07-12-2016
  • Mein Konto & Login

Cyberport ist Partner von CHIP Online
  • Unsere Hotlines

    • Beratung & Bestellung
      Telefon: +49 351 3395-60
      Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-20 Uhr

      Hotline Geschäftskunden
      Telefon: +49 351 3395-7000
      Mo-Fr 9-18 Uhr

      Ihre Meinung zählt
      Unser B2B-Service soll noch besser werden. Zur Umfrage

      Kundenservice & Support
      Telefon: +49 351 3395-678
      Mo-Fr 9-18 Uhr

  • Cyberport Stores

WLAN PCI Karte

:

Noch 1 Produkte in Ihrer Filterung

  •   - €  

    Preis

1 - 1 von 1 Produkt

Dank WLAN-PCI-Karte drahtlos Daten senden und empfangen

Was ist eine WLAN-PCI-Karte? Kurz gesagt: Eine WLAN-PCI-Karte macht Ihren PC WLAN-fähig. Im Rechner verbaut, ermöglicht sie jederzeit die Verbindung Ihres PCs mit einem drahtlosen lokalen (Funk-)Netzwerk, einem Wireless Local Area Network (WLAN). Ihr Rechner muss sich dafür nur in der Reichweite eines solchen Netzwerks befinden, und Sie müssen zum Netzwerk zugangsberechtigt sein. Bei Cyberport finden Sie leistungsfähige WLAN-PCI-Karten, mit denen Sie Innerhalb eines WLAN-Funknetzes ohne zusätzliche Verkabelung datentransferintensive Anwendungen wie Videostreaming, Online-Gaming oder Internettelefonie tätigen. Natürlich können Sie aber auch einfach ganz entspannt im Web surfen.

Technischer Hintergrund zur WLAN-PCI-Karte

Wireless Local Area Network trifft auf Peripheral Component Interconnect (PCI) – auf Deutsch und bezogen auf WLAN-PCI-Karten heißt das nichts anderes, als dass Sie Ihre WLAN-Karte in einem der PCI-Steckplätze auf dem Mainboard (auch Motherboard) Ihres PCs verbauen. Das Peripheriegerät – hier die WLAN-Karte – wird auf diese Weise mit dem Chipsatz Ihres PC-Prozessors verbunden und so von diesem ansteuerbar. Üblicherweise erfolgt im Anschluss die Installation eines gegebenenfalls im Lieferumfang der Karte enthaltenen Treiber-Programms. Eventuell nimmt Ihr Betriebssystem Ihnen diesen Schritt dank vorinstallierter Treiberdatenbank aber bereits automatisch ab – Plug-and-Play eben.

Einfache Inbetriebnahme Ihrer WLAN-PCI-Karte

Befindet sich die Hardware an Ort und Stelle und ist die Software installiert, ist Ihre neue WLAN-PCI-Karte fast schon startbereit. Um Ihren PC schließlich über die neue PCI-Karte mit dem WLAN zu verbinden, ist noch eine individuelle Konfiguration der Steuerungssoftware erforderlich. Die meisten modernen Setup-Programme leiten auch unerfahrene Benutzer Schritt für Schritt durch den Einstellungs-Prozess und die Sicherheitskonfiguration ihrer jeweiligen WLAN-Verbindung.

Kabellos unterwegs im gut geschützten WLAN

Grundsätzlich sollten Sie Ihren Rechner nur mit WLAN-Netzwerken verbinden, die moderne Verschlüsselungsstandards aktiviert haben und die durch ein Passwort zugangsgeschützt sind. Insbesondere wenn es sich um Ihr eigenes WLAN handelt, sollten Sie bereits im Rahmen der Ersteinrichtung die nötigen Sicherheitsvorkehrungen treffen. So sollten Sie beispielsweise die Möglichkeit zur Fernkonfiguration des Netzwerks über das Internet abschalten, um möglichen Missbrauch durch findige Hacker zu vermeiden, sofern sie diese Funktionalität nicht explizit benötigen. Ändern Sie in jedem Fall das werksseitig eingestellte Konfigurationspasswort, da solche Standard-Passwörter auch für wenig geübte Hacker keine wirkliche Hürde darstellen.

WLAN-PCI-Karten kaufen Sie bequem und günstig bei Cyberport

Im Online-Shop finden Sie nicht nur das passende PC-System oder Betriebssystem für Ihre Bedürfnisse, sondern auch eine Auswahl an hochwertigen WLAN-PCI-Karten, die sich für alle gängigen Netzwerkumgebungen und für High-Speed-Datenübertragung eignen. Insbesondere die Leistung, Sicherheit und Stabilität Ihrer Netzwerkverbindung stehen dabei stets im Fokus der Hersteller. Cyberport stellt Ihnen sämtliche angebotenen Produkte zu einem ansprechenden Preis-Leistungs-Verhältnis zur Verfügung.
© Cyberport GmbH 1999 – 2016
Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Information zur Verfügbarkeitsanzeige
.