Zur Store-Seite
Öffnungszeiten
Adresse

Kontakt

Tel.:

Fax.:

Storepreis

MwSt.

Bitte beachten Sie:
Sie befinden sich jetzt im Privatkunden-ShopGeschäftskunden-Shop und die Preise werden inkl.exkl. MwSt. angezeigt.
Zudem steht die "Angebot anfordern" Funktion nur im Geschäftskundenshop zur Verfügung. Bei Rückfragen kontaktieren Sie uns bitte unter: +49 351 3395-60.

TP-LINK TL-SG2218 16x Port Gigabit-Switch Smart Managed mit 2 Combo-SFP-Slots

  • Gigabit-Smart-Switch 16 Port
  • 2× Gigabit SFP Slots, 36 Gbps
  • zentrales Cloud-Management und intelligente Überwachung.
Artikelnummer: 5222-03K

Finanzieren Sie Ihren Einkauf zu günstigen Konditionen

Gemeinsam mit unserem Finanzierungspartner TARGOBANK bieten wir Ihnen ab einem Warenwert von 150 Euro eine spektakulär günstige Online-Finanzierung: 0%-Finanzierung: Dank des supergünstigen Jahreszins von nur 0% bei einer Laufzeit von 12 Monaten ist Ihr Wunschprodukt nur wenige Klicks entfernt. 

Andere Laufzeiten sind bei geänderten Konditionen möglich.

€ 106,90
inkl. MwSt.
zzgl. Versand ab € 4,99
Keine Versandkosten
Es ist leider etwas schief gegangen, bitte versuchen sie es später noch einmal
Abholbereit in 2 Stunden Sofort abholbar
Eilt! In 3 Stunden liefern lassen
Abholbar in 1 bis 2 Werktagen Anlieferung aus Zentrallager innerhalb 24h
Abholbereit in 3 bis 10 Tagen
Verfügbar voraussichtl. ab
Nicht vorrätig
Aktuell nicht verfügbar

Beschreibung

TL-SG2218 JetStream 16-Port Gigabit Smart Switch mit 2 SFP-Slots

  • Volle Gigabit-Ports : 16 × Gigabit-RJ45-Ports und 2 × Gigabit-SFP-Steckplätze bieten Hochgeschwindigkeitsverbindungen.

  • In Omada SDN integriert : Zero-Touch-Provisioning (ZTP) , zentrales Cloud-Management und intelligente Überwachung.

  • Zentralisierte Verwaltung : Cloud-Zugriff und Omada-App für extremen Komfort und einfache Verwaltung.

  • Statisches Routing : Hilft bei der Weiterleitung des internen Datenverkehrs für eine effizientere Nutzung der Netzwerkressourcen.

  • Robuste Sicherheitsstrategien : IP-MAC-Port-Bindung, ACL, Port-Sicherheit, DoS-Verteidigung, Sturmkontrolle, DHCP-Snooping, 802.1X, Radius-Authentifizierung und mehr.

  • Optimieren von Sprach- und Videoanwendungen : L2 / L3 / L4-QoS und IGMP-Snooping.

  • Standalone-Verwaltung : Web, CLI (Telnet, SSH), SNMP, RMON und Dual Image bieten leistungsstarke Verwaltungsfunktionen

Software Defined Networking (SDN) mit Cloud-Zugriff

Die SDN-Plattform (Software Defined Networking) von Omada integriert Netzwerkgeräte, einschließlich Access Points, Switches und Gateways, und bietet ein 100% zentrales Cloud-Management. Omada erstellt ein hoch skalierbares Netzwerk, das über eine einzige Schnittstelle gesteuert wird. Es werden nahtlose drahtlose und kabelgebundene Verbindungen bereitgestellt, die sich ideal für den Einsatz in den Bereichen Gastgewerbe, Bildung, Einzelhandel, Büros und mehr eignen.

Erweiterte L3-Funktionen

Eine Vielzahl von L2 + - und L3-Funktionen wird unterstützt, um den Aufbau eines hoch skalierbaren und robusten Netzwerks zu unterstützen, das eine zuverlässige und effiziente Lösung für Unternehmen, Standorte und ISPs bietet.

Sicheres Netzwerk

Zu den Sicherheitsfunktionen gehören IP-MAC-Port-VID-Bindung, Port-Sicherheit, Sturmkontrolle und DHCP-Snooping zur Abwehr einer Reihe von Netzwerkbedrohungen. Eine integrierte Liste gängiger DoS-Angriffe ist verfügbar, sodass sie leichter als je zuvor verhindert werden können. Darüber hinaus beschränkt die Funktion Zugriffssteuerungslisten (ACL, L2 bis L4) den Zugriff auf vertrauliche Netzwerkressourcen, indem Pakete basierend auf Quell- und Ziel-MAC-Adresse, IP-Adresse, TCP / UDP-Ports oder VLAN-ID verweigert werden. Der Netzwerkzugriff der Benutzer kann über die 802.1X-Authentifizierung gesteuert werden, die mit einem RADIUS / Tacacs + -Server zusammenarbeitet, um den Zugriff nur zu gewähren, wenn gültige Benutzeranmeldeinformationen angegeben sind.

