Zur Store-Seite
Öffnungszeiten
Adresse

Kontakt

Tel.:

Fax.:

Storepreis

MwSt.

close
Bitte beachten Sie:
Sie befinden sich jetzt im Privatkunden-ShopGeschäftskunden-Shop und die Preise werden inkl.exkl. MwSt. angezeigt.
Zudem steht die "Angebot anfordern" Funktion nur im Geschäftskundenshop zur Verfügung. Bei Rückfragen kontaktieren Sie uns bitte unter: +49 351 2295-60.
close

Asus Travelair AC WLAN SSD Festplatte und SD-Kartenleser 90DW0020-B20000

  • 32GB Flash
  • USB 2.0 (Micro-B), WLAN 802.11a/b/g/n/ac
  • 2,5 Zoll, integrierter Cardreader (SD/SDHC/SDXC)
  • integrierter Akku (3000mAh, 10h Laufzeit), NFC
  • 2 Jahre Garantie
Artikelnummer: 3599-172

Finanzieren Sie Ihren Einkauf zu günstigen Konditionen

Gemeinsam mit unserem Finanzierungspartner TARGOBANK bieten wir Ihnen ab einem Warenwert von 150 Euro eine spektakulär günstige Online-Finanzierung: 0%-Finanzierung: Dank des supergünstigen Jahreszins von nur 0% bei einer Laufzeit von 12 Monaten ist Ihr Wunschprodukt nur wenige Klicks entfernt. 

Andere Laufzeiten sind bei geänderten Konditionen möglich.

statt € 84,95
info
UVP des Herstellers vom 15.04.2016
€ 29,90
inkl. MwSt.
Verfügbarkeit
delivery Verfügbar in 3-10 Tagen
Aktuell nicht verfügbar
Es ist leider etwas schief gegangen, bitte versuchen sie es später noch einmal

Beschreibung

Asus Travelair AC WLAN SSD Festplatte 32GB Flash und SD-Kartenleser

Daten von Mobilgeräten extrem schnell sichern und teilen

Der Travelair AC ist eine tragbare, externe WLAN-fähige Flash-Speicher (SSD) Festplatte für Mobilgeräte, mit dem der Nutzer jederzeit und überall Medien streamen und Daten sichern kann. Mit einer 3-fach höheren Übertragungsgeschwindigkeit im Vergleich zu herkömmlichen WLAN-Festplatten eignet es sich optimal zum Betrachten und Teilen von HD-Videos, hochauflösenden Fotos und großen Dateien. Im Zusammenspiel mit der intuitiven Begleitanwendung "ASUS AiDrive" kann drahtlos auf die Inhalte zugegriffen werden, welche sich auf dem Travelair AC befinden, oder der SD-Karte eines Smartphones oder Tablets.

  • Die weltweit erste externe 802.11ac WLAN Flash-Speicher (SSD) Festplatte

  • One-Touch NFC für eine einfache Verbindungsmöglichkeit

  • Integrierter SD-Kartenleser für zusätzliche Speicherkapazität

  • Intelligentes Sichern der neuesten Fotos von Mobilgeräten

  • Bis zu vier Geräte gleichzeitig verbinden

  • Intuitive, einfach zu bedienende App

  • Bis zu 10 Stunden Akkulaufzeit

Höchste Streaming- und Backup-Geschwindigkeiten

Mit blitzschnellem 802.11ac WLAN ist das Travelair AC die ultimative mobile Backup- und Entertainment-Lösung. Das Travelair AC ermöglicht das ruckelfreie Streaming von Filmen sowie schnelle Foto- und Dateiübertragungen, zu jeder Zeit an jedem Ort. Die 2,4 GHz und 5 GHz Dual-Band-Verbindungsmöglichkeiten garantieren ein optimales WLAN-Erlebnis und bieten Kompatibilität mit einem großen Anzahl von Geräten.

One-Touch NFC für eine einfache Verbindungsmöglichkeit

Dank der Near Field Communication-Technologie (NFC) lässt sich das Travelair AC per Knopfdruck mit NFC-fähigen Mobilgeräten verbinden, sodass der Nutzer ganz einfach und im Handumdrehen Zugriff auf seine gespeicherten Medien und Dateien erhält.

