Zur Store-Seite
Öffnungszeiten
Adresse

Kontakt

Tel.:

Fax.:

Storepreis

MwSt.

Bitte beachten Sie:
Sie befinden sich jetzt im Privatkunden-ShopGeschäftskunden-Shop und die Preise werden inkl.exkl. MwSt. angezeigt.
Zudem steht die "Angebot anfordern" Funktion nur im Geschäftskundenshop zur Verfügung. Bei Rückfragen kontaktieren Sie uns bitte unter: +49 351 3395-60.

Jamf Pro for iOS - Cloud Seat 1 Jahr Staffel 25-249

  • Apple Verwaltung für IT Profis und Großunternehmen
  • Lizenztyp: Jahreslizenz, pro Seat
  • Category: Pro, Deployment: Cloud
  • Staffel: 25-249, Preis Pro Seat
Artikelnummer: 8641-005

Unsere Meinung:Richten Sie Ihre Bestellwünsche und Anfragen bitte vor Kauf an geschaeftskunden(at)cyberport.de

Finanzieren Sie Ihren Einkauf zu günstigen Konditionen

Gemeinsam mit unserem Finanzierungspartner TARGOBANK bieten wir Ihnen ab einem Warenwert von 150 Euro eine spektakulär günstige Online-Finanzierung: 0%-Finanzierung: Dank des supergünstigen Jahreszins von nur 0% bei einer Laufzeit von 12 Monaten ist Ihr Wunschprodukt nur wenige Klicks entfernt. 

Andere Laufzeiten sind bei geänderten Konditionen möglich.

€ 47,60
inkl. MwSt.
Es ist leider etwas schief gegangen, bitte versuchen sie es später noch einmal
Abholbereit in 2 Stunden Sofort abholbar
Eilt! In 3 Stunden liefern lassen
Abholbar in 1 bis 2 Werktagen Anlieferung aus Zentrallager innerhalb 24h
Abholbereit in 3 bis 10 Tagen
Verfügbar voraussichtl. ab
Nicht vorrätig
Aktuell nicht verfügbar

Beschreibung

Samsung Knox Manage 1-Jahreslizenz

Apple Geräteverwaltung für Großunternehmen

  • Erfolgreiche Arbeitsprozesse, gestaltet, um die Bereitstellung und Verwaltung en masse zu automatisieren

  • Einfachen Zugang und Konfiguration von Skripten auf jedem Mac

  • Zugriff auf Self Service, ein App-Katalog

  • Jamf Standard Support inklusive

Intelligentes Management und Sicherheit für Mac, iPhone und iPad

Dank Ihnen kann jeder seine Apple Geräte besser nutzen.

Geben Sie Mitarbeitern und Schülern die Tools zur Hand, die sie benötigen, um bei der Arbeit und im Unterricht mehr positive Aha-Erlebnisse zu erfahren. Jamf Pro (früher Casper Suite) automatisiert für Sie die Geräteverwaltung und steigert die Produktivität und Kreativität der Endanwender. Es handelt sich um die Mobile Device Management (MDM) Lösung, die IT-Profis und die von ihnen unterstützten Benutzer gleichermaßen begeistert, denn es bietet ein wirklich zentrales Endgeräte-Management für Apple Geräte.

Alle Enterprise Mobility Management EMM-Funktionen, die Sie benötigen, in einem Paket.

Deployment

Registrierung ganz ohne Benutzereingriffe.

Ganz automatisch mit dem fabrikneuen Gerät direkt nach dem Auspacken in die produktive Arbeit einsteigen.

Die Apple Bereitstellungsprogramme und Jamf Pro tragen dazu bei, dass die IT-Mitarbeiter einen legendären Ruf genießen.

Vielleicht kennt man Ihren Namen nicht, doch man weiß, dass Sie Außergewöhnliches leisten.

Wir wissen, dass Sie Ihren Arbeitstag gerne mit einem leeren Posteingang und ganz ohne Supportanfragen beginnen. Genau dies ermöglicht Ihnen Jamf Pro – damit können Sie die IT-Erfahrung anbieten, von denen die Benutzer bislang nur träumen konnten. Stellen Sie den idealen Mac, das ideale iPad bzw. das ideale iPhone oder Apple TV mit der richtigen Software, den richtigen Apps und Einstellungen bereit und registrieren Sie alle Geräte nahtlos mit dem Workflow Ihrer Wahl.