Funktionen auf Unternehmensebene

Eine vollständige Reihe von L2 + -Funktionen wird unterstützt, einschließlich 802.1Q-VLAN, Portspiegelung, STP / RSTP / MSTP, Link Aggregation Control Protocol und 802.3x Flow Control. Erweitertes IGMP-Snooping stellt sicher, dass der Switch Multicast-Streams intelligent nur an die entsprechenden Teilnehmer weiterleitet, wodurch unnötiger Datenverkehr vermieden wird, während durch IGMP-Drosselung und -Filterung jeder Teilnehmer auf Portebene eingeschränkt wird, um unbefugten Multicast-Zugriff zu verhindern. Statisches Routing ist eine einfache Methode zur Segmentierung des Netzwerks und zur internen Weiterleitung des Datenverkehrs über den Switch, um die Effizienz zu verbessern.

Erweiterte QoS

Sprach- und Videoverkehr können basierend auf IP-Adresse, MAC-Adresse, TCP-Portnummer, UDP-Portnummer und mehr priorisiert werden. Mit QoS (Quality of Service) bleiben Sprach- und Videodienste reibungslos, auch wenn die Bandbreite knapp ist.

ISP-Funktionen

sFlow-, QinQ-, L2PT-PPPoE-ID-Einfügungs- und IGMP-Authentifizierungsfunktionen werden speziell für Dienstanbieter entwickelt. 802.3ah OAM und DLDP (Device Link Detection Protocol) bieten eine einfache Überwachung und Fehlerbehebung von Ethernet-Verbindungen.

IPv6-Unterstützung

IPv6-Funktionen wie Dual IPv4 / IPv6-Stapel, MLD-Snooping, IPv6-ACL, DHCPv6-Snooping, IPv6-Schnittstelle, PMTU-Erkennung (Path Maximum Transmission Unit) und IPv6 Neighbor Discover garantieren, dass Ihr Netzwerk für das Next Generation Network (NGN) bereit ist, ohne Ihr Netzwerk zu aktualisieren Hardware.

Datenblatt

Artikelnummer: 5222-03K Herstellernummer: TL-SG2218
Anschlüsse

16x 10/100/1000Mbps-RJ45-Anschlüsse mit Autoabstimmung und Auto-MDI/MDIX

2x Combo-SFP-Steckplätze mit 100/1000Mbps

Leistung

Bandbreite/Rückwandplatine: 36Gbps

MAC-Adressentabelle: 8k Einträge

Paketweiterleitungs-Rate: 26,8 Mpps

Jumbo Frame: 10240 Bytes

Sicherheit

Anschlusssicherheit

Broadcast-/Multicast-/unbekannte Unicast-Storm-Control

Standards und Protokolle

IEEE802.3i

IEEE802.3u

IEEE802.3ab

IEEE802.3z

IEEE802.3x

IEEE802.1d

IEEE802.1s

IEEE802.1w

IEEE802.1q

IEEE802.1p

L2-Funktionen

• Link Aggregation

- Static link aggregation

- 802.3ad LACP

- Up to 8 aggregation groups and up to 8 ports per group

• Spanning Tree Protocol

- 802.1d STP

- 802.1w RSTP

- 802.1s MSTP

- STP Security: TC Protect, BPDU Filter, BPDU Protect, Root Protect, Loop Protect

• Loopback Detection

- Port-based

- VLAN based

• Flow Control

- 802.3x Flow Control

- HOL Blocking Prevention

• Mirroring

- Port Mirroring

- CPU Mirroring

- One-to-One

- Many-to-One

- Tx/Rx/Both

Management

Webbasiertes GUI und CLI-Management

SNMP v1/v2c/v3, kompatibel zu öffentlichen MIBs und

TP-LINK-eigenen MIBs

RMON (Gruppen 1, 2, 3 und 9)

CPU-Überwachung

Port-Mirroring

Firmware-Upgrade über Web

Systemdiagnose: VCT

Systemprotokoll und öffentliche MIBS

Abmessungen (L x B x H)

440mm*180mm*44mm

Lieferumfang

TL-SG2218

Stromkabel

Rack-Montageset

Gummifüße

Herstellergarantie

Weitere Informationen zum Service, Support und zu den Garantiebedingungen des Herstellers finden Sie hier!

Bitte beachten Sie: Sollte eine Herstellergarantie angegeben sein, finden Sie nähere Informationen zu den unterschiedlichen Garantiearten unter diesem Link. Eine Herstellergarantie gilt mindestens deutschlandweit. Kontaktdaten des Garantiegebers können Sie unserer Herstellerübersicht entnehmen. Gesetzliche Gewährleistungsrechte werden durch eine zusätzliche Herstellergarantie nicht eingeschränkt.