Intuitive AiDrive App

Die intuitive "ASUS AiDrive" App für Android-, iOS- und Kindle Fire-Geräte ermöglicht das einfache Betrachten und Teilen der auf dem Travelair AC gespeicherten Fotos, Videos und Dateien.

Speichern und Teilen von Erinnerungen - auch unterwegs

Mit seinem integrierten Flashspeicher sowie einer intelligenten Backup-Funktion für Fotos und Videos erweitert das Travelair AC die Speicherkapazität verbundener Mobilgeräte und bietet eine einfache Möglichkeit, wertvolle Erinnerungen unterwegs zu sichern.

Backup-Lösung im Taschenformat

Das Travelair AC bietet 32 GB Flashspeicher sowie eine Akkulaufzeit von bis zu 10 Stunden im Taschenformat. Es kann automatisch die neuesten Schnappschüsse der Smartphone-Kamera sichern oder in wenigen einfachen Schritten von der SD-Karte übertragen.

Bis zu fünf Geräte gleichzeitig verbinden

Das Travelair AC lässt sich mit bis zu fünf Geräten gleichzeitig verbinden, um Dateien zu übertragen und bis zu drei Geräten, um Filme in HD zu streamen. Somit wird das gemeinsame Teilen mit Familie und Freunden zum Erlebnis. Wenn das Travelair AC mit dem Heimnetzwerk verbunden wird, kann der Nutzer die gespeicherten Multimedia-Inhalte an eine Vielzahl von Geräten mit UPnP-Unterstützung, wie Smart-TVs, Notebooks, Smartphones und Tablets streamen.

Geschützt und produktiv bleiben

Das Travelair AC verfügt neben Funktionen für WLAN-Sicherheit auch über die Möglichkeit zum Teilen der Internetverbindung - somit bleiben die Daten geschützt und der Nutzer kann weiterhin produktiv sein.

Geschützte Privatsphäre

Für die Verbindung mit Mobilgeräten nutzt das Travelair AC den passwortgeschützten WLAN-Sicherheitsstandard WPA2. Somit ist gewährleistet, dass alle Inhalte vor dem Zugriff unbefugter Dritter geschützt werden.

Bridge-Modus zum Teilen der Internetverbindung

Das Travelair AC lässt sich mit jedem verfügbaren WLAN-Signal verbinden und kann die Internetverbindung mit verbundenen Mobilgeräten teilen. Dies ermöglicht den Zugriff auf die gespeicherten Daten sowie eine gleichzeitige Nutzung des Internets.

Datenblatt

Artikelnummer: 3599-172 Herstellernummer: 90DW0020-B20000
Spezifikation

Interface Wi-Fi, Micro USB (Support USB 2.0)

Farbe Weiß

Kapazität 32GB

Network Standard IEEE 802.11b, IEEE 802.11g, IEEE 802.11n, IEEE 802.11ac

Operating Frequency 2.4 GHz / 5 GHz

  • Ports

SD Card Reader x 1

Micro USB x 1

Button: Reset Button, Power Button, Channel Switch

  • LED Indicator

Power x 1

Wi-Fi x 1

Lieferumfang
  • Micro USB Kabel

  • Quick Install Guide

Systemvoraussetzungen
  • Windows® 10

  • Windows® 8

  • Windows® 7

  • Mac OS X 10.6 or higher

  • iOS7 or higher

  • AndroidTM 4.0 or higher

  • Kindle Fire HD and HDX

Herstellergarantie

2 Jahre

Weitere Informationen zum Service, Support und zu den Garantiebedingungen des Herstellers finden Sie hier!

Bitte beachten Sie: Nähere Informationen zu den unterschiedlichen Garantierarten finden Sie unter diesem Link. Die angegebene Herstellergarantie gilt mindestens deutschlandweit. Die Kontaktdaten für den entsprechenden Garantieanspruch entnehmen Sie bitte unserer Herstellerübersicht. Gesetzliche Gewährleistungsrechte werden durch eine zusätzliche Herstellergarantie nicht eingeschränkt.