Nehmen Sie eine weitere Differenzierung Ihres Bereitstellungsprozesses vor.

-> Nicht im Paket enthalten

Jamf Connect, ehemals Premium-Lösungen von NoMAD, ist zusammen mit oder unabhängig von Jamf Pro erhältlich und versetzt Ihre Benutzer in der Lage, sich mit ihren Okta oder Azure Active Directory Anmeldeinformationen an ihrem Mac zu authentifizieren. Dies steigert die Benutzerfreundlichkeit für Endbenutzer, da sie sich nur einmal an ihrem Mac anmelden müssen, um sofort Zugriff auf Cloud-Dienste zu erhalten, die bei Okta oder Azure Active Directory registriert sind. Die Accounteinrichtung und -synchronisierung mit Azure Active Directory erfolgt automatisch im Hintergrund.

Aktiv, benutzergesteuert oder per Registrierung ganz ohne Benutzereingriffe.

Leistungsstarke Workflows zur Registrierung für jedes Szenario.

Registrierung ganz ohne Benutzereingriffe

Es ist mit Abstand am einfachsten und effizientesten, Ihre Geräte mit Jamf Pro und Apple Business Manager oder Apple School Manager zu registrieren. Damit können Sie neue Geräte automatisch registrieren und konfigurieren, ohne dass dazu der aktive Support durch die IT-Abteilung erforderlich ist. Das fabrikneue Gerät direkt nach dem Auspacken produktiv nutzen – ganz ohne zeitaufwändiges Imaging und ohne manuelle Konfiguration.

Imaging für Mac

Traditionsbewusste IT-Experten können beim Mac Imaging stärker in die Bereitstellung der Computer eingreifen. Immer mehr Unternehmen wechseln jedoch zu modernen Mac Bereitstellungsmethoden, sodass Imaging Optionen immer irrelevanter werden. Weitere Informationen erhalten Sie in diesem Artikel auf der Support-Website von Apple.

Benutzergesteuert

Wenn Sie ein BYOD-Programm (Bring Your Own Device) umsetzen oder bereits genutzt Geräte verwalten, empfiehlt sich die benutzergesteuerte Registrierung. Dabei gestatten Sie den Benutzern über eine Webseite, ihre Geräte selbst bei Jamf Pro zu registrieren. All dies erfolgt on demand nach Ermessen des Benutzers und erleichtert Ihnen die Arbeit.

Device Management

Apple Geräteverwaltung – die ideale Basis.

Die IT-Erfahrung, die Sie sich wünschen, ist in Reichweite.

Bei der Geräteverwaltung reichen die grundlegenden Funktionen alleine nicht aus. Gehen Sie über die einfache Fehlersuche hinaus, halten Sie die Geräte auf dem aktuellen Stand und gewährleisten Sie deren Sicherheit. Gleichzeitig stellen Sie sicher, dass die Benutzer über die Ressourcen, Apps und Dienste verfügen, die sie benötigen. Das ist keine einfache Aufgabe. Doch mit Jamf Pro als Ihre Apple Geräteverwaltungslösung können Sie diese Aufgaben automatisieren und ein proaktives Konzept für die Verwaltung von Mac, iPad und iPhone Geräten nutzen und dabei einen hervorragenden IT-Service anbieten.

Damit die Geräte in den Händen der Benutzer gut gestimmt spielen.

Dirigieren Sie Ihr Orchester nicht mit einem beliebigen Geräteverwaltungstool.

Konfigurationsprofile

Definieren Sie Einstellungen mit iOS und macOS Konfigurationsprofilen und verteilen Sie diese mit Jamf Pro auf die Geräte. Wenden Sie WLAN-, VPN-, E-Mail- und sonstige Einstellungen auf einfache Weise an, sodass die Benutzer sich mühelos mit den benötigten Ressourcen verbinden können.

Richtlinien

Richtlinien gibt es nur bei der macOS Verwaltung mit Jamf Pro. Sie gehen über die grundlegenden Geräteverwaltungsfunktionen von Konfigurationsprofilen hinaus und unterstützen Sie beim Installieren von Software und von Druckern, bei der Verwaltung lokaler Benutzer-Accounts und beim Ausführen erweiterter Verwaltungs-Workflows.

