06-12-2016
  • Mein Konto & Login

Cyberport ist Partner von CHIP Online
  • Unsere Hotlines

    • Beratung & Bestellung
      Telefon: +49 351 3395-60
      Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-20 Uhr

      Hotline Geschäftskunden
      Telefon: +49 351 3395-7000
      Mo-Fr 9-18 Uhr

      Ihre Meinung zählt
      Unser B2B-Service soll noch besser werden. Zur Umfrage

      Kundenservice & Support
      Telefon: +49 351 3395-678
      Mo-Fr 9-18 Uhr

  • Cyberport Stores

HP ProLiant Server

:

Noch 5 Produkte in Ihrer Filterung

  •   - €  

    Preis

  •   -  

    Prozessortakt

  • Formfaktor:
Höheneinheiten:
max. Anzahl Netzteile:
installierte Netzteile:
Anzahl 5,25" Einschübe:
HDD Formfaktor:
max. Anzahl HDD:
Hot-Swap:
  -  

installierter RAM

  -  

max. RAM

RAM Takt:
RAM-Typ:
Anzahl Gbit-LAN:
Anzahl USB 2.0:
Anzahl PCIe x8:
Anzahl PCIe x16:
Prozessor:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 - 5 von 5 Produkten

HP ProLiant Server - für eine zuverlässige Organisation Ihres Unternehmens

Mit einem HP Server erhalten Sie einen leistungsstarken Netzwerkrechner, der den Zugriff auf Daten oder Dienste durch andere Computer und Programme gewährleistet. Die HP ProLiant Server von HP stehen für marktführende und bewährte Serverlösungen für jedes Business. Unternehmensabläufe lassen sich skalierbar abbilden für eine IT-Infrastruktur, mit der Ihr Unternehmen heute und morgen Bestleistungen erwirtschaften kann. Tower- und Rack-Server von HP zeichnen sich durch maximale Zuverlässigkeit und lange Lebensdauer aus – und das alles zu einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis. HP Server gibt es in vielen Ausführungen, die für verschiedene Unternehmensgrößen, Workload-Belastungen und individuelle Anforderungen geeignet sind.

HP ProLiant Server: der richtige Formfaktor für jede Umgebung

Server von HP Die Bauformen und Maße aktueller Server sind weitgehend standardisiert. So lassen sich auch die Server von HP in wesentliche Bauformen unterteilen: Tower-Server sind mit herkömmlichen PCs vergleichbar und in Unterkategorien wie Micro- und Midi-Format erhältlich. Rack-Server sind auf 19-Zoll Baubreite standardisiert, lassen sich autark betreiben und in hoher Anzahl in Racks verbauen. Bladeserver hingegen benötigen ein Blade Center bzw. Chassis mit zentraler Stromversorgung und Kühlung.

Welches Servermodell für welche Anwendung?

Je nach dem, wie Ihr Unternehmen strukturiert ist und wie groß es ist, bietet HP verschiedene Serverlösungen:

  • HP ProLiant ML: Die kompakten Tower-Server von HP. Für kleine Büros oder Abteilungen.
  • HP ProLiant DL: Klassischer Rack-Server von HP. Vollständig anpassbar für Workloads aller Art.
  • HP ProLiant BL: Hocheffiziente Blade-Server für konvergente Strukturen und vereinfachten Betrieb.

Individualisierung der HP ProLiant Server dank Erweiterungen

HP Server bieten Ihnen maximale Flexibilität und lassen sich jederzeit mit optimal abgestimmtem HP Server Zubehör erweitern. HP Tower-Server bieten trotz ihres kompakten Formats viel Potenzial zur Aufrüstung. Erweitern Sie einfach den Arbeitsspeicher und decken Sie noch mehr Workload ab. Auch PCIe x16 Steckplätze für erweiterte Grafikfähigkeit stehen zur Verfügung. HP Rack-Server bieten bis zu 24 RAM-Steckplätze, mit denen Sie den verfügbaren Arbeitsspeicher auf bis zu 384 GB erweitern. Die Sicherheit von Hardware und Daten wird durch bis zu 2 Netzteile garantiert, die in Verbindung mit einer USV auf Störungen im Stromnetz reagieren. Mit bis zu 24 SFF-Laufwerken (2,5 Zoll) oder bis zu 12 LFF-Laufwerken (3,5 Zoll) erweitern Sie mühelos den verfügbaren Massespeicher und garantieren per RAID-Funktionalität konsequente Datensicherheit.

HP ProLiant Server Support: So geht Servermanagement heute

Mit HP Servern entscheiden Sie sich für kosteneffiziente Geräte, die zudem dem Aufwand beim Servermanagement entscheidend reduzieren. Damit Sie stets den Überblick behalten steht Ihnen ein personalisiertes Online-Dashboard zur Verfügung mit dem Sie den Status der Infrastruktur zentral überwachen. Für die Konfiguration stehen Provisioning- und Scripting-Toolkits bereit, mit denen HP Server vor Ort oder per Remote-Steuerung zeitsparend angepasst werden. Konzentrieren Sie sich auf Ihr wesentliches Geschäft und verlassen Sie sich auf die Supportverwaltung mit HP Insight Online. Für die HP ProLiant Server der achten und neunten Generation (Gen8 & Gen9) bietet HP iLO umfassende Überwachungs- und Optimierungsfunktionen – via Webbrowser und mobile App von überall auf der Welt. Firmware- und Treiber Updates gelingen dank ProLiant Service Pack (SPP) und dem Smart Update Manager (SUM) mit reduzierten Ausfallzeiten.

Das leisten die HP ProLiant der neuesten Generation

Die HP ProLiant Server der aktuellen Generation setzen größtenteils auf Intel XEON Prozessoren vom Typ E3 und E5. Mit bis zu 10 Prozessorkernen liefern Ihnen XEON-Prozessoren maximale Performance bei hoher Effizienz. Einerseits also enorme Rechenleistung, die andererseits sparsam im Energieverbrauch ist und wenig Kühlleistung erfordert. Die meisten ProLiant Server bieten 2 Prozessorsteckplätze. HP Server der Generation 9 arbeiten mit modernem DDR4 Standard. Mit einer Taktrate von 2133 MHz steht für rechenintensive Prozesse und hohe Zugriffsraten noch mal mehr Leistung zur Verfügung. Die 12 GBit/s SAS Schnittstelle sorgt für schnellen Datentransfer.
© Cyberport GmbH 1999 – 2016
Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Information zur Verfügbarkeitsanzeige
.