Bewertungen

Zusammenfassung

fullRating
fullRating
5
4,2 von 5 Sternen
  • 5 Sterne 1
  • 4 Sterne 4
  • 3 Sterne 0
  • 2 Sterne 0
  • 1 Sterne 0
  • Lautstärke 5 von 5

5 Bewertungen

Sortieren nach:

fullRating
fullRating
Niss 5. August 2016
4 von 5 Sternen
  • Lautstärke
  • Verarbeitung

Das ASUS Travelair AC ist eine kompakte externe SSD mit den verschiedensten Funktionen wie Akku, WLAN, NFC, SD Kartenslot & vieles mehr. Der Gedanke hinter dem ASUS Travelair AC ist, dass man seine Daten, die man auf Mobilen Geräten hat, wie z.B.: Bilder, schnell und unkompliziert zwischenspeichern kann, um wieder genügend freien Speicherplatz zur Verfügung zu haben.
Lieferumfang:
• Asus Travelair AC
• 60cm langes USB Kabel (für die Stromversorgung & Datentransfer)
• Schnellstartanleitung
• Garantiekarte
• Sicherheitsanleitung
Verpackung:
Das ASUS Travelair AC kommt in einer sehr hochwertigen Verpackung zu einem nach Hause.
Über den Karton, in dem sich das ASUS Travelair AC befindet, ist eine weiße „Kartonhülle“, auf dieser Bildern, Technischen Details & allen Funktionen aufgelistet sind.
Der Karton selbst ist sehr hochwertig. Das Travelair AC selbst ist in einem Schaumstoffkissen, dies wiederum mit einem Stoff ummantelt ist, sehr hochwertig verpackt.
Unter disem Schaumstoffkissen befindet sich der restliche Verpackungsinhalt.
Haptik & Verarbeitung:
Das ASUS Travelair AC ist vollständig aus sehr stabilem, weißem Plastik. Die Oberseite hat ein modernes hellblaues Muster. In der Mitte befindet sich ein weißer Druckknopf mit ASUS Logo, dieser als Powerbutton fungiert. Außerdem findet man noch den SD Kartenslot, einen Micro – USB Anschluss und einen kleinen Schalter, zum Umschalten von 2.4G auf 5G (WLAN Signalband) auf der Seite.
Das ganze ASUS Travelair ist ca. Handflächen groß, ca. 2cm dick und wiegt 120 Gramm. Somit kann man es in jeder Hosentasche verstauen und überall mithinnehmen.
Praxistest:
Was kann nun das ASUS Travelair AC alles?
Im Großen und Ganzen ist das ASUS Travelair AC eine externe Festplatte (SSD/Flashspeicher) mit vielen Funktionen, die es für die diversesten Zwecke brauchbar macht.
Das ASUS Travelair AC kann ganz normal per USB – Kabel direkt vom PC aus als externes Speichermedium genutzt werden. Außerdem hat es einen integrierten 3.000 mhA Akku, der für eine Laufzeit von in etwa 10 Stunden ausreicht.
Mit Hilfe der ASUS AiDrive APP, die es für Android und iOS gibt, kann man sich mit den diversesten Mobilen Geräten verbinden. Dazu gibt es zwei Möglichkeiten, entweder direkt eine WLAN Verbindung einrichten oder die NFC Funktion verwenden und es wird automatisch eingerichtet.
Weiters kann das ASUS Travelair AC noch mit einem WLAN – Router verbunden werden und dient dann für die verbunden Geräte als WLAN Access Point.
Wozu brauch ich das nun?
Durch die vielen verschiedenen Funktionen gibt es unzählige Einsatzzwecke. Es ist geeignet um als normale externe Festplatte zu dienen, bis hin um schnell mal unterwegs sein Handyspeicher zu sichern und wieder Platz zu haben, aber es kann auch gut im Haushalt als NAS mit Access Point Funktion verwendet werden. Das sind nur einige Möglichkeiten das ASUS Travelair AC zu verwenden.
Fazit:
Das ASUS Travelair AC ist ein Gerät das unzählige Einsatzbereiche abdecken kann. Durch die gute Verarbeitung ist es für Unterwegs bestens geeignet, aber auch zu Hause, durch die diversen Funktionen einsetzbar. Wer also ein Speichererweiterung für sein Smartphone, oder ein kleinen Netzwerkspeicher oder für welchen Zweck auch immer sucht, ist mit dem ASUS Travelair AC bestens bedient, es kann einfach viel und einigen wird der ein oder andere Zweck einfallen.
Zu guter Letzt möchte ich darauf noch hinweisen, dass ich das ASUS Travelair AC im Rahmen des Produktcheckers von ASUS zu Verfügung gestellt bekommen habe.

War diese Bewertung hilfreich?