Skripte

Mit den Run Apple Geräteverwaltungsfunktionen von Jamf Pro lassen sich unter macOS Skripte ausführen. Skripte bieten mehr Flexibilität als herkömmliche Konfigurationsprofile. Sie öffnen die Tür zu unbegrenzten Geräteverwaltungsfunktionen.

Intelligente Zielgruppenorientierung

Jamf Pro sammelt Bestandsdaten – darunter von Ihnen selbst definierte Bestandsattribute – aller verwalteten Geräte. So können Sie leicht feststellen, welche Geräte Updates benötigen. Sie können Gruppen ausgehend von Bestandskriterien zusammenstellen und anschließend Geräteverwaltungsaufgaben automatisch für einzelne Personen oder Gruppen auslösen. Sie können Elemente per Self Service auch Benutzern on demand zur Verfügung stellen.

Frameworks für die Apple Geräteverwaltung, die Sie bei Ihrem Erfolg unterstützen.

Grundlegende und erweiterte Geräteverwaltungsfunktionen stehen bereit.

Mobile device management (MDM)

Jamf Pro nutzt das native MDM-Framework von Apple zur Verwaltung von macOS und iOS Geräten. Auf diese Weise kann die IT-Abteilung Konfigurationsprofile bereitstellen, Apps zuweisen und Fernbefehle senden, etwa zum Sperren, Löschen oder Aktivieren des Verloren-Modus der Geräte.

Jamf Agent

Jamf Pro führt das Verwalten mobiler Geräte noch einen Schritt weiter: Durch die Installation von Jamf Agent wird die Geräteverwaltung für macOS erweitert. Mit Jamf Agent können Sie Aufgaben auf Systemebene ausführen, z. B. Skripte ausführen und Pakete installieren. All dies geschieht im Hintergrund über die gesicherte Kommunikation mit dem Jamf Software Server (JSS).

APP Management

App-Verwaltung – Konfiguration persönlicher, zielgerichteter Geräte.

Enorme Produktivitätssteigerung der Benutzer

Wie sollen IT-Teams es je schaffen, so viele Apps in so kurzer Zeit zu verwalten?

Mit den App-Verwaltungsfunktionen von Jamf Pro können Sie ganz einfach festlegen, wer welche Software wann erhält. Sie können ferngesteuert vorkonfigurierte Apps aus dem App Store oder von anderen Anbietern auf Mac, iPad und iPhone verteilen.

Intelligente App-Verwaltung.

Geringerer Zeitaufwand für das Einrichten von Geräten und das Bearbeiten von Benutzeranfragen.

Kauf- und Lizenzmanagement

Durch die Integration mit Apple Business Manager und Apple School Manager können Sie Lizenzen für Apps aus dem App Store in größerer Stückzahl erwerben und verteilen. Weisen Sie Benutzern oder Geräten Apps zu (ganz ohne Apple ID) und ändern Sie die Lizenzzuweisungen, wenn sich die Anforderungen verändern. Sie können auch Apps aus dem B2B-App Store bereitstellen, um die speziellen Anforderungen Ihrer Organisation zu erfüllen.

App-Konfiguration

Die native App-Verwaltung wird unterstützt; es ist kein spezielles SDK und keine Containerisierung erforderlich! Sie können direkt Einstellungen vorkonfigurieren und App-Workflows anpassen, um verzögerungsfrei mobile Produktivität anzubieten. Für macOS können Sie mit Jamf Composer kundenspezifische App- und Softwarepakete erstellen.

Verteilung von Apps

Verteilen Sie Apps und Inhalte aus dem App Store oder von anderen Softwareherstellern auf Mac, iPad und iPhone an einzelne Benutzer oder Gruppen. Dies kann im Hintergrund, per Push-on-demand oder durch Veröffentlichung im eigenen, mit Jamf Pro erstellten unternehmensinternen App Store erfolgen.

Upgrades von Apps und Betriebssystem

Empfangen Sie Benachrichtigungen, wenn neue Updates für die gängigsten macOS Softwaretitel anderer Hersteller verfügbar sind. Verteilen Sie Betriebssystem-Updates auf effiziente Weise, und überwachen Sie den Upgrade-Prozess mithilfe der Bestandsverwaltung. Stellen Sie iOS Apps so ein, dass diese automatisch aktualisiert werden, damit Ihre Umgebung jederzeit maximale Sicherheit bietet. Sie können sich darauf verlassen, dass Jamf jede neue Apple Betriebssystemversion unterstützen wird, sobald diese auf den Markt kommt.

