den Anmeldevorgang für die Endnutzer auf grundlegende Weise.

Einfach und nahtlos – das ist gefragt.

Der erste Eindruck zählt. Es ist allgemein bekannt, dass das größte Kapital eines Unternehmens seine Endnutzer sind. Die Einarbeitung und Produktivitätssteigerung der Mitarbeiter sind entscheidend für den Erfolg eines Unternehmens. Bieten Sie Ihren Benutzern mit Jamf Connect einen einfachen, nahtlosen Prozess, um mit einem neuen Mac an den Start zu gehen.

Jamf Connect bietet Benutzern die Möglichkeit, mit einer einzigen Benutzeridentität auf ihren Mac und ihre Anwendungen zuzugreifen, ohne dass dazu mehrere Accounts erforderlich sind oder eine Bindung an Active Directory bestehen muss. Jamf Connect unterstützt Cloud Identity Provider wie beispielsweise Okta, Microsoft Azure Active Directory, Google Cloud und die Apple Funktion für die Registrierungsanpassung und sorgt für mehr Benutzerfreundlichkeit bei der Einrichtung und bei der täglichen Anmeldung.

Vereinfachter Anmeldevorgang dank einheitlicher Anmeldedaten für die Anmeldung über den Cloud Identity Provider am Mac. Jamf Connect erweitert diesen Komfort auf Cloud Identity Provider und synchronisiert diese zeitlich unbegrenzt.

Einfache Verwaltung eines gut organisierten Mac Bestands durch die IT-Abteilung – Alle Benutzer nutzen für ihr Gerät und für ihre Anwendungen nur die Anmeldedaten für ihre Cloud-Identität (Benutzername und Passwort).

Multi Faktor Authentifizierung bei jeder Anmeldung, damit sichergestellt werden kann, dass der richtige Mitarbeiter am richtigen Computer sitzt.

Identity Management

Gestalten Sie das Identity Management zur Absicherung Ihrer Geräte auf ganz einfache Weise.

Statten Sie Ihre IT-Abteilung mit dem Wesentlichen aus: Sicherheit und Schutz.

Sicherheitslücken lauern überall. In der heutigen mobilen Arbeitswelt, in der sich Mitarbeiter über ungesicherte Netzwerke einloggen oder Benutzer unberechtigten Zugang zu Geräten erhalten, sind Sicherheitsbedenken auf einem historischen Höchststand. Weil Jamf Connect Benutzername und Passwort einer Cloud Identity verlangt, können IT-Administratoren überwachen wer auf die administrierten Geräte zugreift. Sie können zur Wartung der Geräte und zur Einhaltung von Sicherheits- und Compliance-Standards cloudbasierte Administratorrechte für alle Geräte und Benutzer verwenden.

Die Administratoren können verfolgen und überwachen, wo, wann und von wem auf welche Geräte zugegriffen wird.

Durch die Möglichkeit, mehrere IT-Administrator Accounts einzurichten, können IdP-Berechtigungen zur Anmeldung als Administrator an jedem Gerät genutzt werden. Dadurch wird das Sicherheitsrisiko beseitigt, das die Nutzung nur eines einzigen statischen IT-Administrator Accounts birgt.

Die Administratoren können über den Cloud Identity Provider Passwortrichtlinien durchsetzen. So ist die Einheitlichkeit und Sicherheit von Geräten und Benutzern gesichert.

Synchronisieren

Stressfreie Account-Verwaltung.

Benutzernamen und Passwörter sind stets synchronisiert.

Einheitliche, harmonische Benutzerfreundlichkeit.

50 Prozent aller Helpdesk-Anfragen werden wegen Passwörtern gestellt. Vermeiden Sie diese Art von Anfragen, damit alle Mitarbeiter produktiver arbeiten können.

Die Benutzerfreundlichkeit und Produktivität wird beeinträchtigt, wenn auf dem Mac mehrere Benutzernamen und Passwörter genutzt werden müssen. Jamf Connect vermeidet dieses Problem, indem nur eine Identität für den Zugang zu sämtlichen Ressourcen genutzt wird, die die Benutzer für ihre Arbeit benötigen. Stellen Sie sicher, dass die Cloud Identity Passwörter aller Benutzer bis auf die lokale Account-Ebene auf dem Mac synchronisiert werden, auch wenn das Passwort geändert wird.

Wenn sich ein Benutzer mit einheitlichen Anmeldedaten anmeldet, kommt Jamf Connect ins Spiel:

Die Passwörter des Cloud Identity Providers und des lokalen Mac Accounts werden synchronisiert.

erichte, welche Cloud Identity Accounts auf den einzelnen Geräten genutzt werden, können auf einfache Weise erstellt werden.

Datenblatt

Artikelnummer: 8641-00F Herstellernummer: 9001020099
Allgemeine Daten

Bezugsberechtigung: Geschäftskunden

Lizenz

Jamf Connect, a Mac authentication and account management solution (priced per seat, minimum = 25 seats)

Nachweis

Endkundendaten (Käufer + Warenempfänger)

Sonstiges

Dies ist eine Lizenz pro Seat

Sprache

Benutzersprache: Deutsch

Bitte beachten Sie: Sollte eine Herstellergarantie angegeben sein, finden Sie nähere Informationen zu den unterschiedlichen Garantiearten unter diesem Link. Eine Herstellergarantie gilt mindestens deutschlandweit. Kontaktdaten des Garantiegebers können Sie unserer Herstellerübersicht entnehmen. Gesetzliche Gewährleistungsrechte werden durch eine zusätzliche Herstellergarantie nicht eingeschränkt.