Unangemessene Inhalte melden
add
0
subtract
1
fullRating
fullRating
Walter Wawer 26. Juli 2016
4 von 5 Sternen
  • Lautstärke
  • Verarbeitung

Nach längerem Testen und Gebrauch gebe ich hiermit meine Erfahrungen über das Travelair AC weiter
und hoffe damit, jedem die Entscheidung über den Kauf leicht zu machen.

Vorab: Ich bin begeistert. Ein Gadget von dem man anfangs nicht wusste, dass man es brauch.
Jetzt - wo ich es schon länger in Gebrauch habe - kann ich schon fast nicht ohne den Travelair.
Aber fangen wir vorne an.
Optisch macht das Gerät eine Menge her - es sieht futuristisch aus
und hat was von "I, Robot" oder "Minority Report".
In der Verpackung wurde es in Samt eingelegt - sehr edel. Mitgeliefert wurde ein USB-Kabel
und ein Quick Install Guide in englischer Sprache. Kurz in den Guide reingesehen......und schon ein langes
Gesicht gezogen; vor der ersten Nutzung muss es 8 Stunden durchgeladen werden.
Nun gut - über Nacht an den Stecker und gut ist.
Einen Tag später der erste Test.
Asus "AiDrive"-App auf´s Handy geladen und synchronisiert. Lief alles ohne Probleme und rasch von der Hand.
Auf Updates geprüft - die Firmware war auch aktuell-
Aber die Standard Sicherheitseinstellungen waren ein Graus. Von Werk aus konnte sich jeder mit dem
Travelair verbinden und hätte Zugriff auf meine Bilder, Daten, Videos.....auf alles. Bevor es also mit
dem Sichern der Daten losgehen soll, bitte Passwort eingeben und den Travelair AC so sicher machen.

Vom Tempo der Datenübertragung war ich sehr angetan. Das kleine Gerät funkt im 802.11 b/g/n/ac - Standard
und ist mit maximal 433 Mbps mehr als zufrieden stellend.

2 Modi gibt es: 2,4G und 5G
Im 2,4G-Modus übernimmt das kleine Teil die Funktion des hauseigenen Routers. So kann jedes W-Lan-Gerät
im Haushalt statt auf den Router direkt auf den Travelair zugreifen. Egal ob PC, Tablet, Handy Smart-TV und sogar
mit der Playstation 4 hat es funktioniert - mit online-Verbindung und dem freigegebenen Speicher.
Ein riesiger Vorteil war für mich, dass ich dadurch quasi die Rechweite meiner W-Lan Verbindung fast verdoppeln konnte,
da ich den Travelair als Verstärker nutzte.
Im 5G-Modus war die Online-Verbindung nicht möglich - dafür wurden die Daten mit der vollen Bandbreite übertragen.

32GB interner Speicher sind allerdings etwas wenig - vor allem wenn 4 Personen im Haushalt all ihre Bilder und Videos
darauf abspeichern.Habe nochmals mit 128GB SSD erweitert - passt.
5 Geräte gleichzeitig können auf den Travelair gleichzeitig zugreifen - entweder über W-Lan oder über NFC.
Als Media-Streamer taugt er auch sehr viel - 8 Stunden ununterbrochener Zugriff auf Harry Potter - gestreamt auf einen
Smart-TV - das will was heißen. 10 Stunden sollen laut Hersteller machbar sein......vielleicht bei Musik.
Werde ich in meinem Urlaub mal angehen und testen.

Mein Fazit
Sollte man einen bequemen Speicher suchen, findet man mit diesem Home-Cloud-System einen idealen Begleiter
für zu Hause und unterwegs.
Der kleine Akku hält theoretisch locker einen ganzen Tag - sollte man nicht am laufenden Band Videos streamen.
Mittlerweile hab ich ihn auf dem Wohnzimmerschrank stehen. Die Kids kommen heim - laufen am Travelair
vorbei - drücken oben auf den Knpf - ab auf die Couch und bequem Bilder sichern. Einfach und schnell.

Wären die Sicherheitseinstellungen von Werk aus besser - hätte ich sogar 5 Sterne gegeben. Aber so war es
schlicht und ergreifen absolut null geschützt. Und das geht in meinen Augen gar nicht.
Aber der Rest war mehr als befriedigend - meine Familie und ich haben ein neues Spielzeug :-)

War diese Bewertung hilfreich?