Inventar

Den Status Ihrer Geräte per IT-Bestandsmanagement erfassen.

Nutzen Sie Ihre Apple Bestandsdaten auf produktive Weise.

Bestandsmanagement kann ganz schön anstrengend sein. Doch mit Jamf Pro und dessen Bestandsmanagementfunktionen muss das nicht sein. Sie können den Bestand automatisch erfassen, die entsprechenden Informationen sortieren und Berichte exportieren. Nachdem sämtliche Daten erfasst wurden, können Sie eine intelligente Gruppe einrichten, die Sie dabei unterstützt, den Überblick über Ihren gesamten Bestand und über die Einhaltung von Sicherheitsvorgaben, die Softwareversionen und den Ablauf von Garantiefristen zu behalten.

Der Rundum-Überblick über Ihre Umgebung.

Doch das ist noch nicht alles.

Wie viele Apple Geräte haben Sie? Wer hat welche Geräte und wie ist der Zustand der Geräte? Ganz gleich, ob Sie Apple Geräte in verschiedenen Büros oder an verschiedenen Standorten in aller Welt einsetzen – ein Rundum-Überblick über Ihre Umgebung ist entscheidend.

Detailangaben zu den Benutzern

  • Gerätezuweisung

  • Gebäude

  • Abteilung bzw. Klasse

  • Foto des Benutzers (ideal bei Schülern!)

Hardware

  • Gerätetyp/-modell

  • Seriennummer/UDID

  • Prozessor, RAM, Massenspeicher

  • Erhaltungszustand der Batterie

  • Ablaufdatum der Garantie

Software

  • Betriebssystemversion:

  • installierte Apps

  • App-Versionen

  • Zertifikate und Profile

Sicherheit

  • Verschlüsselungsstatus

  • Systemkonfigurationen

  • Software-Einschränkungen

  • Jailbreak-Erkennung

Alle weiteren Parameter, die Sie überwachen müssen.

Anhand von Apple Bestandsdaten automatisch Maßnahmen ergreifen.

So bleiben die Geräte jederzeit funktionsbereit, in gutem Zustand und kompatibel (und Ihr Chef ist zufrieden!)

Bestandsberichte

Erstellen Sie Berichte zu beliebigen Bestandskategorien (und Dashboard-Darstellungen zur besseren Übersicht über die Berichte), um geschäftliche Entscheidungen zu treffen oder die Einhaltung der Vorgaben nachzuweisen. Wenn ein Gerät „aus dem Rahmen“ fällt, erhalten Sie eine Warnmeldung, um unverzüglich Maßnahmen treffen zu können.

Intelligente Gruppen

Stellen Sie intelligente Gruppen anhand von Bestandskriterien zusammen, ohne dazu eine komplexe Abfragesprache verwenden zu müssen. Intelligente Gruppen werden immer dann aktualisiert, wenn ein Gerät bei Jamf Pro angemeldet wird. Sie sind also immer auf dem aktuellen Stand.

Mit der Gruppenmitgliedschaft können Richtlinien für automatisierte Managementmaßnahmen oder zur Verwendung in Berichten ausgelöst werden. Es können auch per E-Mail Warnmeldungen versendet werden, wenn Geräte einer Gruppe beitreten oder diese verlassen. Dies ist nützlich, um proaktiv häufige Probleme, etwa in Bezug auf den Erhaltungszustand der Batterie oder die verfügbare Datenträgerkapazität, anzugehen, bevor diese kritisch werden.

Self Service

Self Service – ein Turbo-App Katalog

Benutzern helfen, sich selbst zu helfen

Mehr Benutzerkomfort durch besseren Zugriff, höhere Geschwindigkeit und bessere Verfügbarkeit. Mit Jamf Self Service erhält der Self Service App Katalog eine ganz neue Dimension. Die Benutzer erhalten per Fingertipp sofortigen Zugriff auf Ressourcen, Inhalte und vertrauenswürdige Apps. Dafür sind keine Helpdesk-Anfragen erforderlich.

Mehr als nur ein unternehmensinterner App Store on demand.

Bieten Sie den Benutzern, was sie wünschen und wann immer sie es wünschen.

