04-12-2016
  • Mein Konto & Login

Cyberport ist Partner von CHIP Online
  • Unsere Hotlines

    • Beratung & Bestellung
      Telefon: +49 351 3395-60
      Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-20 Uhr

      Hotline Geschäftskunden
      Telefon: +49 351 3395-7000
      Mo-Fr 9-18 Uhr

      Ihre Meinung zählt
      Unser B2B-Service soll noch besser werden. Zur Umfrage

      Kundenservice & Support
      Telefon: +49 351 3395-678
      Mo-Fr 9-18 Uhr

  • Cyberport Stores

USB-Dockingstations

:

Noch 16 Produkte in Ihrer Filterung

  •   - €  

    Preis

1 - 10 von 16 Produkten

Port-Replikatoren für mehr Anschlüsse an Ihrem Notebook

Gehen Ihnen die Eingänge am Notebook aus? Dann befinden Sie sich in guter Gesellschaft. Aufgrund der vielen Peripheriegeräte sind die festverbauten Eingänge schnell belegt. Ist Ihr Notebook das Herzstück Ihres Arbeits- und Entertainment-Bereichs, benötigen Sie in der Regel zusätzliche Eingänge. Eine sehr funktionale Lösung sind Port-Replikatoren, mit denen Sie Ihr Notebook deutlich vielfältiger verwenden können. Wir stellen die verschiedenen Varianten vor, die sie bei Cyberport bestellen können und erklären ihre Verwendung.

Port-Replikatoren: die zwei wichtigsten Varianten

Welche Funktionen und Schnittstellen ein Port-Replikator besitzt, ist nicht normiert. Man unterscheidet lediglich zwischen plattform-gebundenen und universellen Varianten. Universell einsetzbare Replikatoren werden in der Regel über USB an das Notebook oder Tablet angeschlossen, während hersteller- beziehungsweise baureihenspezifische Port-Replikatoren sich über eine proprietäre Schnittstelle verbinden lassen. Mitunter findet sich für diese Variante auch die Bezeichnung Dockingstation. Beide Varianten erweitern das Notebook um verschiedene Eingänge, allerdings gewährleistet nur die proprietäre Schnittstelle die Stromversorgung.

Die wichtigsten Eingänge am Port-Replikator

Viele Peripheriegeräte sind über USB an das Notebook anschließbar. Da an einigen Geräte nur 2 beziehungsweise 3 USB-Eingänge verbaut sind, sind diese entsprechend schnell belegt. Port-Replikatoren erhöhen die Anzahl der USB-Eingänge – diese Funktion bieten aber auch gewöhnliche USB-Hubs. Port-Replikatoren sind darüber hinaus mit Schnittstellen zur Übertragung von Video- (HDMI/VGA) und Audio-Daten (Audio-in/out) sowie für den Netzwerk-Anschluss (Ethernet) ausgestattet. Möchten Sie mehr als einen zusätzlichen Monitor an Ihr Notebook anschließen, finden dafür ebenfalls passende Replikator-Lösungen.

Kabellose Port-Replikatoren

Wireless arbeitende Port-Replikatoren verbannen Kabel nahezu vollständig vom Schreibtisch. Voraussetzung dafür ist, dass der PC einen schnellen, kabellosen Netzwerkstandard wie Wireless Gigabit (IEEE 802.11ad) unterstützt. Ansonsten kann das hohe Datenaufkommen nicht schnell genug über das Heimnetzwerk übertragen werden. Im Zweifelsfall sollten Sie im Vorfeld klären, ob Ihr Notebook diese Anforderungen erfüllt.

Port-Replikatoren in der Praxis

Mit einem Port-Replikator entfällt der Zeitaufwand beim Anschluss der Peripheriegeräte an das Notebook. Ein Kabel anzuschließen genügt, und der Arbeitsbereich ist funktionstüchtig. Das ist vor allem dann vorteilhaft, wenn an einem Arbeitsplatz mehrere Computer genutzt werden. Zudem gewährleisten viele Replikatoren-Modelle eine intelligente Kabelführung. Herstellergebundene Lösungen mit Stromversorgung bringen Sie an der Rück- oder Unterseite des Notebooks an, USB-Geräte können Sie via Kabel flexibel am Arbeitsplatz aufstellen.
© Cyberport GmbH 1999 – 2016
Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Information zur Verfügbarkeitsanzeige
.