Unangemessene Inhalte melden
add
1
subtract
0
fullRating
fullRating
Halis 20. Juni 2016
4 von 5 Sternen
  • Lautstärke
  • Verarbeitung

Beim Travelair AC handelt es sich um eine kompakte Akkubetriebene SSD mit Wlan, NFC und einem SD Kartenleser für Speichererweiterung. Vor allem soll das Travelair AC eine einfache Möglichkeit sein mobilen Geräten mit nichterweiterbarem Speicher mehr Speicherplatz und eine Datensicherung anzubieten.

Verpackung und Lieferumfang:

In der Schachtel befinden sich:
- Asus Travelair AC
- 60cm langes USB 2.0 Stromkabel
- Schnellstartanleitung
- Garantiekarte
- Sicherheitsanleitung

Das Asus Travelair AC kommt in einer 150mm x 135mm x 58mm großen Schachtel. Die eigentliche Schachtel kann man von 2 Seiten rausziehen. Nach dem Öffnen sieht man auch schon das eigentliche Gerät in einem Schaumstoffkissen welches nochmal mit gutem Stoff ummantelt worden ist. Darunter befinden sich zudem 2 Bereiche in denen jeweils das USB Kabel und die kleinen Anleitungen bzw. Garantiekarten drin sind.

Design:

Das Design des Travelair ACs sollte jedem gefallen. Das schlichte weiße Design mit den blauen Akzenten auf der Oberseite erinnert einen an Urlaub was schon im Namen des Gerätes verborgen ist. Ober und Unterseite sind in Hochglanz und seitlich ist das Gerät matt. Bei so einer mobilen Speicherlösung sind die Maße natürlich wichtig. Das Travelair AC ist mit 86mm x 86mm x 21mm Maßen und nur 120gr Gewicht sehr portabel und kann überall verstaut werden. In der Mitte des Geräts befindet sich der Ein-/Ausschalter. Darunter befinden sich die gelbe Akku LED und gleich daneben die blaue WLAN LED. Außerdem ist der NFC Sensor zwischen dem Ein-/Ausschalter und dem seitlich befindenden Mini USB Eingang. Seitlich gegenüber ist zudem der SK-Kartenleser und der Wlan Schalter zum Switchen zwischen 2,4G und 5G.

Verarbeitung:

Bezüglich der Qualität muss man sich keine Sorgen machen. Die gewohnte hohe Asus Qualität findet man auch bei dem Travelair AC obwohl das Gerät aus Kunststoff besteht. Der Schalter, der USB Eingang und die On-/Offtaste sind nicht wackelig.

Nutzung des Geräts und der App:

Vor der ersten Nutzung sollte man es laut Asus für volle 8 Stunden aufladen, wobei mein Exemplar schon zuvor 90% aufgeladen war.

Die SSD kann per USB Kabel direkt an einen Rechner angeschlossen werden um Dateien draufzukopieren bzw Dateien daraus zu entnehmen.

Zur Nutzung mit einem Smartphone muss die Asus AiDrive aus dem Apple Appstore bzw Google Play Store heruntergeladen werden. Nachdem wir uns über Wlan an die SSD gekoppelt und die AiDrive App öffnen werden wir nach einem Adminpasswort gefragt um den Zugriff auf die Daten zu schützen. Dieses könnt Ihr nach belieben festlegen.

Nach dem Öffnen sieht man auch schon die 3 großen Bereiche Bilder, Videos und Musik. Im unteren Bereich der App kann man auf die "Files" zugreifen, um beispielsweise Daten vom Smartphone auf das Travelair AC rüberzukopieren für eine Datensicherung.

Eine gute Zusatzfunktion ist außerdem, die Möglichkeit sich mit dem Internet zu verbinden. Wenn man sich mit dem Travelair AC verbindet hat man keine Verbindung mehr zu einem Browser. Asus hat aber daran gedacht... Man hat die Möglichkeit über die AiDrive App sich nachträglich noch mit einem Router zu verbinden. Dazu einfach in der App auf dem Menüpunkt auf der obere linken Ecke klicken. Dann Öffnet sich das Menü wobei schon der erste Punkt "mit dem Internet verbinden" ist... Nach eingabe des Routerkenntworts hat man eine Verbindung zum Travelair AC und kann gleichzeitig das Internet nutzen.