Was steckt hinter Self Service? Self Service ist mehr als nur ein App Katalog; Self Service optimiert die IT und den Benutzerkomfort. Die Benutzer können über eine intuitive Benutzeroberfläche Apps installieren, Konfigurationen aktualisieren und häufige Probleme beheben. Das schafft ein Umfeld der Eigenverantwortlichkeit. Sie können den Self Service Katalog an den Bedarf Ihrer Benutzer anpassen:

  • Zugriff auf den App Store, B2B-Apps, interne Apps und Software anderer Anbieter

  • E-Mail-, VPN- und sonstige Konfigurationen

  • E-Books, Handbücher und Videos

  • Lesezeichen und Kurzbefehle

  • Druckerzuordnungen und -treiber

  • Helpdesk-Anfragen und Hardware-Anforderungen

  • Zurücksetzen von Passwörtern und Informationen zur Konformität

  • Grundlegende Wartungs- und Systemdiagnosefunktionen

  • Upgrades für Software und Betriebssystem

  • Integration der Einmalanmeldung (SSO)

  • Verfügbare Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Japanisch und vereinfachtes Chinesisch

Wie nutzen die IT-Abteilung bzw. die Endanwender den Self Service?

Welche Vorteile hat die IT-Abteilung?

  • Es kommt zu weniger Helpdesk-Anfragen, die Supportkosten werden gesenkt und Sie behalten gleichzeitig die volle Kontrolle über Ihre Umgebung.

  • Self Service wird auf jedem verwalteten Mac, iPad bzw. iPhone automatisch installiert.

  • Integrieren Sie Verzeichnisdienste, um die Inhalte ausgehend von der Abteilung, vom Aufgabenbereich bzw. Standort der Benutzer und von anderen Kriterien zu personalisieren.

  • Durch die Automatisierung gängiger IT-Aufgaben, wie das Zurücksetzen von Passwörtern und Systemdiagnosen, wird direkter Support geleistet.

  • Welche Vorteile haben die Benutzer?

  • Die Endanwender erhalten direkten Zugriff auf ein Angebot vielfältiger Ressourcen mit umfassendem Selbsthilfeservice

  • Die intuitive, personalisierte Benutzeroberfläche ist auf Ihre Landessprache und Ihre Umgebung zugeschnitten

  • Für gängige Webdienste wie Tools für das Personalwesen, Kommunikationsplattformen oder interne Ressourcen können als bequemer Einstiegspunkt für wertvolle Unternehmensinformationen Lesezeichen erstellt werden.

  • Von der Organisation genehmigte Apps können ohne Unterstützung der IT-Abteilung installiert werden.

  • Gängige IT-Probleme wie Druckerinstallationen und Software-Updates können schnell gelöst werden.

  • Es werden in Echtzeit Benachrichtigungen über verfügbare Dienste und Sicherheitsupdates versendet.

Sicherheit

Risiken senken und gleichzeitig einen hervorragenden Benutzerkomfort bereitstellen.

Immer gegen Bedrohungen gewappnet.

Sicherheit und Datenschutz sind sehr wichtige Themen. Bekämpfen Sie Sicherheitsverstöße und Sicherheitslücken proaktiv und wahren Sie gleichzeitig den Datenschutz und Bedienungskomfort für die Benutzer. Mithilfe von Apples Verschlüsselung, Management-Befehlen, automatisiertem Patching und weiteren Sicherheitsfunktionen schützt Jamf Pro Unternehmens- und Benutzerdaten, damit Sie keine Sicherheitsbedenken haben müssen.

Sicherheits-Ressourcen, die nützen und schützen.

Intelligente Sicherheit für Mac, iPhone und iPad – damit Ihre Umgebung geschützt bleibt.

Verschlüsselung

Schützen Sie Daten mithilfe der nativen Apple Verschlüsselungsfunktionen von macOS und iOS – ohne Abstriche bei der Systemleistung und ohne Dienstprogramme anderer Hersteller. Mit Jamf Pro gelingt es mühelos, iOS Geräte mit Passwörtern zu schützen und Richtlinien anzuwenden, damit FileVault für macOS aktiviert wird. Das ist Sicherheit von Apple – ganz einfach.