Der interne Speicher kann mit SD/SDHC/SDXC Karten erweitert werden. Der interne 3.000mAh Akku verspricht bis zu 10Std. Laufzeit und hielt diese auch im Praxistest durch.

Fazit:

Mit dem Travelair AC stellt Asus eine einfache Möglichkeit vor den Speicher von mobilen Geräten zu erweitern und Daten zu sichern. Vor allem wenn man iPhones oder auch Smartphones wie zB. das Galaxy S6 hat welcher über keinen SD Kartenslot verfügen. Die Datenübertragung per WLAN und USB funktioniert zuverlässig und schnell. Asus AiDrive App ist leicht zu bedienen und funktioniert unter iOS aber auch Android sehr stabil. Asus hätte meiner Meinung nach für den Kaufpreis von etwa 70-80€ ruhig die SSD-Kapazität auf 64GB steigern können. 32GB ist sehr schnell vollzukriegen wenn man Filme und Videos in hoher Auflösung speichern will. Mit einer SD Karte kann man zwar den Speicher erweitern, hat aber nicht dieselben Schreib- und Lesegeschwindigkeiten wie bei der internen SSD was bei der Übertagung von großen Dateien zum Nachteil werden kann. Ich würde den Asus Travelair AC jedem empfehlen, der eine einfache Möglichkeit sucht seine Daten von mobilen Geräten zu sichern.

War diese Bewertung hilfreich?

Unangemessene Inhalte melden
add
0
subtract
1
fullRating
fullRating
Montagora 19. Juni 2016
4 von 5 Sternen
  • Lautstärke
  • Verarbeitung

Pro: sehr cooles Design, sehr klein und leicht, passt bequem in jede Hosentasche, Bedienung ist Kinderleicht, die Gratis APP AiDrive ist leicht zu bedienen und bietet alles was man braucht um seine Daten zu sichern bzw. um diese abzuspielen/lesen, 32 GB integrierter Speicher, Speicher erweiterbar mit einer SSD-Karte

Contra: Die Standard Einstellungen sind aus Sicherheitsgründen bedenklich, Interner Speicher könnte etwas größer sein

Fazit: Ich habe das ASUS TravelAir AC bis jetzt ca. 2 Wochen testen können und bin bis jetzt sehr zufrieden damit. Sowohl auf Windows 7 als auch auf Windows 10 wird TravelAir sofort und ohne Probleme erkannt. Als Speichererweiterung nutze ich noch eine 64 GB SSD.
NT
Das Design ist schlicht und doch sieht man gleich auf dem ersten Blick das es hochwertig verbaut worden ist. Ich wurde zwar schon gefragt warum ich mit einem Rauchmelder in der Gegend rumlauf, aber mir persönlich gefällt dieses weiße Design mit der blauen Oberhälfte sehr gut. Datentransfer läuft flüssig und schnell ab, sei es per USB oder per WiFi und die Handhabung der App ist selbsterklärend und somit Kinderleicht zu bedienen. 3 Handys und ein Laptop stellten kein Problem für den TravelAir da. Dennoch werde ich nur 4 Sterne von 5 vergeben können, da die Standard Einstellungen eher bedenklich sind und diese per App umzustellen war Anfangs eine kleine Herausforderung. Z.B.: Muss man erst mal WPA2 aktivieren und ein Passwort vergeben. Sollte man das vergessen kann sich jeder mit der AiDrive App Zugang auf den TravelAir verschaffen und hat freien zugriff auf die Daten. Wenn man das beachtet und Sicherheitseinstellungen vornimmt ist das TravelAir ein Must-Have Produkt für mich.

War diese Bewertung hilfreich?

Unangemessene Inhalte melden
add
0
subtract
0
fullRating
fullRating
Palledes 19. Juni 2016
5 von 5 Sternen
  • Lautstärke
  • Verarbeitung

Die Asus Travelair Ac ist eine externe Flash Speicher SSD, auf die per W-LAN mit bis zu vier Geräten gleichzeitig zugegriffen werden kann.

Lieferumfang:

Das Gerät kam gut verpackt bei mir zuhause an. Im Lieferumfang befindet sich das Gerät selbst, mehrere Informationsmaterialien, sowie ein Micro-USB Kabel, das zum Aufladen des Gerätes dient.

Äußeres Erscheinungsbild:

Die Asus Travelair Ac SSD ist ein rundes, flaches, 120 Gramm leichtes Gerät, mit einer bläulichen Oberseite, in deren Mitte sich der Ein/Ausschaltknopf in Form des ASUS-Logos befindet. An der Seite des Geräts befindet sich der SD Karten Slot.

Direkt darunter hat man die Möglichkeit, zwischen dem 2,4 G-Netz und dem 5 G-Netz hin und her zu schalten. Beim 5 G-Netz hat man die volle Übertragungsgeschwindigkeit, während man beim 2,4-G Netz die Möglichkeit hat, auf das Gerät zu zugreifen und gleichzeitig noch per W-LAN ins Internet zu gehen.

Im Asus Travelair Ac ist ein 10 000 mAh Akku verbaut, der dem Gerät eine Laufzeit von ca. 10 Stunden ermöglicht.

Funktion:

Vor dem ersten Start muss das Gerät aufgeladen werden und kann anschließend genutzt werden. Um auf die SSD auch mit dem Smartphone zugreifen zu können, muss man sich die App Asus AiDrive, je nach Betriebssystem, aus dem Google Play Store oder dem iTunes Store herunterladen.

In der App kann man auch ein Passwort für das Gerät festlegen, sodass seine Daten geschützt sind und nicht jeder darauf zugreifen kann.

Dann kann es aber schon losgehen:

Man kann nun Dateien, Musik oder auch ganze Videos vom PC auf das Gerät speichern. Anschließend kann auf diese Dateien, mit dem Smartphone oder Tablet, per App zugegriffen werden. So hat man zum Beispiel die Möglichkeit, ganze Videos, die sich auf der Asus Travelair Ac SSD befinden, auf sein Smartphone zu streamen. Dank W-LAN Verbindung geht das ganz schnell und ohne Verzögerung.
Der intern nutzbare Speicher des Geräts, beläuft sich auf ca. 30 GB. Wem das nicht reicht, kann den Speicher aber per SD Karte erweitern.

Ein möglicher Anwendungsfall der Asus Travelair Ac SSD wäre z.B. folgender:

Man ist draußen in der Natur und hat gerade mit seiner Digitalkamera ein schönes Foto gemacht. Nun möchte man das Foto auf einem größeren Bildschirm betrachten, hat aber nur sein Tablet oder Smartphone dabei.
Jetzt könnte man die SD-Karte aus der Kamera, in die Travelair Ac SSD stecken und dann mit dem Tablet bzw. Smartphone auf das zuvor gemachte Bild zugreifen und es näher betrachten.

Fazit:

Die Travelair Ac SSD hat eine schnelle Übertragungsgeschwindigkeit, weist eine eine gute Verarbeitungsqualität und ist einfach zu bedienen. Ob als Speichererweiterung, Backup oder einfach als Speicherschnittstelle zwischen mehreren Geräten. Die Asus Travelair Ac SSD ist flexibel in jeder Situation einsetzbar.

War diese Bewertung hilfreich?

Unangemessene Inhalte melden
add
0
subtract
1

Hoppla, hier hat etwas nicht funktioniert

Sie möchten Ihr zuletzt bei Cyberport gekauftes Produkt bewerten? Kein Problem: Rufen Sie es einfach in unserem Online-Shop auf und klicken Sie auf im Bereich “Bewertungen” auf den Button “Produkt bewerten”.

Bewertung schreiben: Anmelden

Achtung:

Bitte bestätigen Sie das Captcha.

Bewertung schreiben: Los geht’s

* = Pflichtangabe

Ihr Nickname kann später nicht mehr geändert werden. Geben Sie deshalb bitte nicht Ihren richtigen Namen an.
Hinweis: Bitte beachten Sie, die Mindestlänge für eine Produktbewertung beträgt 50 Zeichen.

Details zum Produkt *

Gesamt: *
Lautstärke
Vearbeitung
Informationen zum Datenschutz, Ihren Auskunftsrechten und Widerspruchsmöglichkeiten zur Datenverarbeitung erhalten Sie unter diesem Link.
* = Pflichtangabe

Bewertung schreiben: Alles gesagt?

fullRating
fullRating
24. März 2019
  • Lautstärke
  • Vearbeitung
Hinweis: Es dauert ca. 30 Minuten bis die Bewertung angezeigt wird
Ähnliche Produkte