Management-Befehle

Senden Sie Befehle an Mac, iPad oder iPhone Geräte, um einzelne Geräte oder Gerätegruppen ferngesteuert zu verwalten. Führen Sie einfache Befehle aus, um ein Passwort zu löschen oder das Betriebssystem auf die aktuellste Version zu aktualisieren. Sollte ein Gerät verloren gehen, kann ein Befehl zum Fernsperren, Löschen oder Aktivieren des Verloren-Modus gesendet werden, um die Ortungsdienste zu aktivieren

Einhaltung von Einstellungen

Erstellen Sie mithilfe von Konfigurationsprofilen und Richtlinien kundenspezifische Sicherheitseinstellungen für Ihre Organisation. Stellen Sie den Zugriff auf gesicherte WLAN-Netzwerke bereit, ohne das Passwort mitzuteilen. Konfigurieren Sie vorab VPN-Einstellungen oder stellen Sie Zertifikate bereit, mit denen die Benutzer auf einfache, gesicherte Weise eine Netzwerkverbindung erstellen können. Legen Sie Einstellungen zur Komplexität von Passwörtern und beliebig häufige vorgeschriebene Passwortänderungen fest.

Eingeschränkte Software

Möchten Sie auf respektvolle Weise unterbinden, dass die Benutzer bestimmte Apps installieren? Jamf Pro bietet die Möglichkeit, System-Apps auszublenden und Downloads aus dem App Store auf iOS Geräte zu verhindern. Unter macOS können Sie Einschränkungen durch das Sperren von Apps, durch Warnmeldungen an die Benutzer oder auch durch das Löschen der betreffenden Apps vom System durchsetzen. So wissen Sie immer sicher, dass auf Ihren Geräten nur genehmigte Software installiert ist.

Das Suchen ist vorbei.

Das automatisierte Patch-Management vereinfacht Ihre Arbeit.

Die Sicherheit Ihrer Organisation ist immer nur so gut wie Ihre Software. Die Aktualisierungen der Software von Apple und von anderen Herstellern mit Patches waren bisher nur dann erfolgreich, wenn Sie dafür stundenlange Arbeit aufgewendet haben. Das hat nun ein Ende.

Identifizierung

Der spezielle Patch-Management-Service von Jamf Pro nimmt Ihnen die Arbeit ab. Er überwacht die Software-Patches der gängigsten Apps, wie etwa Google Chrome, Adobe Flash und Microsoft Office.

Benachrichtigung

Wenn neue Patches veröffentlicht werden, analysiert Jamf diese Patches, stellt entsprechende Update-Pakete zusammen und informiert Sie, wenn diese zur Implementierung bereitstehen.

Implementierung

Stellen Sie mithilfe dieser Informationen die Patches den Benutzern über den Self Service bereit oder installieren Sie diese automatisch per Push-Technologie.

Betriebssystem-Updates

Halten Sie Ihre Geräte mit den neuesten Updates von macOS und iOS auf dem aktuellsten Stand. Mit Jamf Pro können Sie Updates schneller implementieren und den Upgrade-Fortschritt in Ihrer gesamten Umgebung überwachen.

JamF Now oder JamF Pro Ein Beitrag im Blog

https://www.jamf.com/de/blog/jamf-now-oder-jamf-pro-welche-loesung-ist-die-richtige-fuer-sie/

Unsere Meinung

Richten Sie Ihre Bestellwünsche und Anfragen bitte vor Kauf an geschaeftskunden(at)cyberport.de

Datenblatt

Artikelnummer: 8641-005 Herstellernummer: 1001020201
Allgemeine Daten

Bezugsberechtigung: Geschäftskunden

Lizenz

Vollversion

Basislizenz als Mietlizenz

Laufzeit: 1 Jahr

Plattform: Mac

Nachweis

Endkundendaten (Käufer + Warenempfänger)

CP Intern:

Deal Reg bei Jamf und Quote ID seitens JamF notwendig ODER Quote von Jamf liegt vor

Sonstiges

Dies ist eine Lizenz pro Device.

Sprache

Benutzersprache: Deutsch

Bitte beachten Sie: Sollte eine Herstellergarantie angegeben sein, finden Sie nähere Informationen zu den unterschiedlichen Garantiearten unter diesem Link. Eine Herstellergarantie gilt mindestens deutschlandweit. Kontaktdaten des Garantiegebers können Sie unserer Herstellerübersicht entnehmen. Gesetzliche Gewährleistungsrechte werden durch eine zusätzliche Herstellergarantie nicht eingeschränkt.